Leuchtstoffröhre KVG austauschen gegen EVG sinnvoll ?

Diskutiere Leuchtstoffröhre KVG austauschen gegen EVG sinnvoll ? im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, Lohnt es sich, eine (ur)alte Leuchtstoffröhre Osram L58W/25 KVG gegen eine T5 EVG auszutauschen? Das Ding läuft mittlerweile ne...

  1. fourtyfour

    fourtyfour

    Dabei seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Kronwieden
    Hallo zusammen,

    Lohnt es sich, eine (ur)alte Leuchtstoffröhre Osram L58W/25 KVG gegen eine T5 EVG auszutauschen?

    Das Ding läuft mittlerweile ne halbe Ewigkeit.
    Brenndauer ist auch 5h und mehr pro Tag.

    Rentiert sich das?

    Kann ich den Alten Sockel wieder hernehmen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Lohnt in meinen Augen nicht.
    Sobald das Ding mal das Zeitliche segnet kann man darüber nachdenken.

    Gruß
    Ralf
     
  4. BuergerX

    BuergerX

    Dabei seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    im schönem osten
    Und wenn dann bringt das tauschen der Röhren eh nix du Musst die Leuchte tauschen.....
     
  5. fourtyfour

    fourtyfour

    Dabei seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Kronwieden
    Die Leuchte?

    Ich dache Leuchtstoffröhren sind nicht die schlechtesten Lichtquellen?
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sind sie auch nicht. Aber Du hast ja gar keine...


    Hier geht ja wieder einmal alles durcheinander:

    1) das sind Leuchtstofflampen, keine Leuchtstoffröhren (die gibt es auch, werden aber nur für andere Zwecke und in Sonderfällen eingesetzt)

    2) wenn man ne T5 statt ner T8 will, muß man normalerweise die komplette Leuchte ersetzen, es gibt jedoch auch Umbausätze (von denen ich aber nicht viel halte)

    3) in Deinem Fall würde sich anbieten, nur das vorhandene konventionelle Vorschaltgerät durch ein verlustarmes (aber kein elektronisches) zu ersetzen, Lampe sowie restliche Leuchte zu belassen - evt. noch einen elektronischen Starter gönnen
     
Thema:

Leuchtstoffröhre KVG austauschen gegen EVG sinnvoll ?

Die Seite wird geladen...

Leuchtstoffröhre KVG austauschen gegen EVG sinnvoll ? - Ähnliche Themen

  1. Stahl- Kellerfenster austauschen?

    Stahl- Kellerfenster austauschen?: Hallo zusammen, wäre es aus ökologischer Sicht sinnvoll das Stahl- Kellerfenster gegen ein "normales" Fenster (z.B. zweifach verglast)...
  2. Riss im Blendrahmen (Kunststofffenster) - Austausch oder Instandsetzung?

    Riss im Blendrahmen (Kunststofffenster) - Austausch oder Instandsetzung?: Hallo zusammen, ich habe eine große Terrassentürfront, zweiflügelig, mit feststehendem Element neben der Tür. Die Gesamte Breite ist ca. 3,50 m....
  3. Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???

    Dämmplatten hinter Heizkörper sinnvoll???: Hallo, ich würde gerne mal eure Meinungen und Erfahrungen zum Thema Dämmplatten hinter Heizkörper hören. In meinem Fall handelt es sich um...
  4. Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll

    Antennenverkabelung beim Neubau noch sinnvoll: Hallo Zusammen, wir sind grade dabei ein EFH neu zu bauen. Aktuell setzen wir uns grade mit der Elektroplanung auseinander. Dabei hat sich für...
  5. Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht

    Welches Analyseverfahren ist sinnvoll bei Asbestverdacht: Guten Tag, in welchem Fall und wie lange nach möglicher Asbestfreisetzug ist welche Möglichkeit, eine Wohnung nach Sanierung auf Asbest zu...