Mängel am Dach

Diskutiere Mängel am Dach im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Bei unserem Haus wurde heute das Dach gedeckt, obwohl ich vorher auf Mängel hingewiesen habe. Unserer Bauleiter ignoriert das einfach und meint,...

  1. #1 Klausi123, 15.06.2009
    Klausi123

    Klausi123

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker-Vorarbeiter
    Ort:
    Berlin
    Bei unserem Haus wurde heute das Dach gedeckt, obwohl ich vorher auf Mängel hingewiesen habe. Unserer Bauleiter ignoriert das einfach und meint, er könne keinen Mangel feststellen. abgewunken :( Ich glaub, ich spinne.

    Mängel:
    - USB an der Traufe hat Kontergefälle. Zudem ohne Keinlbohle. Es bilden sich also Wassersäcke, die im Traufkasten abtropfen.
    - Wurde die maximale Leitweite überschritten.

    Zudem könnt ich wetten, daß die Rinne ohne Dehner montiert wird.

    Wie verhalt ich mich jetzt am besten? Bzw welche zeitliche Frist zur Mängelbeseitigung ist "angemessen"?
    Da der Bauleiter alles ignoriert, an wen schicke ich den Brief?

    Bilder:

    http://picasaweb.google.de/RonnyundJulia/Mangel?authkey=Gv1sRgCJHFoqyw4Kja4QE#
     
  2. gast3

    gast3 Gast

    Was ..

    habt ihr denn für ein Vertragsverhältnis ?

    Und deine Berufsbezeichnung ist auch richtig ?


    Gruß


    Helge
     
  3. #3 Klausi123, 15.06.2009
    Klausi123

    Klausi123

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker-Vorarbeiter
    Ort:
    Berlin
    1. BGB
    2. Ja
     
  4. gast3

    gast3 Gast

    zu 1)

    ich dachte eher an, ist er von euch beauftragt oder der Sub vom BT, GÜ, GU oder hasse nicht gesehen - also habt ihr ein direktes Vertragsverhältnis mit ihm ?
    Würde mich bei 2) wundern ...


    Helge
     
  5. #5 Klausi123, 15.06.2009
    Klausi123

    Klausi123

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker-Vorarbeiter
    Ort:
    Berlin
    Wir haben einen Vertrag mit einer Baufirma. Und die arbeiten mit Subunternehmern.

    Wir hätten für das komplette Dach (oben und unten) 5000€ gutgeschrieben bekommen und die Gewärleistung verloren.
    Für die 5000 hätt ich nichtmal das Material bekommen.

    Da wir im Vertag zu stehen haben "Ausführung nach den Regeln des Handwerks", und ich überhaupt keine Zeit habe, hatten wir uns entschieden, die Arbeit von der Baufirma ausführen zu lassen.

    War wohl ein Fehler :(

    Leider kenn ich mich mit den gesetzlichen Sachen nicht aus. Unser Bauleiter dummerweise nicht mit Dächern :(
     
  6. gast3

    gast3 Gast

    Gut ..

    na denn, glaube ich folgendes (glauben deswegen, weil ich davon auch keine Ahnung habe)

    Mängel, Bedenken oder was auch immer, kannst du nur dort anmelden, wo ein Vertragsverhältnis besteht

    ich befürchte dein "Bauleiter" gehört zur Baufirma und nicht zum Dachi

    also kannst du eigentlich nur schriftlich auf die Ausführung entgegen daRdT hinweisen (und dir am besten parallel schon mal den Fachanwalt für Baurecht suchen)

    aber unsere Architektis kennen sich da besser aus.

    Helge
     
  7. lawyer

    lawyer

    Dabei seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    Anwalt
    Bei BGB-Verträgen ist neuerdings streitig, ob schon vor der Abnahme die Beseitigung von Mängeln verlangt werden kann. :irre :confused:

    Wenn die Beseitigung von Mängeln nicht verlangt werden kann, könnte eine Frist zur Vertragserfüllung gesetzt und der Rücktritt vom Vertrag angedroht werden. Aber: Rücktritt NIE ohne Anwalt erklären.

    Ansonsten gilt: Abnahme verweigern, keine Zahlung leisten und Frist zur Herstellung setzten. Nach Ablauf der Frist mahnen, um den Verzögerungsschaden ersetzt zu bekommen.

    Anzusprechen ist immer der Vertragspartner, nicht der NU.
     
  8. #8 Klausi123, 15.06.2009
    Klausi123

    Klausi123

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker-Vorarbeiter
    Ort:
    Berlin
    ok, Danke.

    Dann werd ich morgen mal unserem Verkäufer "vorsichtig" auf die Füße treten. :motz
     
  9. #9 Jürgen Jung, 15.06.2009
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    was sagen denn die Kollegen Dachdecker auf der Baustelle zu ihrer Arbeit, so von Fachmann zu Fachmann?
     
  10. #10 braunbaer, 16.06.2009
    braunbaer

    braunbaer

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    siegburg
    Moin,

    das, was "lawyer" geschrieben hat, sehe ich auch so. Eines ist dabei ganz besonders wichtig: nichts bezahlen. Sobald du Geld überweist gibst du dein Druckmittel aus der Hand. Auch bei einer Teilzahlung stellst du dich schlechter.

    Problem: wenn du nichts mehr bezahlst, stellt der GU seine Arbeit ein, das ist auch nicht erwünscht. Deswegen ggf erst die letzte Rate behalten (mindestes 10.000 EUR), damit das Haus wenigstens grundsätzlich fertig wird. Rücktritt bringt dich nicht weiter, wer soll dann die Hütte fertig bauen?


    Dokumentieren, schriftlich auf den Mangel aufmerksam machen - das ist schon mal richtigt. Wenn das nichts bringt: vereidigten Sachverständigen holen und Beweise sichern. Kurzgutachten erstellen, dem GU zuschicken. Wenn das nichts bringt: warten, bis alle anderen Arbeiten (hoffentlich fachgerecht) ausgeführt wurden und erst am Ende weiter agieren.

    Genauso habe ich es bei meinem Dachstuhl getan (ist hier auch zu finden), hat zwar 1 Jahr gedauert, aber ich habe mich durchgesetzt.

    LG
    Braunbaer
     
  11. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    @ braunbär
    gib hier keine tips, die nen ahnungslosen in ein offenens messer laufen lassen.

    erbrachte leistungen sind zu bezahlen.
    für etwaige mängel kann man neuerdings nur noch max. das 2-fache (wenn ich mich nicht irre) der kosten für die mängelbeseitigung einbehalten!
    die abnahme der gesamtleistung kann nur bei erheblicher beeinträchtigung der funktion verweigert werden.
     
  12. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    wenn der Vertrag in 2008 geschlossen wurde bleibts beim 3-fachen.

    Ich denke die befürchtung eines nicht regensicheren Daches ist schon nicht ohne, aber man kann als DD doch die Instandsetzung schätzen
     
  13. #13 Klausi123, 16.06.2009
    Klausi123

    Klausi123

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker-Vorarbeiter
    Ort:
    Berlin
    Die Herren DD seh ich nie. Bin vor 17.30 nie zu Hause. Bis ich dann auf der BS bin, ist es 18.00. Da ist dann keine Sau mehr.

    Hab mich aber nochmals mit dem Bauleiter besprochen und es wird ein vernünftiges Zusammentreffen geben. Wir/ich, Bauleiter,DD Chef.

    Mal sehen, was dabei rauskommt. Und wenn wir uns nicht einigen, hab ich schon 2-4 andere Wege und Möglichkeiten. ;)
    Notfalls auch zum Rechtsbeistand.

    Danke euch erstmal für eure Tips.

    -- Unterschrift zum Auftrag war am 14.2.2009. --
     
  14. #14 euda1234, 16.06.2009
    euda1234

    euda1234

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Weilerswist
    wie heißt die Baufirma? Drei Wörter?
     
  15. #15 Klausi123, 16.06.2009
    Klausi123

    Klausi123

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker-Vorarbeiter
    Ort:
    Berlin
    Nein 1 Wort. ;)
    fängt mit A an und hört mit u auf. :D
     
  16. #16 Gast943916, 16.06.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Allerhandmurksambau
     
  17. #17 Klausi123, 16.06.2009
    Klausi123

    Klausi123

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker-Vorarbeiter
    Ort:
    Berlin
    Stimmt, so sollten die sich nennen. :D

    Was sagst du als Trockenbauer zu der Decke? Hab ich soo noch nie gesehen.
     
  18. #18 Gast943916, 16.06.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    naja, ich hätte erst verputzt, Folie abgedichtet und dann GK verarbeitet


    Gipser
     
  19. #19 Klausi123, 16.06.2009
    Klausi123

    Klausi123

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdecker-Vorarbeiter
    Ort:
    Berlin
    hmm, und die "Abstandshalter"?
    Kenne das nur mit Alu U Profilen und Abhänger.
     
  20. #20 Gast943916, 16.06.2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    soweit ich das erkennen kann sind das Yamo-, Stell- oder Distanzschrauben, jeder Hersteller hat eine andere Bezeichnung dafür, aber absolut ok. Was ich allerdings machen würde wäre eine doppelte Lattung.


    Gipser
     
Thema: Mängel am Dach
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. baumängel dacheindeckung

    ,
  2. mägel am dach

    ,
  3. Mängel am Dach nach 18 Jahren

    ,
  4. Drehner am Dach
Die Seite wird geladen...

Mängel am Dach - Ähnliche Themen

  1. Flachdach: Bitumen auf Alt-Wolfin-Dach aufschweißen?

    Flachdach: Bitumen auf Alt-Wolfin-Dach aufschweißen?: Hallo Forenmitglieder, Auf Vorschlag des Herstellers habe ich auf einem Alt-Wolfin-Dach (30 Jahre) eine Bitumendachbahn (Bisotekt Turbo SB...
  2. Mängel an neuem Dach

    Mängel an neuem Dach: Hallo zusammen, wir haben heute festgestellt, dass bei unserem neuen Dach welches wir letzte Woche bekommen haben ein paar Fehler aufgetaucht...
  3. Dach undicht - versteckter Mangel??

    Dach undicht - versteckter Mangel??: Hallo zusammen, wir haben ein Haus mit Garage, beides mit Pultdach gebaut 2009/2010. Nun zeigen sich nach ein paar Jahren an der jeweils...
  4. Abweichung Baubeschreibung Innentüren und Dach

    Abweichung Baubeschreibung Innentüren und Dach: Hallo Zusammen, ich bin Neu hier - habe die Suche bemüht und bin leider zu meinem Thema nicht fündig geworden. Wir bauen aktuell eine...
  5. Hauskauf Mangel Dach

    Hauskauf Mangel Dach: Hallo, ich habe meinen Post unter Bauvertrag eingeordnet, ich hoffe dies passt. Ich habe ein Haus aus 1996 gekauft. In den meisten Räumen im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden