Mangel (?) am Treppenpfosten

Diskutiere Mangel (?) am Treppenpfosten im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, Ende letzter Woche wurde unsere Treppe eingebaut (Eiche geölt). Eigentlich ist alles super. Jetzt sind mir eben am Pfosten unten...

  1. #1 Masipulami, 1. Februar 2015
    Masipulami

    Masipulami

    Dabei seit:
    22. Dezember 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Saarland
    Hallo zusammen,

    Ende letzter Woche wurde unsere Treppe eingebaut (Eiche geölt). Eigentlich ist alles super.

    Jetzt sind mir eben am Pfosten unten folgende Stelle aufgefallen (siehe Anhang).

    Sind dies Mängel? Woher kommen diese helleren Stellen?

    Danke im Voraus.

    Ich hoffe dies ist das richtige Unterforum. Falls nicht bitte ich den Thread entsprechend zu verschieben.

    Vielen Dank im Voraus für die Rückmeldungen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 1. Februar 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    du hättest besser plastik genommen....
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    entwarnung ;)
     
  5. #4 Masipulami, 1. Februar 2015
    Masipulami

    Masipulami

    Dabei seit:
    22. Dezember 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Saarland
    Danke mls. Also alles im Normalbereich?

    Die Treppe sieht echt toll aus und hat sonst nicht diese Stellen. Daher war ich mir unsicher.


    Muss ich den Kommentar jetzt verstehen?

    Ich hab doch gefragt, ob dies ein Mangel ist. Wenn es keiner ist kann man das auch normal schreiben.
     
  6. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    hallo masipulami

    bist du ein stadtmensch ???
     
  7. #6 Masipulami, 1. Februar 2015
    Masipulami

    Masipulami

    Dabei seit:
    22. Dezember 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Saarland
    Und noch mal:
    Muss ich den Kommentar jetzt verstehen?

    Ist es so schwer auf eine normal und höflich gestellte Frage eine ganz normale und Antwort zu bekommen?

    Das Fragezeichen im Threadtitel hast du gesehen?
     
  8. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Das gehört zur Eiche dazu. Holzstruktur ist KEIN Mangel, sonst lieber für Stahl entscheiden
     
  9. #8 Masipulami, 1. Februar 2015
    Masipulami

    Masipulami

    Dabei seit:
    22. Dezember 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Saarland
    Genau das wollte ich wissen.

    Danke.
     
  10. #9 wasweissich, 1. Februar 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Oder halt plastik....

    Täte mir leid ,dich vor den kopf gestossen zu haben ,aber fur mich gehört es zur algemeinbildung zuwissen ,dass holz ,natursteine und andere natürliche baustoffe unregelmässigkeiten in der optik aufweisen .
    und es macht mich kirre ,dass ohne grund immer erst mangel geschrieen wird .obhöflich oder nicht ....
     
  11. Masipulami

    Masipulami

    Dabei seit:
    22. Dezember 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Saarland
    Ich habe nicht Mangel geschrieen. Das Fragezeichen im Threadtitel hast du übersehen?

    Ich war mir unsicher. Mehr nicht. Da wird die Frage wohl noch erlaubt sein.

    Ansonsten könnten die Experten hier ja auch gleich unter sich bleiben.

    Dass Holz Struktur hat weiß ich. Es hätte ja trotzdem auch ein Fehler in der Verarbeitung gewesen sein können. Daher die Frage.

    Von nach Mangel schreien kann bei einer Frage, bei der ich selbst im Titel zum Ausdruck bringen wollte, dass ich mir nicht im geringsten sicher bin, kaum die Rede sein.

    "Kein Mangel. Alles gut." hätte vollkommen gereicht.
     
  12. Sterneberg

    Sterneberg

    Dabei seit:
    24. Oktober 2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozent
    Ort:
    Stade
    hallo,

    die hier zu erkennende Holzstruktur ist das eigentlich Besondere an der Eiche. Die leicht glänzenden Strukturen (deshalb auch "Spiegel" genannt) sind quer angeschnittene Markstrahlen, also Holzzellen, die aus der Markröhre in radialer Richtung des Baumstammes verlaufen.

    Diese gibt es zwar bei einigen Holzsorten, sie sind aber nur bei der Eiche so besonders groß und je nach Einschnitt der Bretter oder Bohlen besonders gut zu erkennen.

    Esche beispielsweise ist in der Porigkeit von Eiche kaum zu unterscheiden und bei älteren Hölzern ist eben auch hier besonders auf eventuelle "Spiegel" zu achten, will man die Hölzer ohne makroskopische Hilfsmittel, nur unter in Augenscheinnahme, bestimmen.

    Also freue dich über die Spiegel im Holz als Kennzeichen einer besonderen Holzart, die ebenso traditionell wie modern immer wieder ihre Freunde findet.

    -----Upps Tschuldigung----- aber ich bin "Holzwurm" und ich glaube man kann in meinem Text wohl doch deutlich die Begeisterung für diesen Werkstoff herauslesen. :bounce:

    MfG der Sterneberger
     
  13. mseppo

    mseppo

    Dabei seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur (ET)
    Ort:
    SO
    Ich verstehe die ganzen albernen Antworten nicht. Die Frage war normal gestellt und erkennbar von einem Nicht-Holz-Fachmann.
    Solche von der ganz normalen, allgemein bekannten Holzstruktur abweichenden Stellen muss nicht jeder kennen und ich wette, dass die meisten der Leute hier, die sich über die Frage indirekt lustig machen, nicht ohne Google eine korrekte Erklärung für die Entstehung solcher Stellen wie Sterneberg liefern könnten.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Masipulami

    Masipulami

    Dabei seit:
    22. Dezember 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Saarland
    @Sternenberg:
    Vielen Dank für die aufschlussreiche Antwort. Wirklich interessant das mal so im Detail zu lesen von jemandem der sich mit der Thematik auskennt.

    @mseppo:
    Danke für die Rückenmeldung. Es freut mich, dass es hier doch auch noch ein paar User gibt, die sich ohne herablassende Art den Fragen eines interessierten Laien stellen. Oftmals traut man sich hier als Laie ja schon gar keine Frage mehr einzustellen, weil man direkt mit solchen Antworten wie oben konfrontiert wird. Schön zu sehen, dass es auch anders geht.
     
  16. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    @TE: Ich muß selber gestehen, das die Fragestellung etwas unglücklich gewählt war. So kommt eben schnell das Gefühl auf, das wieder ein user nur nach Mängeln für eine Rechnungskürzung sucht. Leider ist sowas extrem häufig geworden und eben darum denkt jeder erstmal an einen Zechpreller. Die Frage ein klein wenig anders formuliert, hätte mit sicherheit sofort zu den richtigen Antworten geführt
     
Thema:

Mangel (?) am Treppenpfosten

Die Seite wird geladen...

Mangel (?) am Treppenpfosten - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt

    Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt: Hallo in die Runde, wir haben ein ziemliches Problem mit unserem Neubau: Vorab evtl. die Vorgeschichte - das eigentliche Problem beschreibe ich...
  3. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...
  4. 5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?

    5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?: Hallo, die Zeit rennt so schnell vorbei, bald nun laufen bei uns die 5 Jahre Gewährleistung nach dem Neubau ab. Alles in Allem waren die letzten...
  5. Pflasterung vor Fertigstellung der Straße - Mangel?

    Pflasterung vor Fertigstellung der Straße - Mangel?: Hallo zusammen, folgende Situation: Unser Neubau wurde fertiggestellt, ca. 1,5 Jahre bevor die Straße und der Bürgersteig vor dem Haus durch die...