Material für Terrasse und Eingangstreppe

Diskutiere Material für Terrasse und Eingangstreppe im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Guten Morgen zusammen, an unserem mittlerweile von innen fertig renovierten Siedlungshaus aus den 30er Jahren fehlt noch hinten einen Terasse und...

  1. #1 CaroBerlin, 7. Oktober 2013
    CaroBerlin

    CaroBerlin

    Dabei seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Berlin
    Guten Morgen zusammen, an unserem mittlerweile von innen fertig renovierten Siedlungshaus aus den 30er Jahren fehlt noch hinten einen Terasse und vorne eine Eingangstreppe, 3 Stufen, mit Podest/porch. Die große Frage ist aus welchem Material? Für meinen Geschmack sollte beides gleich sein und dann auch noch zu der Lärchenverschalung passen, mit der der Anbau vorne verkleidet ist. Wir haben jetzt auf unserem Balkon eine Bangkirai-Dielung, die schon nach 4 Jahren nicht mehr schön aussieht (die allerdings auch nie gepflegt wurde…). Welches Material könnt ihr empfehlen, dass haltbar und praktisch (Regen, Schnee, Rutschgefahr, …) ist, sich gut verarbeiten lässt und noch dazu schön aussieht? Danke für eure Antworten! Carolin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ms1978

    ms1978

    Dabei seit:
    13. September 2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Overath
    Hallo Carolin,

    Bangkirai graut schnell aus, da hast du recht.
    Vielleicht wären WPC Dielen für dich eine Alternative!? Die gibt es in den unterschiedlichsten Farbgebungen und sie sind sehr haltbar.

    Gruß
    Matthes
     
  4. #3 Gast036816, 7. Oktober 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    nimm bloß kein wpc, das ist nur teurer müll, den 2 mal zahlen musst.

    holz wird grau bei freier bewitterung, das ist nichts schlimmes.
     
  5. #4 CaroBerlin, 7. Oktober 2013
    CaroBerlin

    CaroBerlin

    Dabei seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Berlin
    Na toll!!! 2 Antworten und 2 völlig verschiedene Meinungen… ;-))))
    Sollen wir ein Abstimmung machen? Im Ernst: Hat vielleicht noch jemand eine andere Idee oder Meinung?

    Zum Vergrauen: Das finde ich nicht schlimm, sondern normal. Bei dem Bangkirai auf unserem jetzigen Balkon splittert es aber und die einzelnen Dielen sind auch nicht mehr eben, sondern haben eine Wölbung. Beides soll nicht sein.
     
  6. #5 Gast036816, 7. Oktober 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    es bleibt dir überlassen, das für dich richtige als entscheidung daraus zu treffen. vielleicht fällt es dir leichter, wenn du dich über die zusammensetzung von wpc - wood-plastic-composite - informierst.

    ich empfehle dir naturholz, wenn du es haben möchtest. der aufbau, zusammensetzung etc. muss gut geplant und ausgeführt werden.
     
  7. #6 Spiderman77, 8. Oktober 2013
    Spiderman77

    Spiderman77

    Dabei seit:
    11. September 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hi,

    so ists nun mal im Baugewerbe... 10 Leute -> 10 Meinungen!
    Patina an sich finde ich auch ok (wenns zum Rest passt), nur die Splitterei nervt. Die "Wartung" eines Holzbelags wäre mir zu intensiv, wenn man vergrauen nicht leiden kann.
     
  8. mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Wie wäre es mit Betonplatten? Die sind sind praktisch pflegefrei und vielen verschiedenen Ausführungen zu haben.
     
  9. Bauliesl

    Bauliesl

    Dabei seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    73230
    Genau. Betonplatten - auch meine Meinung.
    Wenn Du Lärche an den Wänden hast, würde ich mit einem eher zurückhaltenden Material in den Außenanlagen arbeiten. Gibt´s in vielen Formaten, sieht sauber aus. Prima Sache.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    warum nicht nen Naturstein wie Granit?
     
  12. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    Holz von vernünftiger Qualität und fachgerecht verbaut, ist nicht wirklich pflegeintensiv und großartig splittern tut es auch nicht (also mein Bagkirai splittert gar nicht, wird einmal im Jahr geölt = überhaupt kein Problem).

    Ob Holz oder Naturstein, was anderes käme für mich nicht in Frage - ist geschmackssache.

    wpc - ist m.E. nur Müll
     
Thema:

Material für Terrasse und Eingangstreppe

Die Seite wird geladen...

Material für Terrasse und Eingangstreppe - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Markise für Terrasse, ja oder nein?

    Markise für Terrasse, ja oder nein?: Hallo an alle, mein Mann und ich spielen mit dem Gedanken, unsere Terrasse mit einer Markise zu bereichern. Der Sonnenschirm nimmt leider etwas...
  3. Pfusch Hofeinfahrt / Terrasse

    Pfusch Hofeinfahrt / Terrasse: Hallo, ich habe grosse Probleme mit einem Baugeschäft, deshalb brauche ich Euren Rat/Eure Hilfe. Diese Firma hat im Frühling/Sommer unsere...
  4. Terrasse aus Travertinplatten, spachteln, schlämmen?

    Terrasse aus Travertinplatten, spachteln, schlämmen?: Hallo, eine bestehende Terrasse soll verlängert werden. Sie scheint auf Einkornbeton verlegt zu sein, die auf einer Betonplatte lagert. Die...
  5. Heute ein Wasserteich, morgen eine Terrasse :)

    Heute ein Wasserteich, morgen eine Terrasse :): Hallo, an den beiden Bildern sieht man wie unser Grundstück aussieht, wenn es richtig stark regnet. Erde wurde ganz am Anfang abgetragen und wir...