Lichtschalter Mehrfamilienhaus Eingangsbereich innen

Diskutiere Lichtschalter Mehrfamilienhaus Eingangsbereich innen im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich hatte gerade mit dem Bauträger unseres Mehrfamilienhauses diskutiert wegen einem fehlenden Lichtschalter und dessen fehlen ist schon...

  1. #1 sterntaler111, 26. Oktober 2006
    sterntaler111

    sterntaler111

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angesteller
    Ort:
    Altdorf
    Hallo,

    ich hatte gerade mit dem Bauträger unseres Mehrfamilienhauses diskutiert wegen einem fehlenden Lichtschalter und dessen fehlen ist schon sehr ärgerlich.

    Im Treppenhaus - direkt nach der Hauseingangtüre - fehlt der Lichtschalter und wird mit der Begründung verweigert, draussen am Klingeltableau wäre ja einer vorhanden.

    Ich kenne übrigens auch kein Haus ohne einen solchen Schalter - ausser unseres.

    Die Erfahrung zeigt auch, daß Besucher am Klingeltableau vor dem Haus klingeln (wobei es dort ja immer durch das Aussenlicht hell ist), in das Treppenhaus gehen und dann, da es dort dunkel ist, das Licht einschalten wollen. Geht aber nicht, da der nächste Lichtschalter eben draussen ist oder am Aufzug (6-7 Meter entfernt).

    Der Elektriker hat angeblich dem Bauträger gegenüber von Vorschriften gesprochen, die keinen Schalter nach der Hauseingangstüre im Treppenhaus vorsehen, wenn am Klingeltableau einer vorhanden ist und das Licht erst nach einer Vorwarnung (die letzten Sekunden halbe Helligkeit) automatisch ausgeht.

    Hat der Bauträger bzw. der Elektriker Recht, daß hier tatsächlich kein Lichtschalter nötig ist?
    Kennt jemand diese Vorschriften? :confused:
    Oder weiß jemand von Vorschriften, die dort einen Schalter vorsehen?

    Vielen Dank für die Unterstützung!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RolSim

    RolSim

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stromer
    Ort:
    Kahlgrund
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr mit schmalem Buget aber hohen Ansprüchen
    Eine Vorschrift für/gegen einen Schalter wird es nicht geben,
    höchstens eine Empfehlung für einen Schalter.

    Der gesunde Menschenverstand sagt mir aber das Ihr Bauträger
    bzw. Elektriker sie auf gut Deutsch vera.....n wollen. :mauer

    Lassen Sie sich die ominöse Vorschrift zeigen und bestehen Sie
    weiterhin auf ihren Schalter.
     
  4. #3 ein Elektriker, 28. Oktober 2006
    ein Elektriker

    ein Elektriker

    Dabei seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Germany
    Die Praxis zeigt doch, Schalter und Steckdosen kann man nie genug haben....

    Ich würde auf den Schalter bestehen!!!
     
  5. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    nahezu d accord. aber mich haben sie auch verrückt gemacht. in der küche so viele wie möglich zu nehmen. quasi eine banderole die wand lang :D .

    wir haben nun zwei am herd drei in der mitte und zwei am ende der arbeitsfläche.

    langte völlig. toaster, mikrowelle, wasserkocher, kaffeemaschine. und noch drei übrig. steckt meist das handyladegerät drin. radio vielleicht noch.
    was steht denn sonst noch dauerhaft auf der fläche ? und fürs sporadische nutzen sind ja welche frei.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lichtschalter Mehrfamilienhaus Eingangsbereich innen

Die Seite wird geladen...

Lichtschalter Mehrfamilienhaus Eingangsbereich innen - Ähnliche Themen

  1. Bauzeit Mehrfamilienhaus (2x 14 Wohnungen)

    Bauzeit Mehrfamilienhaus (2x 14 Wohnungen): Hallo, wir sind gerade dabei eine Neubau-Wohnung zu kaufen. Es handelt sich um eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus mit 14 Wohnungen - und das...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  4. Freigabe von Mehrfamilienhaus durch Bauamt

    Freigabe von Mehrfamilienhaus durch Bauamt: Hallo, mein Bauleiter/Bauträger möchte das ich die Endabnahme für meine Wohnungen durchführe, obwohl die Freigabe vom Bauamt noch nicht erfolgt...
  5. Außenwand innen vormauern

    Außenwand innen vormauern: Hallo liebe Bau-Erfahrene, ich versuche gerade das Ergeschoss eines Zweifamilienhauses von 1870 zu sanieren. Nachdem ich Videos von Konrad...