Letzte Meinung Grundrisse

Diskutiere Letzte Meinung Grundrisse im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, so nach einigen hin und her steht unser Grundriss soweit erstmal fest. Wir hatten schon einen Entwurf hier reingestellt und...

  1. #1 Coljevan, 16. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. September 2010
    Coljevan

    Coljevan

    Dabei seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Buxtehude
    Hallo zusammen,

    so nach einigen hin und her steht unser Grundriss soweit erstmal fest.

    Wir hatten schon einen Entwurf hier reingestellt und haben nun vor allem die Konstellation Küche/Vorratskammer verändert.

    Wird sind eigentlich sehr zufrieden damit, aber irgendwas vergisst man ja immer zu beachten...

    Was haltet Ihr davon? Noch irgendwelche Verbesserungsvorschläge?

    Grundstück ist vorhanden, 1850 qm, Hanglage nach Süden, Wald.
    In den Entwürfen ist Norden oben.

    Schon mal vielen Dank im Vorraus!

    Liebe Grüße Bianca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marlboro

    marlboro

    Dabei seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Lippe
    Bitte EG nochmal hochladen. Lässt sich hier nicht öffnen.
     
  4. #3 Coljevan, 16. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. September 2010
    Coljevan

    Coljevan

    Dabei seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Buxtehude
    so, hoffe jetzt funktioniert es.
     
  5. milko

    milko

    Dabei seit:
    28. Mai 2010
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareingenieur
    Ort:
    Bayern
    EG: Die 11,5er Wand zwischen den beiden Schlafzimmern (Kinderzimmer, oder?) könnte man dicker/schwerer machen, um Schallübertragungen zu mindern.
     
  6. marlboro

    marlboro

    Dabei seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Lippe
    Von der Idee Kinderzimmer unten und Elternschlafzimmer oben bin ich irgendwie nicht überzeugt.
     
  7. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ich finde die Lösung nicht verkehrt.
    Vielleicht sind die Sprösslinge schon Teenager und bekommen häufig Besuch. Dann ist man glücklich, wenn die Freunde nicht gleich ins elterliche Schlafzimmer und Bad platzen.

    Ich würde aber das Erdgeschoss nochmal auf Barrierefreiheit abklopfen, wenn man schon etwas weiter planen will. Das Bad und die Türbreiten könnten einige Korrekturen vertragen.
     
  8. Coljevan

    Coljevan

    Dabei seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Buxtehude
    Die Wand zwischen den Kindernzimmer dicker zumachen ist ne gute Idee hatten wir auch schon kurz dran gedacht, aber irgendwie wieder verworfen. Werden wir dann aber nochmal drüber nachdenken.

    Mit Schlafzimmer oben und Kinderzimmer unten ist wohl geschmacksache.
    Wir haben uns für die Lösung von vornerein entschieden, da wir 1. als Eltern (später) unseren Rückzucksraum haben möchten. Schließlich möchte ich nicht, dass meine Kinder uns später "hören" (oder wir die Kinder *g*) und man hat halt einen fast kinderfreien Bereich. Zum 2. finde ich fühlen sich die Kinder später beim Spielen im Zimmer nicht so abgeschoben und sie sind näher am Wohngeschehen dabei und sie haben wenn sie älter werden auch Ihren eigenen Bereich. Wir haben viele im Familien und Freundeskreis die alle ihre Schlafzimmer oben haben und finden unsere Lösung besser, aber wie gesagt ist wohl geschmackssache.
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hallo Coljevan,

    ich habe die Anhänge entfernt weil dort die Daten des Planers etc. enthalten waren. Hast Du dessen Zustimmung für die Veröffentlichung?

    Bitte den Teil schwärzen und dann die pdfs wieder einstellen.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  10. Coljevan

    Coljevan

    Dabei seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Buxtehude
    Mit den Türbreiten haste Recht, da könnte man evtl. nochmal was verändern.
     
  11. Coljevan

    Coljevan

    Dabei seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Buxtehude
    Oh sorry alles klar. Schwärze ich! Hab ich nicht dran gedacht.
     
  12. Coljevan

    Coljevan

    Dabei seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Buxtehude
    So ist jetzt leider ziemlich klein. Kappt anders aber irgendwie nich...


    @ Ralf: Danke für den Hinweis! Manchmal ist man aber auch echt blöd und achtet auf sowas nicht.
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    1850m² grundstück, hanglage nach süden.

    dann solch eine orgie von verschachtelten
    baukörpern und dächern. tolle leistung...:mauer
     
  14. Coljevan

    Coljevan

    Dabei seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Buxtehude
    dazu müsste ich vielleicht hinzufügen, dass das Grundstück nur 20 m breit ist und wir nur auf den oberen teil also ca. 1000 qm bauen dürfen, da das grundstück an einem Naturschutzgebiet liegt.
     
  15. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ach so nur 20 m breit auf ca. 1000m²... :D

    ne, habt ihr toll gemacht. vielleicht die klotür
    noch etwas breiter machen? das magst du hören??
     
  16. face76

    face76

    Dabei seit:
    15. April 2010
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mir gefällt nicht, dass man nach Eintritt ins Haus mehr oder weniger direkt in der Küche steht - mir ist dieser Bereich zu offen geplant.
     
  17. #16 hausbauer2008, 16. September 2010
    hausbauer2008

    hausbauer2008

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburger Umland (SH)
    Wenn ich das als Hamburger, der mal in BW gelebt hat, übersetzen darf: Im Stuttgarter Umland gelten EFH-Grundstücke mit 350 qm als gross, ab 500 qm werden Sie als parkähnlich veräußert (kein Witz). :konfusius

    Aber nicht nur deswegen kann ich Baumals Einwand gut verstehen. Mir ist das Haus auch etwas zu verwunden, ich mag auch keine Toskanahäuser in Buxtehude. Sorry. Die Idee mit den Kinderzimmern unten finde ich aber gut, wenn man den Platz hat.
     
  18. Coljevan

    Coljevan

    Dabei seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fluggerätmechaniker
    Ort:
    Buxtehude
    is ja auch alles geschmacksache. wir mögen einfach keine quadratisch praktisch gut häuser.

    Das Grundstück ist nicht in Buxtehude, da wohn wir nur momentan.

    @ Baumal: so wars nicht gemeint wollen ja schließlich kritik hören!

    kanns ja nachvollziehen is nich jedermanns sache. gab auch ziemlich viel rumgeschiebe, da das grundstück eine 19 Grad steigung hat und wir aber unbedingt die kinderzimmer unten haben wollten und oben ein bereich für uns.
     
  19. wolfgang69

    wolfgang69

    Dabei seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    A-3370 Ybbs/Donau
    Das Wohnzimmer find ich zu klein und würde ich unbedingt größer machen. Stellfläche ist im WoZi so gut wie keine vorhanden. Wo kommt der Fernseher hin, etc.? Ansonsten finde ich den Plan recht ausgetüftelt. Positiv u.a. die gleich großen KiZi. Der Rest ist Geschmacksache, kritisieren läßt sich bekanntlich immer etwas.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich möchte den entwurf nicht aufgrund deines geschmacks kritisieren.
    geschmack ist relativ. magst du keine klaren linien, lebst lieber
    etwas verwinkelt "heimelig, altertümlich" ist das dein ding.

    aber deiner beschreibung nach, hast du ein traumgrundstück welches
    ein besseres häuschen verdient hätte. mit dem grundstück muß
    man sich aber erst einmal auseinander setzen. das ist hier nicht zu
    genüge geschehen.... (meine meinung)

    umgesetzt wurde eine bauherrenwunsch nach toskana, ohne rücksicht
    darauf, dass es in der toskana mehr als genug häuser gibt, welche
    "quadratisch praktisch gut sind".

    jetzt möchtest du hier kritik zum gästeklo hören?
     
  22. Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    meine ebenfalls.
    das ganze sieht aus, als wäre das haus mit dem hubschrauber dort abgestellt worden.
    wäre schade, wenn das so umgesetzt würde.
    und eine verpasste chance mehr.
     
Thema:

Letzte Meinung Grundrisse

Die Seite wird geladen...

Letzte Meinung Grundrisse - Ähnliche Themen

  1. Terrassenanschluss nicht Normenkonform - Eure Meinung?

    Terrassenanschluss nicht Normenkonform - Eure Meinung?: Hallo Leute! Hätte eine Frage an euch. Es geht um den Sockelanschluss an ein Fertigteilhaus. Ich kenne - leider erst jetzt in Nachhinein- die...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  4. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  5. Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt

    Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sanierung der Kellerräume, da ich diverse Handwerkermeinungen eingeholt habe, die sich...