Lücke zwischen Boden und UW-Profil

Diskutiere Lücke zwischen Boden und UW-Profil im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir wollen unseren dachboden ausbauen(war im grund schon fertig). Jetzt wollten wir um den Treppenaufgang eine Trennwand aus...

  1. Brilli

    Brilli Gast

    Hallo,

    wir wollen unseren dachboden ausbauen(war im grund schon fertig).
    Jetzt wollten wir um den Treppenaufgang eine Trennwand aus Metallprofilen und Gipskarton bauen.
    Beim anbringen des UW-Profils am Boden (Bodenfläche besteht teils aus Holz teils aus Beton) sind lücken
    zwischen UW-Profil und Boden.
    Nun wollten wir gern wissen wie wir diese Lücken am besten Schalldicht füllen könnten.
    An der dicksten stelle ist die Lücke etwa 5Millimeter dick.
    Dichtband (heisst es so? Dieses Schwarze Moosgummi zeugs.) haben wir am UW-Profil angebracht.

    Wir hoffen jemand kann uns einen Tip geben wie wir das Problem lösen können.

    Vielen dank im vorraus.


    PS: Noch eine kleine zweite frage, womit dämmen (schall) wir am besten die Wand?
    Können wir da Steinwolle nehmen? Oder ist die nur für Wärmedämmung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast943916, 12. Mai 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    schon mal an Glaswollestreifen gedacht?

    z. B. Steinwolle, mind. 50 kg/m³
    abhängig von dem Wert den du erreichen willst / musst
     
  4. drsos2

    drsos2

    Dabei seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schaan
    Wo kann ich diesen Wert nachlesen?
    Bei Rockwool finde ich nichts im Datenblatt.
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Vergiss es, das mit dem Wert.

    1. Der Holzboden geht durch, super Schallübertragung

    2. Die Daten sind nur alle theoretisch .

    50 Ständer 40 MiWo
    75 Ständer 60 Miwo
    100 Ständer 80 Miwo

    Peeder
     
  6. Brilli

    Brilli Gast

    Danke für die Antworten.

    jetzt hätte ich jedoch eine weitere frage,

    und zwar im Treppenaufgang (etwa 1m breit) zum ´Dachboden, möchten wir jetzt eine Decke machen.
    Können wir da links und rechts UD-Profile anbringen und CD-Profile einschieben und diese dann mit 9,5mm Gipskarton beplanken?
    oder wird das dann zu unstabile?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Gast943916, 13. Mai 2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    wissen wir nicht....
    schwere Wolle ist jedenfalls besser als einfache

    CD Profile bis max. 1m hätte ich keine Bedenken, aber den Achsabstand verringern auf 40 cm
     
  9. Brilli

    Brilli Gast

    Oki, 40cm abstand werden wir einhalten nochmals danke für die info.
    tolles forum für laien wie mich :)
     
Thema:

Lücke zwischen Boden und UW-Profil

Die Seite wird geladen...

Lücke zwischen Boden und UW-Profil - Ähnliche Themen

  1. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  2. Boden Dachgeschoss

    Boden Dachgeschoss: Hallo, es geht nochmal um den Boden im Dachgeschoss. Ich habe jetzt mal eine kleine Bohrung bzw. eine Fuge aufgemeißelt. Jetzt stellt sich die...
  3. Höhe zwischen Wasserschlitzkappen und Boden

    Höhe zwischen Wasserschlitzkappen und Boden: Hallo zusammen, Leider konnte ich keine Antwort auf meine Frage nirgends finden. Daher über diesem Weg. Folgende Situation stellt sich bei mir...
  4. Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material"

    Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material": Hallo zusammen, wir haben vor kurzem unsere Garage "restaurieren" (ca. 18 Jahre alt) lassen, da wir grössere Probleme mit Feuchtigkeit gehabt...
  5. Was für ein Boden ist das?

    Was für ein Boden ist das?: Habe in einem Raum, welcher 1969 zugebaut wurde, einen interessanten Boden gefunden, welchen ich nicht zuordnen kann. bild auf:...