Mangel ja oder hinnehmbar?

Diskutiere Mangel ja oder hinnehmbar? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hi, seht ihr solch eine Macke an der Fliese als Mangel an (der einen Austausch rechtfertigt). Die Fliesen sind Format: 60 x 120 m [img]

  1. #1 D3esperator, 21. April 2013
    D3esperator

    D3esperator

    Dabei seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Frankfurt
    Hi, seht ihr solch eine Macke an der Fliese als Mangel an (der einen Austausch rechtfertigt).
    Die Fliesen sind Format: 60 x 120 m

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistrierter, 21. April 2013
    Unregistrierter

    Unregistrierter

    Dabei seit:
    22. April 2012
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einkäufer
    Ort:
    Waltrop
    nicht hinnehmbar, muss getauscht werden.

    ein guter fliseur sollte da aber auch kein großes theater anfangen und das ding halt eben tauschen.
     
  4. #3 Fliesenprofi, 21. April 2013
    Fliesenprofi

    Fliesenprofi

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    VR
    60x 120 austauschen ist schon ein problem...und dann noch bei den "schönen" fliesenkanten...die frage wird sein, wann das passiert ist... sowas übersieht man eigentlich nicht beim legen...
     
  5. #4 D3esperator, 21. April 2013
    D3esperator

    D3esperator

    Dabei seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Frankfurt
    ja das stimmt... wobei das ganze erst nach 3 wochen nach verlegung aufgefallen ist. ich hab da ehrlich gesagt bis gestern nicht so genau hin geschaut :(
    wir haben aber noch nichts abgenommen.
    gröbere arbeiten haben an den stellen auch nicht stattgefunden. und so einfach platzt keine kante ab ....
     
  6. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    3 Wochen? Ich kann mir schon vorstellen was der Fliesenleger sagen wird. Sowas muss bei der Abnahme gemacht werden.
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    es ist noch nicht abgenommen...
     
  8. #7 evilthommy, 22. April 2013
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    ist den schon bezahlt ? den die bezahlung gilt auch als abnahme
     
  9. #8 D3esperator, 22. April 2013
    D3esperator

    D3esperator

    Dabei seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Frankfurt
    eine abschlagszahlung haben wir gemacht. aber noch ca. 1/3 der summe ist offen (nicht bezahlt).
    ich denke das passt.
     
  10. #9 evilthommy, 22. April 2013
    evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    sprech doch einfach den flisenleger an, oder weigert er sich? gibste ihm ne flasche rotwein und dann is gut.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. T ossy

    T ossy

    Dabei seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesen-, Platten-, Mosaikleger
    Ort:
    Wunstorf
    kann man die Macke in der Fliese auch im stehen erkennen ? oder nur wenn man auf den Knien liegt und genau hinschaut ? wie störend ist den die Beschädigung und würden Kosten und Nutzen in einer relation stehen ?
     
  13. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Mit Verlaub,

    wenn Du Dir ein neues Auto kaufst und die rechte Tür hat im Lack eine ordendliche Schramme: Gibst Du dem Verkäufer dann eine Flasche Rotwein wenn er sich weigert die Schramme auszubessern ?

    Gruß,
    Rene'

    PS:
    Zum Thema: Absolut nicht hinnehmbar. Endweder hat da jemand gepennt oder es war nix "schöneres" da und man wollte vermeiden ein neues Paket nachzubestellen.
     
Thema:

Mangel ja oder hinnehmbar?

Die Seite wird geladen...

Mangel ja oder hinnehmbar? - Ähnliche Themen

  1. Mängel im WDVS - Rechtslage

    Mängel im WDVS - Rechtslage: Hallo, wir haben einem Stuckateur den Auftrag erteilt, die Fassade unseres Hauses zu dämmen. Nun wurden bei der Begehung mit dem Energieberater...
  2. 5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?

    5 Jahre Gewährleistung läuft ab, was könnten typische Mängel sein?: Hallo, die Zeit rennt so schnell vorbei, bald nun laufen bei uns die 5 Jahre Gewährleistung nach dem Neubau ab. Alles in Allem waren die letzten...
  3. Pflasterung vor Fertigstellung der Straße - Mangel?

    Pflasterung vor Fertigstellung der Straße - Mangel?: Hallo zusammen, folgende Situation: Unser Neubau wurde fertiggestellt, ca. 1,5 Jahre bevor die Straße und der Bürgersteig vor dem Haus durch die...
  4. Schiefer Rollladenkasten: Mangel?

    Schiefer Rollladenkasten: Mangel?: Hallo, wir haben im Wohnzimmer eine 4,45m breite Hebeschiebetür mit einem durchgehenden Rollladenkasten, aber zwei Rollläden. Der linke Rollladen...
  5. Gartenhaus hinterlüftung ja/nein

    Gartenhaus hinterlüftung ja/nein: Hallo, ich möchte mein Gartenhaus mit Deckelschalung außen und Profilbrettern innen verkleiden. Dämmung soll auch rein. Jetzt die Frage, das...