Mauerwerk EFH von 1958

Diskutiere Mauerwerk EFH von 1958 im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo liebe Bauexperten, wir haben ein EFH aus 1958 gekauft und wollen nun mit dem KFW Programm Einzelmaßnahmen die Fenster erneuern (noch...

  1. Mumpitz

    Mumpitz

    Dabei seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Büroangestellte
    Ort:
    Duisburg
    Hallo liebe Bauexperten,

    wir haben ein EFH aus 1958 gekauft und wollen nun mit dem KFW Programm Einzelmaßnahmen die Fenster erneuern (noch einfach verglast). DIe Auflagen sind aber so, dass der U-Wert der Außenwände besser (niedriger) sein muss, als die der neuen Fenster (KFW Vorgabe: unter 0,95). Nun haben wir in den Plänen geschaut und folgende Angaben zum Wandaufbau gefunden. (Wir haben super Bauunterlagen, da der Bauherr selbst Bauing. war und sehr ordentlich!)

    Außenmauerwerk:
    10 cm Verblendung (rote/hollänsiche Klinker)
    2 cm Rappputz mit Isolieranstrich
    24 cm Hintermauerung

    36 cm Gesamtstärke

    weitere Angaben zur Außenwand:

    Leicht-Block-Steine (Haniel) M. GR II

    Wir wissen leider nicht viel mit diesen LeichtBlockSteinen anzufangen...sind das nun Kalksandsteine, Ytong, oder sonstige? Wie bekommen wir wohl den U Wert raus?

    Ich würde mich riesig freuen, wenn mir/uns hier einer irgendwie weiterhelfen kann.
    Viele Grüße
    Mumpitz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nicht verzagen - XELLA fragen!
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Der Hersteller hat sich dazu schon einmal ein paar Gedanken gemacht. ;)

    http://www.xella.com/de/docs/TB_San_05_Rev02.pdf

    Je nach Rohdichte könnte es hinhauen mit den 0,95W/m2K.

    Gruß
    Ralf
     
  5. Flip74

    Flip74

    Dabei seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Neuss
    Hallo Ihr Sanierer !!

    Wand muss gem. KfW Vorgabe einen U-Wert von 0,24 haben und Fenster einen Uw-Wert von o,95. Aber das wisst ihr bestimmt.

    Sinnvollerweise dämmt man ja die Aussenwand, aber da habt ihr ja den Klinkerstein. Hm, holt Euch erstmal nen Energieberater ins Boot, der kann Euch erstmal alles ausrechnen.

    Ansonsten bei Fragen einfach melden, wir sanieren auch gerade ...........

    Tom
     
  6. Flip74

    Flip74

    Dabei seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Neuss
    Kleiner Nachtrag:

    Wir haben auch 24er Hintermauerwerk. Ist Bimshohlblock. Typischer Baustoff mit den Häuser in den 50ern gebaut wurden. Nicht ganz unproblematisch wegen den Hohlkammern.

    Tom
     
Thema:

Mauerwerk EFH von 1958

Die Seite wird geladen...

Mauerwerk EFH von 1958 - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?

    Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?: Hallo zusammen, Ich habe festgestellt, dass sich unter Der Tapete am Giebel Risse bilden und die Tapete gelöst. Anbei einige Fotos. Wie kann ich...
  3. Dauerfeuchtes Mauerwerk ?

    Dauerfeuchtes Mauerwerk ?: Hallo Freunde, ich hörte, dass Fachleute behaupten, Mauerwerk aus gefüllten Porotonsteinen, also T7 ,T8 oder ähnliche, würden mit der Zeit...
  4. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...
  5. Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem

    Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem: Hallo, ich habe ein Feuchte Problem bei meinem Mauerwerk. Habe nun schon alle löcher in den Fugen gefüllt. Es kommt aber dennoch bei stark regen...