Mangel ja oder hinnehmbar?

Diskutiere Mangel ja oder hinnehmbar? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hi, seht ihr solch eine Macke an der Fliese als Mangel an (der einen Austausch rechtfertigt). Die Fliesen sind Format: 60 x 120 m [img]

  1. #1 D3esperator, 21.04.2013
    D3esperator

    D3esperator

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Frankfurt
    Hi, seht ihr solch eine Macke an der Fliese als Mangel an (der einen Austausch rechtfertigt).
    Die Fliesen sind Format: 60 x 120 m

    [​IMG]
     
  2. #2 Unregistrierter, 21.04.2013
    Unregistrierter

    Unregistrierter

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einkäufer
    Ort:
    Waltrop
    nicht hinnehmbar, muss getauscht werden.

    ein guter fliseur sollte da aber auch kein großes theater anfangen und das ding halt eben tauschen.
     
  3. #3 Fliesenprofi, 21.04.2013
    Fliesenprofi

    Fliesenprofi

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    VR
    60x 120 austauschen ist schon ein problem...und dann noch bei den "schönen" fliesenkanten...die frage wird sein, wann das passiert ist... sowas übersieht man eigentlich nicht beim legen...
     
  4. #4 D3esperator, 21.04.2013
    D3esperator

    D3esperator

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Frankfurt
    ja das stimmt... wobei das ganze erst nach 3 wochen nach verlegung aufgefallen ist. ich hab da ehrlich gesagt bis gestern nicht so genau hin geschaut :(
    wir haben aber noch nichts abgenommen.
    gröbere arbeiten haben an den stellen auch nicht stattgefunden. und so einfach platzt keine kante ab ....
     
  5. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    3 Wochen? Ich kann mir schon vorstellen was der Fliesenleger sagen wird. Sowas muss bei der Abnahme gemacht werden.
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    es ist noch nicht abgenommen...
     
  7. #7 evilthommy, 22.04.2013
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    ist den schon bezahlt ? den die bezahlung gilt auch als abnahme
     
  8. #8 D3esperator, 22.04.2013
    D3esperator

    D3esperator

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Frankfurt
    eine abschlagszahlung haben wir gemacht. aber noch ca. 1/3 der summe ist offen (nicht bezahlt).
    ich denke das passt.
     
  9. #9 evilthommy, 22.04.2013
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    sprech doch einfach den flisenleger an, oder weigert er sich? gibste ihm ne flasche rotwein und dann is gut.
     
  10. T ossy

    T ossy

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesen-, Platten-, Mosaikleger
    Ort:
    Wunstorf
    kann man die Macke in der Fliese auch im stehen erkennen ? oder nur wenn man auf den Knien liegt und genau hinschaut ? wie störend ist den die Beschädigung und würden Kosten und Nutzen in einer relation stehen ?
     
  11. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Mit Verlaub,

    wenn Du Dir ein neues Auto kaufst und die rechte Tür hat im Lack eine ordendliche Schramme: Gibst Du dem Verkäufer dann eine Flasche Rotwein wenn er sich weigert die Schramme auszubessern ?

    Gruß,
    Rene'

    PS:
    Zum Thema: Absolut nicht hinnehmbar. Endweder hat da jemand gepennt oder es war nix "schöneres" da und man wollte vermeiden ein neues Paket nachzubestellen.
     
Thema:

Mangel ja oder hinnehmbar?

Die Seite wird geladen...

Mangel ja oder hinnehmbar? - Ähnliche Themen

  1. Heizkessel Erneuerung oder sonstige Mängel

    Heizkessel Erneuerung oder sonstige Mängel: Guten Tag zusammen. Ich hätte eine Frage bezüglich dem Heizsystem. Der Kessel ist von 1990. Der Kessel verbraucht enorm viel. Im Jahr ca 4000...
  2. HILFE - Mängel am Putz

    HILFE - Mängel am Putz: Hallo zusammen, ich hoffe, dass das Thema hier richtig platziert ist. Die Sanierung unseres Hauses schreitet voran. Obwohl wir erst die...
  3. Garage mit Nulldach - Mangel?

    Garage mit Nulldach - Mangel?: Hallo, bei meiner Garage wurde ein Nulldach ausgeführt, d.h. Betondecke ohne jegliches Gefälle, direkt darauf zwei Lagen Bitumenschweißbahn. Zwei...
  4. Mängel Neubau Fliesenarbeiten

    Mängel Neubau Fliesenarbeiten: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und würde mich über eine Einschätzung von euch freuen. Unsere Fliesenarbeiten in unserem Neubau haben...
  5. Badsanierung-Kalkzementputz weisst Mängel auf

    Badsanierung-Kalkzementputz weisst Mängel auf: Hallo, wir haben unser Badezimmer durch eine Badfachfirma sanieren lassen. Die Fliesen sind sehr schön geworden...die Wände wurden mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden