Markise befestigen?

Diskutiere Markise befestigen? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir lassen derzeit unser Neubau mit 24er KS und 160 mm WDVS bauen. Wie bekomm ich später mal eine Markise an diesem Mauerwerk...

  1. sharky

    sharky

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nix am Bau
    Ort:
    St. Ingbert
    Hallo,


    wir lassen derzeit unser Neubau mit 24er KS und 160 mm WDVS bauen. Wie bekomm ich später mal eine Markise an diesem Mauerwerk befestigt?

    Man erzählte mir, bei Bekannten hätte man bei einem 100 mm WDVS bereits die Markise durch das Mauerwerk nach Innen befestigen müssen. Man würde im Wohn- Essbereich 2 Stahlplatten an den Wänden sehen?!


    Gibts da nix gescheites?
     
  2. #2 C. Schwarze, 18.05.2008
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    NRW
    nicht wirklich.
    Die Suchfunktion hier, bei bau.de, die statiker.de hilft die Probleme zu erahnen.
    Ohne jemanden, der sich das Vor Ort anguckt, wird das nicht funktionieren.

    Dübelart, Dübellänge, Abstände, Momente, Wärmebrücke, Feuchtigkeit usw...

    zum Schluß willste dir das nicht leisten wollen....und zum Stino-Schirm greifen.
     
  3. #3 C. Schwarze, 18.05.2008
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    NRW
    oder frühe Planung läßt Bares sparen...
     
  4. drulli

    drulli

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischer Kommunikator
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Wenn's von der Höhe her passt, kannst Du ja auch die Dübel in die EG-Betondecke setzen.
     
  5. sharky

    sharky

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nix am Bau
    Ort:
    St. Ingbert
    Von der Höhe her kann ich schlecht sagen, da wir unsere Terasse erstmal richtig auffüllen müssen (1.70m etwa).

    Ich fragte lediglich aus Neugierde, wer weis ob wir später überhaupt mal eine Markise bekommen.
     
  6. #6 Baufuchs, 18.05.2008
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

  7. sharky

    sharky

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nix am Bau
    Ort:
    St. Ingbert
    Vielen Dank,

    die Montagequader sprechen mich zumindest zum jetzigen Zeitpunkt mal an. Aber dann müssten die Montagepunkten ja beim Aufbringen des WDVS feststehen. Das hemmt mich atm ein wenig.


    Morgen mal unseren Architekten auf mögliche Varianten ansprechen.
     
  8. ilis

    ilis

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Friesland
    Rat einer Zimmerei für ähnliches Problem:
    Befestigung (abhängen) an den Dachsparren im Bereich des Dachüberstandes. Geht natürlich nur, wenn Markise traufseitig angebracht wird und ein Dachüberstand vorhanden ist (und Sparren ;) )
     
Thema: Markise befestigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weinor markise abhängen

Die Seite wird geladen...

Markise befestigen? - Ähnliche Themen

  1. Markise an Bims-Hohlblocksteine befestigen

    Markise an Bims-Hohlblocksteine befestigen: Hallo Community, ich brauche eure Hilfe, bevor meine Hausfassade an der Terrasse aussieht wie ein schweizer Käse. Ich habe mir eine Markise...
  2. Klebeanker zur Befestigung z.B. von Vordächern und Markisen - relevante Wärmebrücken?

    Klebeanker zur Befestigung z.B. von Vordächern und Markisen - relevante Wärmebrücken?: Hallo zusammen, aktuell sind wir dabei, Angebote verschiedener Glasbauer bzw. Schlosser für unser Hauseingangsvordach auszuwerten. Eckdaten: -...
  3. Markisenbefestigung Poroton

    Markisenbefestigung Poroton: Hallo Forum, bin leider mit der Suchfunktion für unseren Fall nicht fündig geworden. Vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen. Wir möchten an...
  4. Markise an Dämmung montieren

    Markise an Dämmung montieren: Hallo Zusammen, dieses Thema gab es sicherlich schön öfter hier im Forum, aber irgendwie ist doch jede Montage unterschiedlich. Sollte dies...
  5. Markise drückt Dämmung ein

    Markise drückt Dämmung ein: Hallo geschätzte Experten, eine Fachfirma hat an meinem Haus eine Markise angebracht, die nach jetzt einer Woche die Wärmedämmung an den unteren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden