Mauersteine für Pfeiler gesucht

Diskutiere Mauersteine für Pfeiler gesucht im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich bin auf der Suche nach geeigneten Mauer- bzw. Schalungssteinen für Zaun- bzw. Schiebetorpfeiler: - Die Pfeiler dienen als...

  1. anniken

    anniken

    Dabei seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Würzburg
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach geeigneten Mauer- bzw. Schalungssteinen für Zaun- bzw. Schiebetorpfeiler:
    - Die Pfeiler dienen als Befestigung für Schmiedezaun, -tür und Schiebetor
    - In einem Pfeiler soll ein Mauerdurchwurf-Briefkasten installiert werden

    Zur Herstelung dieser Pfeiler soll ein rechteckiges Hohlblock-Format verwendet werden (L/B/H: ca. 50/36/20-30), die Steine werden nach der Vermauerung mit Stahl ausgesteift und mit Beton ausgegossen. Anschließend werden die Pfeiler mit Muschelkalk verblendet.

    Gibt es BETONsteine im oben genannten Format? Bei den Terrassenpfeilern wurden Kaminsteine (36x36x33) verwendet, ist jedoch sehr teuer mit fast 15€ pro Stein....

    Viele Grüße
    Steffen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inkognito

    Inkognito Gast

    Warum nicht gleich betonieren? Oder einfach mauern?
     
  4. anniken

    anniken

    Dabei seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Würzburg
    Mir fehlt die entsprechende Schalung.
     
  5. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    also wenn du schon die Begriffe kennst, dann solltest du mit Google oder dem nächsten Händler zum Ziel kommen. Der Preis ist immer eine Abwägung.
     
  6. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ein Schiebetor würde ich nicht so ohne weiteres an einem gemauerten Pfeiler befestigen ohne diese Nachweisen zu lassen - insbesondere dann, wenn das Schiebetor unten nicht auf einer Bodenschiene rollt sondern nur am Pfeiler hängt bzw. auf Grund einer halbwegs geschlossenen Ansichtsfläche auch noch windanfällig ist.

    Wenn gemauert, dann als 49/49er Kamin aus Klinker auf einem Stahlbetonfundament mit Anschlussbewehrung, Bewehrungskorb im Schlot und mit Beton ausgegossen.

    Die Suchbegriffe lauten: Mauersystem, Schalsteine, Pfeilerelement ...
    Und wenn auch noch Briefe und Zeitungen durch einen der Pfeiler passen sollen, dann würde ich mindestens die 37,5er Größe wählen und an dem einen Pfeiler das Tor befestigen und am anderen den Briefkasten mit Durchwurfschlitz.

    Zu beachten ist auch, dass ein tragfähiger Pfeiler mittels Anschlussbewehrung an ein Stahlbetonfundament anzuschließen ist. Hierzu gibt es in den Katalogen der Hersteller für Mauer- & Böschungssysteme Kapitel für Aufbauhinweise und technische Daten.

    Bei größeren Lasten (winddichter Zaun, Schiebetor, großes Flügeltor, etc.) sollte man die erforderliche Bewehrung errechnen lassen.

    Tipp zum Einbau:
    - Anschlussbewehrung maßgenau passend zum Pfeiler im Fundament einbauen
    - Bewehrungskorb für Pfeiler vorfertigen [lassen]
    - beim Stapeln der Schalsteine Fugen von innen mit Silicon/Acryl o.ä.
    abdichten, damit kein Beton durch die Fugen raussickern kann
    - Beton mit einer Rüttelflasche gut verdichten
    - Abdeckstein mit Überstand und Tropfnase nicht vergessen

    Gruß
    Holger
     
  7. anniken

    anniken

    Dabei seit:
    30. August 2012
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Würzburg
    Hallo Holger,

    vielen Dank für deine ausführliche Rückmeldung!!!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Stoni

    Stoni

    Dabei seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gas-Wasser-Sch....öne Berufung
    Ort:
    Berlin
    Betonschalungssteine

    Gruß Stoni
     
  10. Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Meine Eltern haben sich vor einigen Jahrzehnten ihr Haus Verklinkern lassen gleichzeitig wurde auch ein Tor an der Straße errichtet (2 Flügel für die Auffahrt und ein kleines Tor als Eingang). Dieses wurde Folgendermaßen gemacht (soweit ich mich erinnere).
    Zunächst wurde über die Gesamte Länge ein Graben ausgehoben und aus betoniert An den Stellen wo später mal die Pfeiler hin sollten wurden Aussparungen gelassen in diese wurden vom Schlosser U-Profile (Schenkel ca. 50-60mm und zwischen den Schenkeln ca. 80-100mm genau kann ich mich nicht mehr erinnern) eingesetzt an welchen er die Scharniere in Rücksprache mit dem Maurer anschweißte ( wegen Abstand der Steine ). Danach wurden die Tore auch schon eingehängt ausgerichtet und mit Eisenstangen, Schraubzwingen usw. so befestigt das sie sich nicht mehr bewegen konnten. Der nächste schritt war das die Aussparungen im Fundament vergossen wurden, danach hat er nochmal Kontrolliert ob noch aller richtig war. Einige Zeit später hat dann der Maurer die Pfeiler mit Klinkersteinen gemauert. Als aller abgebunden hatte wurden die Pfeiler bis obenhin ausgegossen.
    Vorteil ist sicherlich das die Tore letztendlich nicht an den Pfeilern hängen sondern eigentlich im Fundament.

    Ich denke mal so ähnlich könntest du es auch machen.
     
Thema:

Mauersteine für Pfeiler gesucht

Die Seite wird geladen...

Mauersteine für Pfeiler gesucht - Ähnliche Themen

  1. Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung

    Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung: Hallo, bei meinem KAMPA Fertighaus Bj. 2005 habe ich seit einigen Jahren immer im Frühjahr das Problem, das es zu stinken beginnt. Der Geruch...
  2. Mauersteine für Außenküche auch hochkant verwendbar?

    Mauersteine für Außenküche auch hochkant verwendbar?: Servus, ich habe eigentlich eine recht einfache Frage: Ich möchte eine Außenküche mauern. Und zwar mit den Steinen, mit denen ich auch die...
  3. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...
  4. Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht

    Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht: Hallo, wir, eine junge Familie aus dem Vogtland, suchen auf diesem Weg einen Architekt oder Ingenieur oder ein Büro mit : - Erfahrungen im Bau...
  5. Flachdach anleitung gesucht

    Flachdach anleitung gesucht: Hallo ich hab schon viele Häuser saniert aber noch nie ein Flachdach aus Holz ausgeführt. Was mir nicht klar ist wie die Holzträger auf der...