Maler + Tapezierarbeiten Welches Malervlies? evtl. Filzputz?

Diskutiere Maler + Tapezierarbeiten Welches Malervlies? evtl. Filzputz? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir stehen vor der Frage wie die Innenwandgestaltung in unserem Neubau gestaltet werden soll!? Die Wände sind Vollgipswände bzw....

  1. #1 mika1302, 19.08.2009
    mika1302

    mika1302

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Kerpen
    Hallo,

    wir stehen vor der Frage wie die Innenwandgestaltung in unserem Neubau gestaltet werden soll!?

    Die Wände sind Vollgipswände bzw. haben Gipsputz und sind laut Bauunternehmung tapezierfertig zur Aufnahme einer Raufasertapete.

    Die Betondecken sind an den "Stößen" nur grob beigespachtelt.

    Im Dachgeschoss sind die Decken aus Gipskarton.

    Unsere bisherige Überlegung ist, die Decken mit Raufaser zu tapezieren und die Wände mit Malervlies/Gewebevlies/Profivlies zu tapezieren und alles mit Dispersionsfarbe zu streichen.

    Alternativ könnte das Treppenhaus mit Filzputz verputzt und gestrichen werden.

    Welche Vor- bzw. Nachteile hätte hier Putz ggü. Vlies?

    Zudem sind wir im Dschungel der verschiedenen Vliesbeläge angekommen. Bisher wissen wir, dass es Gewebevlies (also mit Glasfaser?) gibt oder Malervlies (ohne Glasfaser?). Diese gibt es dann in verschiedenen "Stärken" z.B. 50g, 70g, 150g...

    Was ist hier zu empfehlen? Wo sind die Unterschiede in der Praxis? Wir haben vor allem Angst wegen evtl. auftretender Risse! Mal heißt es, dass nur bedingt gegen Risse vorgebeugt wird und durchaus auch das Vlies reißt!? Mal hießt es mit Vlies wären wir gut gegen Risse geschützt!?

    Bei dem Thema kommen wir einfach nicht mehr wirklich weiter. Einer will Setta Gewebevlies 150g, ein anderer will Brillux Rapidvlies 1525 benutzen, der nächste sagt Profivlies 70g reicht und wieder einer bietet Standard Vlies von Malerplus an (wobei ich zu den beiden letztgenannten keinerlei Infos in Erfahrung bringen konnte).

    Setta und Brillux scheinen allerdings spürbar teurer zu sein. Kennt jemand Standard Vlies Malerplus? oder Profivlies 70g?

    Wir kommen einfach nicht mehr weiter!

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.
     
  2. #2 FlorianB, 20.08.2009
    FlorianB

    FlorianB

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    wirklich helfen kann ich Dir nicht, kann Dir nur mitteilen, dass wir vor Rissen in unseren Gipskartondecken im OG auch Angst hatten, und der Maler jetzt Brillux-vlies welches mit Rabatt ca. 1EUR/m² kostet verwendet. Er sagt, bisher ist ihm damit noch nichts gerissen. Danach wird das 3x gestrichen, 1x Grundierung und Farbe und dann 2x Farbe. Sieht sehr glatt, weiß und eben aus.

    Mein Tipp, Brilux verwenden. Der Maler sagt auch, man erkennt schon den Unterschied. Ist zwar teurer, aber ebend auch doch noch eine Klasse besser als die gute Farbe von Alpina.

    Grüße
    Florian

    Nachtrag:
    Der Maler hat aufgrund der Vertragsgestaltung nichts davon das er Brillux verwendet, nicht das jemand denkt, er empfiehlt das nur weil er dann nochmal 2,50 verdient. Darauf habe ich geachtet.
     
  3. #3 dquadrat, 23.08.2009
    dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    vliesmarke ist mehr oder weniger egal, da hinter den verschiedenen produkten eh ein hersteller steckt.

    ansonsten würd ich, vor allem bzgl. rissüberbrückung, das schwerste vlies empfehlen. je schwerer ein vlies ist, desto teurer ist es i.d.R. auch.
    wahrscheinlich ergeben sich daraus die preisunterschiede zwischen den verschiedenen produkten.
     
Thema: Maler + Tapezierarbeiten Welches Malervlies? evtl. Filzputz?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. malervlies welche stärke

    ,
  2. welches malervlies

    ,
  3. setta malervlies

    ,
  4. brillux rapidvlies 1525 erfahrungen,
  5. malervlies glasfaser stärke,
  6. malerflies oder glasfaser
Die Seite wird geladen...

Maler + Tapezierarbeiten Welches Malervlies? evtl. Filzputz? - Ähnliche Themen

  1. Heraklith in Küche gefunden - was war das mal? Rausreissen oder lassen?

    Heraklith in Küche gefunden - was war das mal? Rausreissen oder lassen?: Hallo, ich habe in einer ehemaligen Küche eines Einfamilienhauses in Niederösterreich (Baujahr 1928) auf der Wand im unteren Bereich Heraklith...
  2. Abwasser mal anders ?

    Abwasser mal anders ?: Hallo, suche mal wieder eine Bastel-Lösung. Ich möchte ein kleines Waschbecken im Außenbereich (überdacht) montieren. Leider gibt's aber auf der...
  3. (Mal wieder) Aufbau der Fußbodenheizung - passt das?

    (Mal wieder) Aufbau der Fußbodenheizung - passt das?: Liebe Gemeinde, folgender Aufbau ist für die Fußbodenheizung in (m)einem Anbau vorgesehen. Rohdecke (20 cm) PUR Dämmplatten WLG 025 (4 cm )...
  4. Kosten für Maler- und Tapezierarbeiten

    Kosten für Maler- und Tapezierarbeiten: Hallo, gibt es im Web eine Auflistung aktueller Baupreise? Bsp. die durchschnittlichen Kosten pro qm für Tapezieren mit Rauhfaser und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden