Mailware QV 06 entfernen

Diskutiere Mailware QV 06 entfernen im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Morgen zusammen. Ich bin PC Laie-bei tiefgreifenden Dingen. Habe mir Malware auf den Rechner geholt-siehe oben. War meine eigene Schuld-egal...

  1. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    Morgen zusammen.

    Ich bin PC Laie-bei tiefgreifenden Dingen.

    Habe mir Malware auf den Rechner geholt-siehe oben.
    War meine eigene Schuld-egal meine eigene Blödheit.

    Virenscanner hatt sofort angeschlagen.
    Habe dann Malscanner laufen lassen-einige Funde-konnten nicht repariert werden.

    Wie bekomme ich den Mist wieder los ?

    Im Net gesucht und auch gefunden einige Anleitungen-so unbekannt ist das wohl nicht.
    Aber deinstallation-alles probiert-nix geht.
    Die Mist Starsteite ist immer da.

    In die registry-Dateien kann und will ich nicht reingehen-weil null Ahnung-glaub dann mach ich alles noch viel schlimmer.

    Vielleicht hat jemand einen guten Rat von euch.

    Gruß helge 2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grubash

    grubash

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hi,

    ich versuche sowas meist mit http://www.chip.de/downloads/HijackThis_13011934.html zu reparieren. Ist aber nicht so ganz ohne das Proggi. Ansonsten versteckt sich der Krempel oft so tief im System, dass eine Neuinstallation bei den Standard Internet/Office-Rechnern fast schon "wirtschaftlicher" ist.

    Wichtig ist im abgesicherten Modus zu starten.

    Kannst du evtl. einen Systemwiederherstellungspunkt nutzen? Oft bringt das aber nicht viel, da die Malware sich auch dort ver

    MfG Christian
     
  4. #3 TylerDurden, 18. Oktober 2013
    TylerDurden

    TylerDurden

    Dabei seit:
    6. Mai 2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Gießen / Hessen
  5. PheLoN

    PheLoN

    Dabei seit:
    26. August 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Hannover
    Moin, Moin,

    wenn es wirklich nur der QV V6 ist, ist die Sache nicht ganz so schlimm. Dabei handelt es sich "nur" um ein Hijacking eines Web-Aufrufs innerhalb des Browsers (also nur der Browser ist befallen).
    Folgende Anleitung sollte nützlich und schnell zum Ziel führen:

    http://www.xp-vista.com/de/spyware-removal/qv06-virus-removal

    Bitte NICHT auf irgendeinen Link dort auf der Seite klicken, sondern lediglich den Anweisungen folgen, die jeweils zu dem, von dir genutzten, und infiziertern Browser passen.

    Wenn du allerdings sagst, dass da noch andere Dinge sind, die nicht entfernt werden können, deutet das eher auf andere Viren/Trojaner/Malware hin.
    Kannst du mal ein Log posten, was dort nicht entfernt werden kann?

    Viele Grüße

    Björn
     
  6. grubash

    grubash

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Guter Hinweis. An die Variante hatte ich gar nicht gedacht. Man muss nur etwas Geduld mitbringen, da der Scan bzw. das aktualisieren der Virusinformationen doch etwas dauert. Würde danach aber ggf. noch die Registry-Einträg mit HijackThis entfernen lassen.

    Ciao Christian
     
  7. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    Erstmal vielen Dank für Antworten.

    Habe es aus den Browsern lt.Link per Hand entfernt.
    Systemwiederherstellungs Punkt-früher gewählt.
    Die Browser funktionieren wieder normal.
    Virenscanner nochmal laufen lassen-keine Funde.
    Dann nochmal Spyboot suchen lassen.
    Funde siehe Anhang-ist das noch was relevantes ?

    Gruß Helge 2
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    Bild
     

    Anhänge:

  10. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    so,kurze Rückmeldung-konnte die Reste auch noch entfernen.
    Auch der Eintrag in die Registry.

    Läuft wieder alles ok.

    Gruß helge 2
     
Thema:

Mailware QV 06 entfernen

Die Seite wird geladen...

Mailware QV 06 entfernen - Ähnliche Themen

  1. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  2. Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?

    Bodenbelag 70er Jahre - wie entfernen?: Hallo an alle Bauexperten hier im Forum. Wir kaufen gerade einen Flachbau aus den 70er Jahren, dass einige Überraschungen bereithält. Im...
  3. Kunststoff Haustür Streifen entfernen

    Kunststoff Haustür Streifen entfernen: Guten Tag, bei unserer Kunststoff Haustür sind einige Streifen (siehe Fotos). Wie entfernt man sie am besten? [ATTACH] [ATTACH] Viele Grüße
  4. Verputzen nach entfernen der Fliesen

    Verputzen nach entfernen der Fliesen: Hallo, erstmal möchte ich mich kurz Vorstellen. Ich heiße Matthias, bin 27 Jahre alt und stolzer Besitzer eines Hauses. Momentan sind wir am...
  5. Fliesen entfernen

    Fliesen entfernen: Nabend zusammen, ich bitte euch um ein paar Tipps in Sachen Fliesen und Fliesenkleber entfernen. Wir wollen in unserer Wohnung - ca. 80qm - die...