LiTraCon - Licht-Beton pro/contra und alternativen

Diskutiere LiTraCon - Licht-Beton pro/contra und alternativen im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; hallo, wer hat schonmal von diesem "werkstoff" gehört, vielleicht sogar schonmal live gesehen oder gar selbst verbaut bzw. für den...

  1. #1 masinchen, 25. März 2011
    masinchen

    masinchen

    Dabei seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeichnerin
    Ort:
    Radebeul
    hallo,

    wer hat schonmal von diesem "werkstoff" gehört,
    vielleicht sogar schonmal live gesehen
    oder gar selbst verbaut bzw. für den "eigenbedarf" eingesetzt?

    mich würde interessieren, wer so etwas anbietet (also wohin man sich da am besten wenden kann und wo man auch qualität bekommt!) und in welchen preislichen bereichen man sich da so bewegt.

    danke euch schonmal,
    viele grüße.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Das ist lichtdurchlässiger Beton. Habe da vor paar Jahren mal was drüber im Fernsehen gesehen.
    Ganz interessant. Aber meines Wissens ist es nicht so einfach sich da einfach mal ein paar lichtdurchlässige Ortbetonwände hinzusetzen. In der 'normalen' Bauindustrie ist dies noch kein Thema.
     
  4. #3 masinchen, 25. März 2011
    masinchen

    masinchen

    Dabei seit:
    20. April 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauzeichnerin
    Ort:
    Radebeul
    ich weiß, deshalb interressiert es mich ja.

    ich möchte ja kein ganzes bauwerk in der form errichten. ;)
    es wäre ja "nur" als raffiniertes bauteil im eigenheim gedacht,
    welches gleichzeitig als massiver raumtrenner
    und "leicht wirkendes" detail fungieren würde.
     
  5. #4 Manfred Abt, 25. März 2011
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    als Alternative evtl. Glaskeramik, Beispiele
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

LiTraCon - Licht-Beton pro/contra und alternativen

Die Seite wird geladen...

LiTraCon - Licht-Beton pro/contra und alternativen - Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Hagemeister Holsten

    Alternative zu Hagemeister Holsten: Hallo, wir haben uns für einen Neubau in den Verblender Holsten von der Fa. Hagemeister verguckt. Der Preis für DF ist aber auch nicht ohne......
  2. Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel

    Beton-Regentank: zu tief und leicht schief sitzender Deckel: Moin, bei unserem Neubau haben wir nun endlich die Wüste im Garten platt gemacht, um eine ordentliche Wiese anzulegen, und stellen nun fest,...
  3. Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur

    Aufwertung Kellerraum: Fragen zu Farbe auf Beton, Farbe und Fugen an Styrodur: Hallo, ich habe angefangen einen Kellervorraum optisch etwas aufzuwerten, der bisher nach außen offen (zur Kellertreppe) war und nun mit einer...
  4. Garage vor Badfenster stellen: genug Licht?

    Garage vor Badfenster stellen: genug Licht?: Hallo zusammen, wir stehen vor folgender Entscheidung: unsere Garage (8m lang, Höhe ca. 2,70m, Flachdach) können wir im Abstand von ca. 1,95m...
  5. Beton Cire - mit Wasser gemischt

    Beton Cire - mit Wasser gemischt: Hallo, ich habe keine Ahnung, ob das Thema hier in diesen Bereich gehört. Ich probiere es mal. Wir wollen ein Bad mit alten Fliesen mit Beton...