Luft-Wärmepumpe vs. Solarthermieanlage? EEG

Diskutiere Luft-Wärmepumpe vs. Solarthermieanlage? EEG im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo leibe Bauexperten, Leider bin ich mir nciht sicher ob ich nach dem gültigen EEG die meines Wissens 15 % aus erneuerbaren Energien mit mit...

  1. #1 Manfred St, 3. März 2016
    Manfred St

    Manfred St

    Dabei seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Berlin
    Hallo leibe Bauexperten,

    Leider bin ich mir nciht sicher ob ich nach dem gültigen EEG die meines Wissens 15 % aus erneuerbaren Energien mit mit einer Luftwärmepumpe anstelle von einer Solarthermieanlage erbringne kann.

    Um wieviel muss ich den HT-Wert unterschreiten um auf beides verzichten zu können?

    Könnte ich auch einen Pelletoffen ohne Förderanlage (eventuell auch ohne Wassertaschen) zur Erfüllung der Gesetze heranziehen?

    Ich würde mich sehr über zahlreiche Beiträge freuen.

    LG

    Manfred
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ja

    Jahres Primärenergiebedarf und Wärmedämmung 15%

    Nein.

    "Nutzung fester Biomasse in Form von Scheitholz, Pellets oder Holzhackschnitzeln in BiomasseZentralheizanlagen mit einem Kesselwirkungsgrad von mind. 86 % (88 % bei Anlagen > 50 kW).oder in automatisch beschickten Einzelraumfeuerstätten mit Anschluss an den Heizkreislauf (Pelletöfen mit Wassertasche) und einem Wirkungsgrad von mindestens 86%."
     
  4. #3 Manfred St, 3. März 2016
    Manfred St

    Manfred St

    Dabei seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Berlin
    Hallo R.B.

    vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Waren ja viele UNDs drin ... lese es gleich nochmal.


    Danke

    Manfred
     
  5. #4 Alfons Fischer, 3. März 2016
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    vorsorglich will ich empfehlen, die entsprechende Anforderung im EEWärmeG nachzulesen. Nicht im EEG. ;)

    übrigens ist auch eine Kombination vom Maßnahmen möglich. Steht aber auch im EEWärmeG.
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Jepp. Da könnte er lange suchen :D
     
Thema:

Luft-Wärmepumpe vs. Solarthermieanlage? EEG

Die Seite wird geladen...

Luft-Wärmepumpe vs. Solarthermieanlage? EEG - Ähnliche Themen

  1. Unterputz Rolladen: Aufbau vs. Vorbau

    Unterputz Rolladen: Aufbau vs. Vorbau: Hallo, Nochmal zum Thema Fenster bzw. Rolladenkasten... Geplant ist ein Holz-Massivhaus. 2 verschiedene Fenster Angebote liegen mir vor, beide...
  2. Weru vs Veka

    Weru vs Veka: Hallo, hat von euch jemand Erfahrung mit Veka Kunststofffenster Softline 82 ad bzw. Md? Speziell mit dem Hersteller Kupil? Falls ja - seit ihr...
  3. HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen

    HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen: In unserem Neubau wird mit LW-Wärmepumpe geheizt werden. Im Moment plane ich den Grundriss noch. Mich würde mal interessieren, wie laut so eine...
  4. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  5. Viessmann Vitovent 300W (B400) vs Zehnder Q450

    Viessmann Vitovent 300W (B400) vs Zehnder Q450: Hallo zusammen, aktuell plane ich mein EFH mit 280m² Wohnfläche und ~800m³ belüfteter Fläche (Wohnfläche+Nutzfläche mit 2,75m Höhe). Das Haus...