Löcher in Feinsteinzeugfliese

Diskutiere Löcher in Feinsteinzeugfliese im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wie bekommt man ein Loch mit einem Durchmesser von ca. 65,0 mm in eine Feinsteinzeugfliese. Kann ich dieses bohren oder muss...

  1. #1 Blumenschein, 9. März 2016
    Blumenschein

    Blumenschein

    Dabei seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Münster
    Hallo zusammen,

    wie bekommt man ein Loch mit einem Durchmesser von ca. 65,0 mm in eine Feinsteinzeugfliese. Kann ich dieses bohren oder muss ich auf Alternativen zurück greifen? Falls ja, welche Alternativen?

    Danke für Infos,
    Gruß
    -
    Blumenschein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zellstoff, 9. März 2016
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Diamantbohrkrone 65mm kaufen und bohren ;)
     
  4. #3 AlexSinger, 9. März 2016
    AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    aber eine mit Zentrierbohrer...! wichtig ist von der Glasur her anzusetzen, sobald die Krone dran ist, ganz leicht andrücken bis die Glasur durch ist, dann normal weiter. Hat bei mir gut geklappt (und die Fliesen waren schon sehr hart).
     
  5. flehmann

    flehmann

    Dabei seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Potsdam
    Benutzertitelzusatz:
    Werbeeinblendungen im Beiträg sind nicht von mir
    Mit einer Diamantbohrkrone und wenn du hast eine Ständerbohrmaschine.
     
  6. #5 Zellstoff, 9. März 2016
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    ne, ich würde mir eine für den Winkelschleifer holen
     
  7. #6 Fliesenfuzzi, 11. März 2016
    Fliesenfuzzi

    Fliesenfuzzi

    Dabei seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Benutzertitelzusatz:
    Sanierer
    ich dachte DIY ist hier nicht erwünscht?
    Ist doch eindeutig eine Heimwerker-Anfrage der vom Fliesenlegen keinerlei blasse Ahnung hat, oder?
    Jeder Fachmann weiß doch wie es geht.
     
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Gibt es.
    Da Anschaffung oder selbst Anmietung des nötigen Spezialwerkzeugs für ein einziges Loch viel zu teuer ist, empfehle ich:
    Bringe einige der Fliesen zum zu einem örtlichen Fliesenleger und lasse Dir dort das Loch erstellen!
     
  9. Saluewes

    Saluewes

    Dabei seit:
    10. März 2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hochbauer
    Ort:
    Nrw
    Wo wohnste denn in Münster hab hier noch eine rum fliegen.GRÜSSE
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    er hat aber noch nicht an die "solltropfstellen" gedacht.
    dafür muß er wenigstens 5 löcher durch die decke bohren.

    hast du für den bohrer auch einen tipp?:mega_lol:
     
  11. #10 rolf a i b, 11. März 2016
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    eine fliese mit 65-er loch oder nur ein 65-er loch?
     
  12. #11 Fliesenfuzzi, 21. März 2016
    Fliesenfuzzi

    Fliesenfuzzi

    Dabei seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Benutzertitelzusatz:
    Sanierer
    Hahaha. Der Herr Architekt (und offensichtlich lernresistente "Bauexperte") findet das offensichtlich ganz, ganz lustig.
    Einigen unserer Kunden hätte diese "lustige" Einrichtung sicher ein paar tausend Euro gespart. Wir haben vor 3 Wochen erst wieder ein Bad in `nem Ständerhaus rausgerissen weil monatelang oder evtl. schon jahrelang unbemerkt Wasser in die Wände und Decken getropft ist.
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    tja, wenn man´s nicht kann, sollte es man halt sein lassen.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Fliesenfuzzi, 21. März 2016
    Fliesenfuzzi

    Fliesenfuzzi

    Dabei seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Benutzertitelzusatz:
    Sanierer
    Was bitte ist das für eine dümmliche Antwort?

    Wenn wer was nicht kann soll wer was lassen???? Hä?
    Wahrscheinlich fehlen mir die höheren architektonischen Weihen...
     
  16. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    heul doch.
     
Thema:

Löcher in Feinsteinzeugfliese

Die Seite wird geladen...

Löcher in Feinsteinzeugfliese - Ähnliche Themen

  1. Loch unter Fensterbank

    Loch unter Fensterbank: Guten Tag, nach dem Einbau unserer fixen bodentiefen Fenster im OG entsteht darunter ein offener Bereich, da das Fenster natürlich mittig unter...
  2. Loch im Betonträger gebohrt.Statik Problem?

    Loch im Betonträger gebohrt.Statik Problem?: Hallo zusammen, die Monteure haben heute ein Loch durch den Betonträger gebohrt. Ist das ein Problem für die Statik oder unbedenklich? [ATTACH]...
  3. alte Betonplatte Außenbereich oberflächlich 3-4tief kaputt (Löcher)

    alte Betonplatte Außenbereich oberflächlich 3-4tief kaputt (Löcher): Guten Tag, ich hoffe ich schreibe im richtigen Unterforum, ansonsten bitte ich das zu entschuldigen! Es geht um den Hof bei meiner Oma, im...
  4. Risse / Löcher in Dampfsperre - was tun?

    Risse / Löcher in Dampfsperre - was tun?: Hallo liebes Forum, ich habe schon etwas gegoogled und leider nur beunruhigende Hinweise gelesen, daher will ich der Sache hier etwas näher auf...
  5. Löcher anstatt Fensterbänke

    Löcher anstatt Fensterbänke: Wir haben vor kurzem in unser Mietshaus (Altbau; gemauert mit Sandsteinbänken außen) neue 3-fache Thermofenster eingebaut bekommen. Die Handwerker...