Linkstipps für Tapeten?

Diskutiere Linkstipps für Tapeten? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Ich habe mir eben mal die Linktipps durchglesen und festgestellt, dass ich dort nichts bearbeiten oder Fragen konnte. Daher hier meine Frage....

  1. MatzeUli

    MatzeUli

    Dabei seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Lampertheim
    Ich habe mir eben mal die Linktipps durchglesen und festgestellt, dass ich dort nichts bearbeiten oder Fragen konnte.
    Daher hier meine Frage.

    Wir sind derzeit am Renovieren und am neu Tapezieren, da die Muster und Ausführungen der Tapeten im Baumarkt nicht so toll sind wollte ich fragen ob ihr schon mal Tapeten Online gekafut habt und wenn ja wo es sich lohnt, bzw. ihr gute Erfahrungen habt.

    Würde mich sehr freuen.
    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die Rubrik linktipps ist auch nicht dazu gedacht, irgendwelche Online-Shops zu verlinken, da solche links als Werbung betrachtet werden, und das passt nicht zu den Nutzungsbedingungen des Forums.

    Also, bitte keine links zu irgendwelchen shops o.ä.

    Gruß
    Ralf
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Online? Sonst gerne. Aber bei Tapeten geht nichts über Musterbücher!
    Und die bekommt man im Fachhandel (wozu Baumärkte gewiß nicht zählen).
     
  5. MatzeUli

    MatzeUli

    Dabei seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Lampertheim
    Heißt dies, das Links im Forum generell nicht erlaubt sind oder nur zu OnlineShops?
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Kap. 5 der Nutzungsbedingungen:

    Bei links wird generell geprüft, ob der verlinkte Inhalt mit den Nutzungsbedingungen konform ist. Geht es dabei um Hersteller oder Produkte, dann wandern diese links umgehend in die Mülltonne. Links zu Fachinhalten, oder anderen Dokumenten die für einen thread wichtig und interessant sein können, werden normalerweise nicht angerührt, so lange nicht der Verdacht der Werbung besteht.
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ich wollte damit sagen, daß es Dir nichts nutzen würde, selbst wenn man Dir solche Links nennen könnte/dürfte.
    Denn sowas muß man IN NATURA sehen. Vor Ort (also da, wo die Tapeten hin soll)!
     
  8. MatzeUli

    MatzeUli

    Dabei seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Lampertheim
    Dann möchte ich ein konkretes Beispiel machen:
    Wenn ich mich über eine SteinTapete informieren möchte oder jetzt hier diesbezüglich eine Frage habe und auf diese die ich hier gefunden habe verweisen würde:
    http://www.wallandimage.com/tapeten/produkte/kategorie/225/stein-tapeten/
    Das ist jetzt beispielsweise eine der ausgewählten Tapeten um die es geht, und ich habe eine Frage zum Material.
    Schreibe ich dann unter Berücksichtigung der Forenregeln oder verletze ich sie?

    Grüße
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich würde das als Link auf einen Webshop und als Werbung interpretieren.

    Ich verstehe zwar die Problematik, aber ich habe die Regeln nicht gemacht.

    Gruß
    Ralf
     
  10. MatzeUli

    MatzeUli

    Dabei seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Lampertheim
    Wie könnte ich dann eine Frage stellen wenn es genau um ein solches Prdoukt geht aber es nicht hier zeigen kann? Den Inhalt der Seite hier herein kopieren ??
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Bild oder Datenblatt hier reinsetzen, oder einen link suchen der nicht gleich nach Werbung riecht.
    Wie gesagt, ich kenne das Dilemma, und ich für meinen Teil lasse solche links auch gerne mal stehen, aber das bedeutet nicht, dass nicht ein anderer Mod dann den link entfernt.

    Problematisch wird´s halt immer wenn es um eine Produktbesprechung geht, so nach dem Motto" was würdet ihr empfehlen" oder "ist Produkt x nicht besser als Produkt y". Solche Diskussionen sind immer eine Gratwanderung, weil man solche Fragen niemals objektiv beantworten kann, und dann werden solche threads schnell geschlossen.

    Manchmal ist es auch schlichtweg erforderlich, dass Hersteller und Produktbezeichnung genannt werden, weil nur so eine Frage beantwortet werden kann. Das trifft beispielsweise im HT Bereich zu, wo man zuerst mal schauen muss, was für ein Regler ist verbaut, welche Funktionen hat der usw. und erst dann kann man prüfen, warum vielleicht eine Fehlfunktion vorliegt o.ä.

    Der Grund für diese Regelungen in den Nutzungsbedingungen ist, dass manche Hersteller sehr empfindlich reagieren wenn über ihr Produkt berichtet wird, vielleicht auch noch negativ oder zumindest grenzwertig, und die schicken dann regelmäßig Abmahnungen usw. Darauf hat niemand Lust.

    Deswegen immer die Nennung von Herstellern und Produkten, so weit irgendwie möglich, vermeiden. Das spart Zeit, Nerven, und dem Betreiber des Forums Geld, in dem er nicht ständig irgendwelche Anwaltsschreiben abwehren muss, egal ob diese berechtigt oder unberechtigt sind.

    Gruß
    Ralf
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. MatzeUli

    MatzeUli

    Dabei seit:
    17. Oktober 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Lampertheim
    Vielen Dank für die ausführliche Darlegung:-) Das mit den Herstellern ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen, aber mit welcher Grundlage beschweren sie sich bei den Forenbetreiber? Ob ich hier über das Produkt schreibe als Privatperson oder mit anderen drüber spreche ist ja ziemlich gleich.
    Aber ich verstehe wenn es so ist, das sind dann aber die Hersteller von den kleinsten Unternehmen oder Herstellern überhaupt, weil solch eine Diskussion dann ihr Untergang bedeuten könnte.

    Dann muss es beim nächsten Mal eben irgendwie anders gehen :-)

    Grüße
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nein, da gibt es einen erheblichen Unterschied. Stell Dir mal vor Du stellst Dich in Ffm auf die Zeil mit einem Megaphon und "lästerst" über einen Hersteller und seine Produkte, und das jeden Tag. Alles was hier im Forum geschrieben wird ist genau so "öffentlich" und wird durch Suchmaschinen sofort gefunden.
    Der Forenbetreiber ist erst einmal derjenige der die Plattform zur Verfügung stellt, also landen dann solche Beschwerden erst einmal bei ihm. Ob diese berechtigt sind oder nicht, das spielt erst einmal keine Rolle, denn zuerst hat man Arbeit damit und Kosten.

    Manche Hersteller lässt das kalt, andere wiederum sehen darin eine Möglichkeit Geld zu verdienen und fangen gleich an abzumahnen und zu klagen.

    Man darf halt nicht alles öffentlich äußern was man denkt, das wird gerne mal vergessen.
     
Thema:

Linkstipps für Tapeten?

Die Seite wird geladen...

Linkstipps für Tapeten? - Ähnliche Themen

  1. Malervlies Tapete - ohne Blinddeckel

    Malervlies Tapete - ohne Blinddeckel: Hallo Zusammen, Wir befinden uns gerade in der Endphase unseres Bauvorhabens. Die Tapezierarbeiten erfolgen aktuell durchgeführt vom Bauleiter...
  2. Tapete auf Malervlies, Alkydharzlack

    Tapete auf Malervlies, Alkydharzlack: Hallo zusammen, ich möchte eine sehr schöne Tapete auf farbig gestichenes Malervlies kleben, bei dem sich im unteren Bereich eine Wischleiste aus...
  3. Könnt Ihr flüssige Raufaster (Tapete zum Streichen) empfehlen?

    Könnt Ihr flüssige Raufaster (Tapete zum Streichen) empfehlen?: Ich habe jetzt schon öfters von flüssiger Raufaser gelesen. Die kann einfach mit einer Rolle gestrichen werden. Ich könnte mir das gut für unsere...
  4. Oelneutralisation auf Tapete und Putz

    Oelneutralisation auf Tapete und Putz: Hallo, durch ein Missgeschick haben wir Tapete und Putz mit Oel getränkt. Welche Möglichkeiten gibt es, diese Flecken zu neutralisieren? Es ist...
  5. Schimmel zwischen Tapete und Sonorock?

    Schimmel zwischen Tapete und Sonorock?: Hallo allerseits, ich habe vor mir mit Kanthölzern ein Ständerwerk an 2 Wänden in meiner Wohnung zu bauen (Die Wände sind Tapeziert und eine...