Löcher in Naturstein-Fensterbänken füllen (Außenbereich)

Diskutiere Löcher in Naturstein-Fensterbänken füllen (Außenbereich) im Bastelecke Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, Habe gerade Natprsteinfensterbänke bekommen. Allerdings ist der Stein so beschaffen, dass er relativ viele Hohlräume hat (u.a. auch...

  1. #1 spirelli, 09.10.2021
    spirelli

    spirelli

    Dabei seit:
    22.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe gerade Natprsteinfensterbänke bekommen. Allerdings ist der Stein so beschaffen, dass er relativ viele Hohlräume hat (u.a. auch Kristalldrusen), und die Fensterbänke dementsprechende tiefe Löcher aufweisen.

    Gegen die Ansammlung von Dreck und Feuchtigkeit würde ich die Vertiefungen / Löcher gern füllen, und suche nach Ratschlägen, was hier am geeignetsten wäre. Ich möchte gern, dass die Füllungen hinterher nicht so auffällig sind, und am besten etwas, das sich leicht verarbeiten lässt u. hält.

    Eigentlich finde ich ja die Oberflächen und Innenbereiche der Vertiefungen recht schön. Gibt es etwas, das eher transparent füllt, so dass man die Innenflächen der Vertiefungen noch sieht?

    Im Folgenden ein paar Fotos, die ein Bild von den Oberflächen vermitteln

    Vielen Dank.

    IMG_2278.jpeg
    IMG_2276.jpeg
    IMG_2277.jpeg
    IMG_2279.jpeg
    IMG_2275.jpeg
     
  2. #2 DerSchreiner, 09.10.2021
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    158
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Epoxidharz- transparent
     
    Netzer und simon84 gefällt das.
  3. profil

    profil

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Tischlermeister
    Ort:
    Lauterbach
    Benutzertitelzusatz:
    ö.b.u.v Sachverständiger Kunststofffenster
    Absichtlich(?) Naturstein Typ "Unbekannt" (?) nach Muster gewählt für Fensterbank Außen mit für diesen Stein "Typischen" (?) Lunkern/Löchern?!
    Ob da jetzt noch was geht.... sollte ein Steinmetz beantworten.... als Tischler/Schreiner kann ich das nicht.
     
  4. #4 Fabian Weber, 09.10.2021
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.599
    Zustimmungen:
    3.619
    Nicht wirklich UV-beständig, oder.

    Kauf Dir lieber einen kleinen Dampfstrahler und dann werden die Fensterbänke einfach immer mitgeputzt.
     
  5. #5 DerSchreiner, 09.10.2021
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    158
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Netzer, simon84 und Fabian Weber gefällt das.
  6. #6 spirelli, 10.10.2021
    spirelli

    spirelli

    Dabei seit:
    22.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antworten.

    Kleine Nachfrage: Kann man das so behandeln, dass die Oberfläche am Ende (wieder) frei von Epoxidharz ist?

    Wie geht man am besten heran? Die größeren Löcher einzeln auffüllen, so dass möglichst nichts auf die Übrige Oberfläche kommt, oder ganzflächig bestreichen und dann irgendwie reinigen?
     
  7. #7 DerSchreiner, 10.10.2021
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    158
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Ne, du grundierst erst deine Oberfläche, des heißt du vermischt erstmal ein bisschen was, in der angegebenen Dosierung ( Harz + Härter ) dann pinselst du deine Boden plus deine Löcher ein mit einer Schicht die minimal dick ist mit einem Ringpinsel z.b( sozusagen Grundieren ). Das ganze ist dafür da, dass kein Luftblasen vom Boden ins Harz gelangt für deine nachfolgende Schicht..

    Dann nach 24 Stunden kannst du nochmal Harz + Härter anrühren und deine Hauptschicht in die Löcher bzw auf deine Oberfläche füllen " Lackieren"...

    Schleifen brauchst du wahrscheinlich in deinem Fall danach nicht..
     
  8. #8 spirelli, 10.10.2021
    spirelli

    spirelli

    Dabei seit:
    22.03.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt, dass danach eine Schicht Harz ganzflächig auf der Oberfläche ist, oder? Sicher mit dem Ergebnis, dass die Oberfläche einen anderen Eindruck macht, bspw. dunkler und glänzend?
     
  9. #9 DerSchreiner, 10.10.2021
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    158
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    Kannst ja auch nur deine Löcher füllen.. ja bissl unterschied sieht man klar, ist halt ein duroplastischer Kunstoff auf der Oberfläche, kommt darauf an wie das Licht auch fällt ... aber für Fragen zum vertiefen kannst bei Epodex anrufen bitte !
     
Thema:

Löcher in Naturstein-Fensterbänken füllen (Außenbereich)

Die Seite wird geladen...

Löcher in Naturstein-Fensterbänken füllen (Außenbereich) - Ähnliche Themen

  1. Loch in Mauer teilweise füllen.

    Loch in Mauer teilweise füllen.: Hallo Experten, ich baue gerade die Küche um. Leider ist der Mauerdurchbruch für den Dunsabzughaubenanschluss jetzt etwas ungünstig. Ich muss es...
  2. Loch im Boden, doch Estrich sei wohl zu schwer

    Loch im Boden, doch Estrich sei wohl zu schwer: Hallo, wir haben leider in unserer Küche ein Loch im Boden. Wir leben in einer Altbauwohnung die vor 6 Jahren renoviert worden ist. In der...
  3. Loch in Vollgipswand mit Zement oder Gipsputz verschließen (Bad)

    Loch in Vollgipswand mit Zement oder Gipsputz verschließen (Bad): Hallo an alle! Bin neu hier im Forum..... habe zwar schon einiges hier und auch auf anderen Seiten im Internet nachgelesen. Nur wurde ich immer...
  4. Loch in der Außenwand

    Loch in der Außenwand: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe das Ihr mir weiterhelfen könnt. Es geht um das Haus meiner Oma. Diese liegt inzwischen im...
  5. Dampfbremse unter Estrich - kleines Loch

    Dampfbremse unter Estrich - kleines Loch: Hallo zusammen, wir bekommen morgen eine neue Küche. Diese ist mit einem Podest geplant, welches wir in Eigenregie gebaut und verschraubt haben....