Maschendrahtzaun

Diskutiere Maschendrahtzaun im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir werden demnächst mal das Thema Zaun angehen. Wir werden an zwei Seiten einen einfachen Maschendrahtzaun (80cm) anbringen. Zur Straße...

  1. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Hallo,

    wir werden demnächst mal das Thema Zaun angehen. Wir werden an zwei Seiten einen einfachen Maschendrahtzaun (80cm) anbringen. Zur Straße wird's dann was hübscheres. Jetzt kam eine kleine Meinungsverschiedenheit zu meiner besseren Hälfte auf.
    Für mich gehört unter einem "ordentlichen" Maschendrahtzaun ein Abschluss aus einem Randstein/Tiefboard. Sie meint das ist Geld und Zeitverschwendung.
    Wie macht man es denn "üblich"?
    Oder anders: was sind die Vorteile mit Randstein drunter?
    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 10. Februar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    umsatz für den gärtner.............

    der englische rasen lässt sich bis zum randstein pflegen.........

    dagen: sieht ordentlich aus , und haben wir schon immer so gemacht ........:mauer

    warum muss der maschendraht sein ?
     
  4. knopy

    knopy

    Dabei seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Produktmanager
    Ort:
    CB
    Also wir haben unter dem Zaun, Betonplatten gelget so das man bequem mit dem Rasenmäher am Zaun langfahren kann. Und nicht mit einem Trimmer das Gras unterm Zaun vorpopeln muss.
     
  5. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Hallo!

    Also Rasen (englisch schon gar nicht) wird nicht bis zum Zaun gehen, da sind überall Hecken/Büsche davor.
    Falls die Frage "warum dann überhaupt Zaun?" kommt: weil ich ne klare Grenze mag

    Warum Maschendrahtzaun? Weil günstig und ok. Was wäre Deine Alternative? Es muss kein MDZ sein!
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was befindet sich denn jeweils auf der anderen Seite des Zauns?
    Wie in der Geländeverlauf (eben, geneigt, ggf. in welche Richtung)?
     
  7. #6 wasweissich, 11. Februar 2009
  8. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    @Julius:
    also bei uns eigentlich überall Hecken oder Busche. Bei den Nachbarn sehr unterschiedlich, mal Rasen, mal Gemüsebete mal Busche mal 7 m hohe Thuja....

    Zur Höhe: Zur Rückseite steigt das Gelände leicht an, ein Absatz an der Grenze ist aber nicht. Seitlich ist es "hüben und drüben" eher flach (nur mit dem Gefälle von hinten zur Straße vor), dafür zum Teil so 10-20 cm Höhenunterschied.

    @Josef:
    hm.... Wo es hin passt sieht ds gut aus, aber zu unserem Haus- und Garten-stil würde es gar nicht passen. Wir sind da eher geradlinig, modern, schlich schlicht.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ich meinte das "was grenzt an" eher im Sinne von: Nachbarwohngrundstück, öffentliche/private Straße, Feldweg, Fluß, etc.
    Also alles auch Wohngrundstücke? Und einigermaßen eben?

    Dann kann man ME gut auf die Kantensteine verzichten.
     
  11. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    ach so....ja, alles Wohngrundstücke und relativ eben.
     
Thema:

Maschendrahtzaun

Die Seite wird geladen...

Maschendrahtzaun - Ähnliche Themen

  1. Zaunbau - Betonzaunpfosten - Wie Draht befestigen?

    Zaunbau - Betonzaunpfosten - Wie Draht befestigen?: Hallo Experten, wie werden a) Spanndraht und b) Endstangen (heißen evtl. anders) eines Maschendrahtzaunes üblicherweise an Betonzaunpfosten...
  2. Höherer Sichtschutz als Höhe des Maschendrahtzaunes

    Höherer Sichtschutz als Höhe des Maschendrahtzaunes: Hallo! Ich habe vor, an einem bestehenden neuen Maschendrahtzaun (Höhe 100cm) einen Sichtschutz (eventuell Schilfmatte) in der Höhe von mind....
  3. Maschendrahtzaun, welcher Säulenabstand?

    Maschendrahtzaun, welcher Säulenabstand?: Kurze Frage an die Landschafts- und Gartenbauer: Welcher Säulenabstand ist bei gewöhnlichem Maschendrahtzaun (Höhe 1 Meter) üblich? Ich nehme...
  4. Zaun erstellen mit/ aus vorhandenen Pfosten (Befestigung??)

    Zaun erstellen mit/ aus vorhandenen Pfosten (Befestigung??): Hallo wir haben Grundstück wo der Vorbesitzer drumrum einen alten Maschendrahtzaun (Höhe 2,00 m, Länge 50 m) angebracht hatte. Wir möchten nun...
  5. Sockel für einen Maschendrahtzaun

    Sockel für einen Maschendrahtzaun: Hallo, ich bin gerade dabei, einen Sockel für einen Maschendrahtzaun aus Beton zu bauen. Jetzt droht der Frost. Was würde in diesem Fall mit...