Lebensdauer einer Fußbodenheizung mit Polypropylen Rohren ca. 35 Jahre alt

Diskutiere Lebensdauer einer Fußbodenheizung mit Polypropylen Rohren ca. 35 Jahre alt im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; sollte man diesen Estrich entfernen bei einer Sanierung, oder nur den Belag austauschen? Der Aufbau ist auf Estricheisenmatten und für die...

  1. wptoni

    wptoni

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fernmeldetechniker
    Ort:
    Bonn
    sollte man diesen Estrich entfernen bei einer Sanierung, oder nur den Belag austauschen?
    Der Aufbau ist auf Estricheisenmatten und für die Demontage und Entsorgung sehr problematisch.
    Gibt es bedenken das die PP Rohre brüchig werden und undicht ( ohne äußere Einwirkung )?
    Das diese Rohre nicht Sauerstoff-dicht sind, ist das kleinere Problem.
    Der Heizkreislauf enthält keine "schwarzen Eisenteile" .
    Vor 18 Jahren wurden Heizkreisverteiler, Pumpen , und Kessel durch Edelstahl und Rotguss- Teile ersetzt.
    Für einen Ratschlag wäre ich sehr Dankbar.
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Kennst Du den Hersteller der Rohre? Vielleicht kann der helfen.

    PP Rohre waren, wenn ich mich richtig erinnere, üblicherweise für 50 Jahre Lebensdauer geprüft. Dabei handelt es sich um eine fiktive Lebensdauer die aus Messungen bei unterschiedlichen Druck und Temperaturverhältnissen abgeleitet wurde. Bei der Anwendung als FBH Rohr werden Grenzwerte die die Lebensdauer drastisch verkürzen könnten, niemals erreicht, ganz im Gegenteil, man kann eher davon ausgehen, dass die Lebensdauer höher ist als die ermittelte fiktive Lebensdauer.
    Wenn die Anschlüsse (HKV) dann noch in einem Kasten vor UV geschützt sind, sollte das Rohr das Haus überleben können (ja ich weiß, diese Aussage ist sehr mutig). Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass die spezifizierte Lebensdauer auf 100 Jahre erhöht werden soll. So eine Diskussion würde sicherlich nicht geführt, wenn die Rohre nach kürzester Zeit versagen würden.

    Gehen wir mal davon aus, dass die FBH fachgerecht verlegt wurde, und ordnungsgemäß betrieben wird, dann hätte ich nach 35 Jahren noch keine Bauchschmerzen. In 20 Jahren könnte das schon anders aussehen, aber was bis dahin ist....das kann heute noch niemand sagen.

    Gruß
    Ralf
     
Thema: Lebensdauer einer Fußbodenheizung mit Polypropylen Rohren ca. 35 Jahre alt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fußbodenheizung lebensdauer

    ,
  2. lebensdauer fußbodenheizung

    ,
  3. fußbodenheizung haltbarkeitsdauer

    ,
  4. lebensdauer rohre fussbodenheizung,
  5. haltbarkeit fussbodenheizungsrohr,
  6. fussbodenheizung wie lange haltbar,
  7. fußbodenheizung rohre haltbarkeit,
  8. fußbodenheizung rohre lebensdauer,
  9. lebensdauer fussbodenheizung,
  10. wie langelebig ist eine fusbodenheizung,
  11. fussbodenheizung 35 jahre
Die Seite wird geladen...

Lebensdauer einer Fußbodenheizung mit Polypropylen Rohren ca. 35 Jahre alt - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung fällt teilweise aus, Fliesen reißen

    Fußbodenheizung fällt teilweise aus, Fliesen reißen: Hallo, ich hoffe, es kann mir jemand eine Erklärung für das folgende Problem geben: Die Fußbodenheizung in einem Mehrfamilienhaus läuft seit 1996....
  2. Alte Treppe zerlegen

    Alte Treppe zerlegen: Hallo liebes Forum, erst einmal kurz zu mir, ich bin Erik, 28 Jahre alt und saniere seit gut einem halben Jahr, zusammen mit meiner Frau, ein Haus...
  3. Einzelmaßnahmen für die nächsten 10 Jahre (Fertighaus 70er)

    Einzelmaßnahmen für die nächsten 10 Jahre (Fertighaus 70er): Hallo Leute! Ich bin neuerdings Hausbesitzer geworden, handwerklich nicht gerade ungeschickt aber auch nicht gerade der Profi, Standard halt.....
  4. Fußbodenheizung Vorlauf vs Durchfluss

    Fußbodenheizung Vorlauf vs Durchfluss: Hallo Leute, Ich hätte eine Frage bezüglich der richtigen Einstellung einer Fußbodenheizung. Warmwassererzeugung erfolgt mittels Ölkessel und die...
  5. Sanierung Decke in (altem) Nebengebäude

    Sanierung Decke in (altem) Nebengebäude: Hallo, wir haben im Nebengebäude (vielleicht 80 Jahre alt) eine Zwischendecke zum Dachboden - Schilf mit Putz, Bretter mit Lehmschicht, nach oben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden