Löschung???

Diskutiere Löschung??? im Regenerative Energien Forum im Bereich Haustechnik; Was sind das für regeln wenn ich keine Marke nennen darf?? oder dürfen nur bestimmte Marken gennant werden? Den hier werden ja andere Marken...

  1. Robb

    Robb

    Dabei seit:
    28. August 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Schiltach
    Was sind das für regeln wenn ich keine Marke nennen darf?? oder dürfen nur bestimmte Marken gennant werden? Den hier werden ja andere Marken genannt!!!
    Warum wird mein Beitrag gelöscht??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 5. Juni 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    eins solltest du dir vor augen führen :

    das bef hat täglich so viele besuche , wie andere foren im halben jahr .

    das ist den herstellern auch nicht entgangen . und es (bef) wird dort ernstgenommen . ich wette , dass alle grösseren hersteller regelmässig überprüfen lassen , ob hier nicht etwas abmahnfähiges steht .....

    und wenn ein moderator eine produktbesprechung über ein produkt sieht , welches schwer einzuschätzen ist , muss er handeln , wenn nämlich negatives kommt , muss sowieso gelöscht werden .

    und positives kann man genug auf hersteller/herstellergesponserten seiten lesen .
     
  4. #3 Baufuchs, 5. Juni 2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Robb

    1.
    Dein Beitrag wurde nicht gelöscht, sondern das Thema wurde geschlossen. Wenn dir also jemand Erfahrungen mit XY mitteilen will, kann er das ja per PN machen, denn deine Frage steht da ja noch.

    2.
    Die Nutzungsbedingungen sind eindeutig.
    Was Du eingestellt hast war eine "direkte Anfrage mit Namensnennung von Produzenten" und das ist nun mal unzulässig.
    Diese Forenregel schliesst nicht grundsätzlich aus, dass Firmen-/Produktnamen in Beiträgen genannt werden.
     
  5. Robb

    Robb

    Dabei seit:
    28. August 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Schiltach
    Sorry , für mich ist ein Forum da um mich zu informieren und die Erfahrungen anderer zu teilen und nicht um jeden Hersteller schön zu reden!

    Also kann ich die Beiträge hier nicht erst nehmen/trauen.
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    erklärst du dich rechtssicher bereit, die kompletten Abmahnkosten zu übernehmen? Leistest du eine Kaution in der zu erwartenden Höhe (vermutlich im obersten 4 stelligen Bereich, wenn nicht gar im 5-stelligen Bereich)?

    Unsere Mods und Admins gehen da kein Risiko ein, viel zu oft sind da schon Probleme im internet aufgetaucht, ich würde es auch nicht riskieren...
     
  7. #6 wasweissich, 5. Juni 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    erstmal solltest du die direkten antworten auf deine fragen versuchen zu verstehen .

    wenn dich schon das überfordert , wird es schwer sein dich zu informieren ..... ob hier oder wo anders.
     
  8. #7 Baufuchs, 5. Juni 2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Dir ist schon klar, dass du da Unsinn schreibst?
     
  9. Robb

    Robb

    Dabei seit:
    28. August 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Schiltach
    Warum Schreibe ich unsinn ? das ist meine Meinung! Sagt Ihr ja auch aus mit eure Antworten!
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Wenn das deine Meinung ist dann such dir nen anderen Spielplatz...

    Hier wird es das nicht geben und trotzdem gibt es hier fundierte Aussagen.

    Aber hier ist Denken immer noch erlaubt, vorgekaut wird hier nix...
     
  11. Robb

    Robb

    Dabei seit:
    28. August 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Schiltach
    Ist ok , denke nicht das einer wo so blödsinnige Aussagen macht wie du mir irgend was vorkauen muß!

    Danke Bitte Schließen.
    Gehe auf ein anderes "Spielplatz" wo ich "fundierte"" Ehrlich Aussagen bekomme!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Das wirst Du nun auch müssen.
     
  14. #12 wasweissich, 5. Juni 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :winken


    was dir entgeht , wirst du ja nicht erfahren ,
     
Thema:

Löschung???

Die Seite wird geladen...

Löschung??? - Ähnliche Themen

  1. alte im Grundbuch eingetragene Rohrleitungen laufen unter unserem Grundstück entlang!

    alte im Grundbuch eingetragene Rohrleitungen laufen unter unserem Grundstück entlang!: Hallo, unter unserem Grundstück was nun bebaut werden soll, laufen alte im Grundbuch eingetragene Rohrleitungen lang. Diese wurden 1955 oder...
  2. Nachträgliche Eintragung und Löschung von Lasten zu Gunsten öffentlicher Versorger

    Nachträgliche Eintragung und Löschung von Lasten zu Gunsten öffentlicher Versorger: Wir haben folgendes Problem: wir haben beim Kauf unseres Objektes mehrere Flurstücke erworben und auf einigen liegen Lasten zu Gunsten...
  3. Löschung Beitrag/Profil/Account

    Löschung Beitrag/Profil/Account: Hallo, ich bitte um Löschung meines Beitrages in "Praxisausführungen" und dann auch um die Löschung meines Profil/Account. Leider habe ich dazu...
  4. Kostenübernahme der Löschungen der Abteilung 2 und 3 im Grundbuch

    Kostenübernahme der Löschungen der Abteilung 2 und 3 im Grundbuch: Guten Morgen, ist es eigentlich üblich, das der Verkäufer die Kosten für die Löschungen der Einträge in Abteilung 2 und 3 (Hypotheken,...
  5. Grundschulden / Löschung bzw. Änderung der Zweckerklärung

    Grundschulden / Löschung bzw. Änderung der Zweckerklärung: Hi, ich möchte die aktuell niedrigen Zinsen gern dazu nutzen einen (KfW) Kredit vorzeitig mit einem "normalen" Bankdarlehen abzulösen. Bei der...