Luft - Wasser Wärmepumpe + KWL

Diskutiere Luft - Wasser Wärmepumpe + KWL im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, in unseren Neubau (unter KFW40) soll einen Luft+Wasser Wärmepumpe von Vaillant eingebaut werden. Die Wärmepumpe steht in einem extra...

  1. janosch

    janosch

    Dabei seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Hessisch Lichtenau
    Hallo,
    in unseren Neubau (unter KFW40) soll einen Luft+Wasser Wärmepumpe von Vaillant eingebaut werden.

    Die Wärmepumpe steht in einem extra Raum und saugt die Luft der sie die Wärme entziehen soll über einen Kanal von außen an und bläst die abgekühlte Luft über einen zweiten Kanal wieder nach außen.

    Ist der Gedanke sehr abwegig die Wärmepumpe zur KWL zu nutzen?
    Immerhin ist in der Wärmepumpe ja schon ein Luftwärmetauscher eingebaut.

    Ich stelle mir das so vor das in den Ansaugkanal der Wärmepumpe ein Abzweig angebaut wird an den die Rohre angeschlossen werden über die in Küche und Bad die verbrauchte Raumluft abgesaugt wird.
    Dadurch könnte ja der Raumluft die Wärme entzogen und wieder in das Heizsystem eingespeist werden.

    Über ein Ventil könnte man doch regeln wie viel oder wie oft die Luft aus den Innenräumen abgesaugt werden soll.

    Die Zuluft würde ich dann über simple Wanddurchbrüche mit ensprechenden Pollenfilter einfach von außen nachströmen lassen.

    Hat schon mal jemand mit so einem System gearbeitet?

    Gruß
    Jan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Da wird es wohl Probleme mit den Luftmengen geben :shades

    Gruß

    Bruno
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Sind ja nur schlappe 3000cbm/h die so eine LWP durchsetzt, je nach Leistungsklasse auch mehr, aber selten etwas weniger.

    Ein weiteres Problem könnte die Geräuschentwicklung aufgrund der Luftmengen sein, die sich dann in der kompletten Lüftungsanlage ausbreitet.

    Den Energieinhalt den man aus der Raumluft entnehmen könnte ist vielleicht bei sehr kleinen Heizleistungen interessant, aber sonst...:(

    Gruß
    Ralf
     
  5. #4 baggerfahrer, 17. Dezember 2008
    baggerfahrer

    baggerfahrer

    Dabei seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Osnabrück
    KWL an WP

    moin !

    das problem ist das die wärmepumpe nicht durchgehend läuft. im sommer sporadisch für brauchwasser im winter öfters.

    meine KWL ist dauerhaft auf erster Stufe.
    die hört also keiner und ich habe ein kontrolliertes, einstellbares Wohnraumklime im Haus.
    das ist für den Komfort im Haus wichtig.

    ausserdem musste ich meiner Einliegerwohnung noch eintrichtern das man im Winter nicht mehr lüften muss. es war schwer dieses verhalten einem Menschen abzugewöhnen. hat auch was mit Gewohnheit zu tun.

    eine KWL ist schöner Luxus auf den ich nicht mehr verzichten muss. Dank Raumbeduftung mit Airwick auch sehr angenehm. Das das Haus auch schneller getrocknet wurde war noch ein Vorteil der KWL.

    gruss oli
     
  6. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    wenn das Haus von der Dämmung besser als KfW40 ist stellt sich die Frage ob statt der vorgesehenen WP ein Kompaktgerät für große Passivhäuser nicht geeigneter wäre.
    Die maximale Heizlast liegt da bei ca. 4-5 KW
    Diese nutzen die Restwärme nach der WRG und mischen noch Aussenluft bei.
     
  7. joegeh

    joegeh

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    München; Bayern, near Germany
    Pfui Teufel, und im Auto hängt ein Wunderbaum mit Waldmeister-Geruch!?
     
  8. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Naja, irgendwie muss man den Kindern doch eine Allergie zukommen lassen. Aber in jeder Wohnung gibt es einen "OLF", den man evtl. überlagern muss :mega_lol:

    Gruß

    Bruno
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. joegeh

    joegeh

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    München; Bayern, near Germany
    Ach, der OLF ist das der immer so stinkt..... wußt ichs doch, das es jemand anders war.:biggthumpup:
     
  11. #9 baggerfahrer, 18. Dezember 2008
    baggerfahrer

    baggerfahrer

    Dabei seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Osnabrück
    tag !

    denke nicht das der geruch so extrem ist.
    alle 36 minuten ein kleiner sprühstoss. den riechste normal gar nicht. nur wenn du direkt auf dem luftauslass liegst...
    auch nicht wenn du von draussen ins haus kommst...es riecht eigentlich nach nix.
    auch nicht nach OLF und seinen Freunden.

    gruss Olf...ääh OLI:D
     
Thema:

Luft - Wasser Wärmepumpe + KWL

Die Seite wird geladen...

Luft - Wasser Wärmepumpe + KWL - Ähnliche Themen

  1. HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen

    HAR neben Schlafzimmer? Lautstärke Wärmepumpe innen: In unserem Neubau wird mit LW-Wärmepumpe geheizt werden. Im Moment plane ich den Grundriss noch. Mich würde mal interessieren, wie laut so eine...
  2. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  3. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  4. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  5. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...