LWP - "Luft"Kurzschluss

Diskutiere LWP - "Luft"Kurzschluss im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, ich habe momentan kleinere Bedenken ob sich bei meiner LWP draussen evtl. ein "Luft" Kurzschluss bildet. Das Aussenteil steht...

  1. #1 Ritterjamal, 6. September 2014
    Ritterjamal

    Ritterjamal

    Dabei seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kösching
    Hallo zusammen,

    ich habe momentan kleinere Bedenken ob sich bei meiner LWP draussen evtl. ein "Luft" Kurzschluss bildet.
    Das Aussenteil steht bei uns auf der Nordseite, zwischen unserem Haus und zum Nachbarsgrundstück sind es ca 3m.
    Jetzt hat mein lieber Nachbar sich eine Stein Gabione über die komplette Seite zu uns durchgezogen. Sein Grundstück liegt zudem ungefähr 0,8m tiefer als unseres. Die Gabionen haben eine höhe von 2 meter.

    Ich war vorhin beim Warmwasserbetrieb beim Aussenteil und mir ist es so vorgekommen, bei absolutem Windstillstand, als würde die Abluft auf die ca 2 meter entfernte Steinwand treffen und sich im Kreis Zirkulieren. Kann so etwas möglich sein? Ich bin gerade schon am überlegen ob ich das AT nicht um 90 Grad nach links drehe.

    Viele Grüße
    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
    Vielleicht hat dein Nachbar genug vom Krach der Abluft gehabt? 3M ist ja nun auch keine Entfernung und die Dinger können, wenn sie schon so schlecht geplant sind und direkt zum Nachbar zeigen, recht viel Radau machen. Das würde mir sicherlich auch nicht passen.

    Ich wäre nie auf die Idee gekommen, bei 3M Abstand die LWP in Richtung Nachbargrundstück zu stellen.

    Wäre als ob die tollen Server bei Chef unterm Schreibtisch aufgebaut werden anstelle im Serverraum ;-)
     
  4. #3 Ritterjamal, 7. September 2014
    Ritterjamal

    Ritterjamal

    Dabei seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kösching
    Von schlechter Planung kann ich hier jetzt nicht mehr reden. Es hat zwar einiges an optimierungsarbeiten gekostet, aber die läuft mittlerweile ohne Probleme. Vom "Lärmpegel" her kann ich es mir nicht vorstellen dass er sich so zugemauert hat. Nachdem die Lüfter und Ventilatoren getauscht worden sind, ist die ziemlich leise geworden. Er hat sein komplettes Grundstück mit den Teilen zugedonnert.
    Gut aber das hat ja nichts mit der Frage an sich zu tun. Die Frage ist ja ob dadurch tatsächlich Kurzschlüsse entstehen können und ob es was bringt das AT um 90 Grad nach links zu drehen.
     
  5. Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    Wahnsinn...
    Dein ironisches "lieber Nachbar" spricht Bände.
     
  6. #5 Achim Kaiser, 7. September 2014
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    /* Ironie- und Sarkasmusmodus ein */

    Es würde nie passieren dass sich ganz zufällig ein Schuss aus der Schrotflinte beim putzen löst .... never ever.
    Wenn dann Nachbars Wärmepumpe zufällig im Weg steht .... uuuuups ... very super sorry .
    Es war purer Zufall dass die Windrichtung so ungeschickt stand ... *schäm, schäm, schäm*

    Dann hätte man dann die Wahl beim nächsten Mal die Aufstellung so zu wählen dass mir der Pustefix nicht in den Allerwertesten bläst :),
    Nie im leben käme man auf die Idee den 45er mal putzen :).

    Aber solange die einzige Sorge des Ritters der Luftkurzschluss ist ... ist ja alles in bester Ordnung, solange er nicht vom Pferd fällt ...

    /*Ironie und Sarkasmusmodus off */

    Man könnte ja auch ne Emmisionsmessung und von Amts wegen ... mit dickem Bahnhof, Gut- und Schlechtachten, Gezoffe und Gezanke :)
    Ich habs aber viel lieber friedlich und keinen Ärger in der Nachbarschaft und wer putzt schon die Schrotflinte im Garte mit so nem Röhromat beim Nachbarn ....

    Dem *Aufsteller* würde ich dann schon mal gerne die aktuellen Emmisionswerte in Wohngebieten mit nem Lattenstück näher bringen .... the hard way. Wohngebiet erlaubt wieviel dB (A) beim Nachbarn ?

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  7. Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
    ...und Du machst Dir Gedanken um nen Luftkurzschluß
    Die Gabionen haben auch nix mit Deiner LWP zu tun....
    Ich würde derart am Rad drehen wenn ich Dein Nachbar wäre...
     
  8. DerBjoern

    DerBjoern

    Dabei seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    NS
    Haste mal einfacherhalber mit rauch getestet ob du einen Strömungskurzschluss hast? oder ein Thermometer benutzen und einmal vor der ansaugung stellen und dann nochmal in Entfernung. Dann kannst du auch sehen ob kältere Luft angesaugt wird.
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wenn die WP seitlich und nach oben "Platz" hat, dann sind die 3m kein Problem. Um einen Luft-Kurzschluss würde ich mir dann keine Gedanken machen.

    Ergänzung: Ein Blick in die Installationsanleitung verrät die notwendigen Mindestabstände (>1m). Das wäre mir zwar zu eng, aber bei 2m oder gar 3m sollte es keine Schwierigkeiten geben.
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 8. September 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ich drehs mal um:

    Wer Luftausblasöffnung in 3 m Abstand zu einem Nachbargrundstück errichtet, der könnte bei der Auslegung auch darauf gesetzt haben, immer freie Ausblasfläche zu haben.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Ritterjamal

    Ritterjamal

    Dabei seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Kösching
    Nach links und rechts ist mehr als genügend platz, ich schätze um die 14 meter frei ohne Hindernisse genauso nach oben.
    Ich hatte das empfinden dass sich seitlich die kalte luft wieder angesaugt hat.

    Kann es sein dass es laut Installationsanleitung 5 meter sein müssen?

    LWP.jpg


    Das würdest du auch nicht. Ich habe mich mit meinem Nachbarn heute Unterhalten. Die LWP war nicht der Ausschlaggebene Grund. Er hat auch zu allen Nachbarseiten zugemacht. Zudem ist seine Terrasse ca 10 Meter von dem Aussenteil weg und man hört nur ein ganz leichtes Luft Rauschen, mehr nicht mehr. Zweitens seitdem die Lüfter und Motoren ausgetauscht worden sind, hört er die bei geschlossenen Fenster gar nicht mehr. dB Messung bei 1 Meter Abstand: 48 dB.
     
  13. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    sieht mir mehr nach mm als nach cm aus. ;)
     
Thema: LWP - "Luft"Kurzschluss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wärmepumpe luftkurzschluss

Die Seite wird geladen...

LWP - "Luft"Kurzschluss - Ähnliche Themen

  1. Auslegung LWP - bei 50 Grad??

    Auslegung LWP - bei 50 Grad??: Moin liebes Forum, ich traue mich nach zehn Jahren an ein neues Projekt, nennen wir es ebenerdigen Bungalow. Der Bungalow wird 160m2 haben,...
  2. Luftwärmepumpe zu viel kwh

    Luftwärmepumpe zu viel kwh: Hallo. Ich habe eine dringende frage. Am 13.03 wurden unsere Zähler gesetzt für unseren normalen Strom und unserer LWP. Nun nach 18 Tagen haben...
  3. Gas + Solarthermie vs. LWP + Photovoltaik

    Gas + Solarthermie vs. LWP + Photovoltaik: Guten Abend Forum, wir sind noch am überlegen, welche Heizung wir für unser EFH Neubau nehmen sollen. Mit der neuen EnEv 2016 soll eine...
  4. LWP direkt an FBH oder mit Heizungspuffer

    LWP direkt an FBH oder mit Heizungspuffer: Hallo Zusammen, gängige Meinung scheint es ja zu sein, dass eine direkte Anbindung der LWP an die FBH effizienter ist. Doch was macht das aus für...
  5. Alte LWP defekt ersetzen durch Gastherme?

    Alte LWP defekt ersetzen durch Gastherme?: Hallo zusammen, ich schreib hier im Auftrag von einem sehr guten Freund. Seit letzten Freitag besteht das Problem dass der Kompressor kaum noch...