Massivdiele Lärche auf Estrich

Diskutiere Massivdiele Lärche auf Estrich im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, nachdem unser Zimmer so langsam Gestallt annimmt, wollten wir nun endlich Massivholzdielen verlegen. Wir haben uns für Parador...

  1. Barossi

    Barossi

    Dabei seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing Biomedizin
    Ort:
    Hamburger "Speckgürtel"
    Hallo,
    nachdem unser Zimmer so langsam Gestallt annimmt, wollten wir nun endlich Massivholzdielen verlegen. Wir haben uns für Parador Massivholzdielen in Lärche "ausgeguckt"! Gefällt uns gut.

    Das Zimmer befindet sich im Erdgeschoss, Der Bodenaufbau ist wie folgt.
    Bodenplatte, Isolierung ~4cm, Estrich. Der Estrich ist schön glatt/eben.

    Ich habe jedoch ein wenig Bedenken bzgl. Feuchtigkeit wenn ich die Dielen direkt auf den Estrich baue.

    Anbei mal ein Foto:

    [​IMG]

    Auch bin ich mir noch nicht sicher, ob ich die Dielen verkleben, oder mit Klammern (schwimmend) verlegen soll!?

    Also, was sollte ich unter die Dielen legen, und macht verkleben Sinn?

    Gruß Barossi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. K Heuer

    K Heuer

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Sülfeld
    wir haben auch Masivholz direkt auf dem Estrich.

    Meine Meinung: Unbedingt verkleben, "lose" verlegen macht Trittgeräusche.

    Vor dem Verlegen (und verkleben) Restfeuchte messen!
     
  4. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hi!

    Zunächst mal kann ich keinen Randdämmstreifen zwischen Estrich und Wand erkennen?!
    Ist da einer vorhanden?


    Zum Thema:

    Wir haben unsere 20mm Eichendielen schwimmend auf einer alukaschierten Dampfsperre verlegt.
    Das Laufgefühl ist , obwohl vorher viele sagten der Bodenbelag würde beim drüberlaufen nachgeben und man würde wie auf Gummi laufen, sehr angenehm. Wie auf Gummi läuft man keineswegs.
    Die vorher prophezeiten Probleme wie aufschüsseln bzw. ausbeulen des Belages haben sich bis jetzt (er liegt 3 Monate) nicht (noch nicht?!) bestätigt.

    Der Hintergrund der schwimmenden Verlegung war bei uns das es faktisch keinen zuverlässigen "giftfreien" Kleber gibt. Sowas wollen wir in unseren Wohn- und Schlafräumen nämlich nicht.
    Auch wenn jetzt sicherlich einige wieder drauf loshauen werden. ;)

    Gruß,
    Rene'

    PS: Ist das ein Lehmputz an der Wand?
     
  5. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    PPS:

    Gerade noch eingefallen:

    Habt Ihr Fussbodenheizung? Wenn nein dann könnt Ihr die Dielen auch verschrauben.

    Gruß,
    Rene'
     
  6. Barossi

    Barossi

    Dabei seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing Biomedizin
    Ort:
    Hamburger "Speckgürtel"
    Hi,
    ja es handelt sich um 1cm Lehmputz. Das Haus ist knapp 30 Jahre alt, und wir hatten uns den unteren Bereich ertmal zwecks Renovierung vorgenommen.

    Trittschall benötige ich keinen, denn es handelt sich doch um die untere Etage. Ein Randdämmstreifen ist vorhanden, jedoch abgeschnitten.

    Ich scheue mich auch ein bißchen Kleber (Gift) in die Bude zu schütten, deshalb die Klammerlösung. Eine Fußbodenheizung haben wir nicht.

    Gruß Barossi
     
Thema:

Massivdiele Lärche auf Estrich

Die Seite wird geladen...

Massivdiele Lärche auf Estrich - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...