Lichteinfall

Diskutiere Lichteinfall im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, uns wurmt ein wenig eine Frage, bei der ich mir hier den ein oder anderen Ratschlag oder Meinung erhoffe. Ich hänge unseren...

  1. #1 Sharawenya, 12. April 2011
    Sharawenya

    Sharawenya

    Dabei seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafikerin
    Ort:
    34277
    Hallo zusammen,

    uns wurmt ein wenig eine Frage, bei der ich mir hier den ein oder anderen Ratschlag oder Meinung erhoffe.

    Ich hänge unseren Grundriss vom Erdgeschoss an.

    Konkret geht es um den eingezeichneten Terrassenüberstand, nicht um Lage/Größe/Anordnung der Räume. Der Nordpfeil ist eingezeichnet.
    Ich habe Bedenken, dass - trotz all der Vorteile, die so ein Überstand bietet - zu wenig Licht in den Raum kommt. Die Küche ist halboffen geplant, also mit Halbinsel und kleiner Theke; etwa auf Höhe des 3er Fensters soll der große Esstisch stehen. Unser Architekt meinte, dass aufgrund der Fensterflächen viel Licht in den Raum kommt, nur keine Sonne. Er nannte uns die Einfallswinkel 30° (Winter) und 45° (Sommer). Wir haben das für uns mal eingezeichnet; Sonne kommt wirklich nicht bis zu den Fenstern.
    Wir würden jetzt gern mal erfragen, wie andere diese Lichtsituation einschätzen. Und ob ihr uns etwas raten könnt (unser Architekt ist pro Überstand). Noch eine Info: Im Westen steht ein 2,5geschossiges Haus, etwa 5m von der Grenze weg; unser Haus wird, ausgehend von der N/O-Ecke des Grundstücks, auf 4m Entfernung zu den beiden Grenzen N und O stehen.

    Es bestünde noch die Möglichkeit, das Küchenfenster nicht nach Osten, sondern ebenfalls nach Süden rausgehen zu lassen. Wäre das Hinsichtlich der Lichtsituation sinnvoll?

    Danke,
    Sharawenya
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    Glasfelder in Terrassendach einplanen :D
    ...oder noch ein zusätzliches Fenster für Küche neben dem Terrassendach.
     
  4. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Moin,

    ich sehe hier wirklich kein Belichtungsproblem. Schließlich kommt ja auch von der Westseite viel Licht. Daher schließe ich mich mal dem Architekten an....was die Lichtproblematik anbelangt.

    Grüße

    Thomas
     
  5. #4 Sharawenya, 14. April 2011
    Sharawenya

    Sharawenya

    Dabei seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafikerin
    Ort:
    34277
    Ein zusätzliches Fenster scheidet aus, irgendwo muss ja auch die Küche hin...
    Danke für die bisherigen Meinungen. Gibt es noch welche? :)
     
  6. #5 Sharawenya, 26. April 2011
    Sharawenya

    Sharawenya

    Dabei seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafikerin
    Ort:
    34277
    Über Ostern kam uns dazu eine neue Idee: Die Dachsparren könnte man doch sicher auch mit Verbundsicherheitsglas belegen? Ich habe mal gegoogelt, aber dazu nicht wirklich Ansichten gefunden. Kann da vielleicht jemand aushelfen? Es gibt eine Menge nachträglich angesetzter Dächer, aber kein teilweise runtergezogenes Dach, das dann mit Glas statt mit Ziegeln belegt wurde. Hat da jemand Ansichten oder sogar Erfahrungsberichte?
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ja, ESG ist ein erprobtes Mittel um so was lichtdurchlässig zu gestalten. Such mal nach Holzwintergärten, da wird das z.B. auch so gemacht...
     
  8. #7 nachttrac, 26. April 2011
    nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Genug Licht bekommt Ihr, aaaber: Beim Blick vom Wohnraum nach draußen habt ihr einen Balken auf Stirnhöhe und das ist gar nicht schön. Wir haben im Nachhinein das Überdach kürzen lassen, damit der Balken weiter nach oben rückt und so aus dem Sichtfeld verschwindet.
     
  9. #8 Sharawenya, 19. Mai 2011
    Sharawenya

    Sharawenya

    Dabei seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Grafikerin
    Ort:
    34277
    Kurze Rückmeldung: Es gibt das Dach nun. Glas war schlichtweg zu teuer: 8.700 Euro netto zzgl. Aufbau/Märchensteuer.

    @nachttrac: Wenn wir da vom Esstisch aus rausschauen, sitzen wir ja. :D
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Gast360547, 20. Mai 2011
    Gast360547

    Gast360547 Gast

    hmm

    Moin,

    Glasdach oder Glas im geneigten Dach = viel Wärmeeintrag im Sommer = viel warm in der Hütte = Verschattung von außen erforderlich = Blödsinn auf der ganzen Linie.
    Seien Sie froh, dass das Glasdach zu teuer war/ist.

    Grüße

    stefan ibold
     
  12. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Naja, wird ja nur ca 50 - 60 Grad drunter ;)

    Aussenliegende Beschattung ist Pflicht, innenliegende ihr Geld nicht wert...

    Wenns gut gemacht wird ist so was eine wunderschöne Sache, hab Jahrelang so einen Wintergarten gehabt und den vermisse ich immer wieder...

    Aber dafür zurück zu Mutti ziehen? Neee *grins*
     
Thema:

Lichteinfall

Die Seite wird geladen...

Lichteinfall - Ähnliche Themen

  1. Sprossefenster und Lichteinfall

    Sprossefenster und Lichteinfall: Hallo zusammen, ich habe mal meinen Grundriss sowie die geplanten Fenster beigefügt. Die Fenstermaße sollen 1500 x 2345 auf meiner Südseite sein....
  2. Wieviel Abstand zwischen Garage und Haus, damit es nicht zu dunkel wird?

    Wieviel Abstand zwischen Garage und Haus, damit es nicht zu dunkel wird?: Hallo, wir wollen auf einem Grundstück bauen, wo es zwar einen B-PLan gibt, aber in dem ist keine Firstrichtung vorgegeben, nur Abstandsflächen...
  3. Lichteinfall bei geschlossenem Rolladen

    Lichteinfall bei geschlossenem Rolladen: Hallo zusammen, ich bin im April in unser neues Haus eingezogen und habe nun eine Merkwürdigkeit festgestellt, die ich so nicht hinnehmen möchte....
  4. Lichteinfall der Fenster ausreichend für eine Doppelhaushälfte (EG)?

    Lichteinfall der Fenster ausreichend für eine Doppelhaushälfte (EG)?: Hallo liebe Bauexperten, wir sind momentan am Planen einer DHH und sind uns nun unsicher, ob die von uns geplanten Fenster (Rohbaumaße je 175...