Luftdichtigkeitgsnachweis EnEV 2009

Diskutiere Luftdichtigkeitgsnachweis EnEV 2009 im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Guten Abend, im Werkvertrag ist Errichtung einer DHH nach KfW70-Standard vereinbart. Im Energieeinsparnachweis ist eine Lüftungsanlage (KWL)...

  1. Rheinland

    Rheinland

    Dabei seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Rheinland
    Guten Abend,

    im Werkvertrag ist Errichtung einer DHH nach KfW70-Standard vereinbart. Im Energieeinsparnachweis ist eine Lüftungsanlage (KWL) vorgesehen und eingerechnet mit dem Hinweis, der Luftdichtigkeitsnachweis müsse nach § 6 EnEV 2009 erfolgen.

    Der Bauträger ist nun aber der Ansicht, der Luftdichtigkeitsnachweis sei nicht Teil seiner Leistung. Auch sei das elastische Verfugen zwischen Dachschräge und Mauerwerk nicht seine Sache.

    Meiner Auffassung nach muss der Bauträger KfW70 nachweisen als Teil seiner Leistung und weil nach Energieeinsparnachweis mit Einrechnung der KWL und nach § 6 EnEV 2009 ein solcher Nachweis erforderlich ist. Dementsprechend ist ein Verfugen m.E. auch von ihm zu erbringen, wenn dies notwendig ist für die Luftdichtigkeit.

    Ist meine Auffassung korrekt oder verlange hier ich zu viel?

    Danke für Hinweise und Einschätzungen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OldBo

    OldBo

    Dabei seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    SHK-Meister
    Ort:
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-
    Benutzertitelzusatz:
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Wenn ein EnEV-Nachweis vorliegt, dann müssen die Vorgaben auch eingehalten werden. Die hat der Ersteller während der Bauphase zu überprüfen.

    Gruß

    Bruno Bosy
     
  4. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Bauträger oder Generalunternehmer?

    Wenn Dir das Grundstück gehört, ist es ein Generalunternehmer.

    Die Einhaltung der Luftdichtigkeit ist vom GU nachzuweisen.

    Dauerelastische Fugen stellen nicht die geforderte Luftdichtigkeit her.
    Luftdichtigkeit im DG (Übergänge Trockenbau/Giebel) werden durch luftdichten Anschluß der Dampfsperre an das Mauerwerk hergestellt.

    Der Einbau der Dampfsperre gehört zu den Dämm-/Trockenbauarbeiten im DG.
    Sind diese Arbeiten nicht in Auftrag gegeben (z.B. wg. Eigenleistung) wird dieser Anschluss auch nicht vom GU hergestellt.
     
  5. Rheinland

    Rheinland

    Dabei seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ÖD
    Ort:
    Rheinland
    Danke Ihnen beiden für Ihre Antworten, va. auch für den Hinweis, dass die elastischen Fugen mit der Dichtigkeit nichts zu tun haben.

    Wenn ich mit der Hand an diesen noch offenen Fugen einen ganz leichten Luftzug spüre - heißt das dann, dass das Haus nicht luftdicht ist?
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Luftdichtigkeitgsnachweis EnEV 2009

Die Seite wird geladen...

Luftdichtigkeitgsnachweis EnEV 2009 - Ähnliche Themen

  1. §10 EnEV bei Altbau

    §10 EnEV bei Altbau: Hallo, am 24.11. haben wir einen Notartermin bezüglich eines Hauskaufs. Im Vertragsentwurf des Notares steht folgendes: "auf mögliche...
  2. EnEv Quatsch bei Neubau pflicht? Was wenn nicht...

    EnEv Quatsch bei Neubau pflicht? Was wenn nicht...: Hallo! Wir planen für kommendes Jahr ein Haus zu bauen. 155m² Wohnfläche, Keller und Doppelgarage. Es soll zwar vom Stand der Technik nach KFW 55...
  3. Anrechnung Kaminofen (Holzbefeuert EnEV 2014)

    Anrechnung Kaminofen (Holzbefeuert EnEV 2014): Hallo, wir stehen grade vor der Entscheidung der Heizanlagen, Luft-Wasser-Wärmepumpen sind mir aus einigen Gründen unsympatisch, von daher...
  4. Solaranlage vorgeschrieben nach ENEV ?

    Solaranlage vorgeschrieben nach ENEV ?: Hallo, wir bauen mit OKAL und planen eine 10 kwp PV-Anlage mit 4,6 kWh Stromspeicher zu verbauen. Nun haben wir das Problem das OKAL uns...
  5. ENEV hier oder Aussage Dachdecker da

    ENEV hier oder Aussage Dachdecker da: Moinsen, ich habe mal eine Frage gg. Ich habe mir vor 2 1/2 Jahren ein Haus gekauft und möchte nun gerne das Dach komplett neu eindecken...