Mauerwerk Kleben oder Mörteln

Diskutiere Mauerwerk Kleben oder Mörteln im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe ein paar Fragen zum Thema Kleben oder Mörteln. 1. Was ist der Grundsätzliche unterschied zwischen Kleben und...

  1. Tom1234

    Tom1234

    Dabei seit:
    3. Oktober 2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Deutschland
    Hallo zusammen,

    ich habe ein paar Fragen zum Thema Kleben oder Mörteln.

    1. Was ist der Grundsätzliche unterschied zwischen Kleben und Mörteln bzw. wann wird welches Verfahren angewandt. Was ist günstiger / Besser?

    2. Wie verhält es sich mit der Rohbauhöhe. Ich habe jetzt des öfteren von 263,5m gelesen das wären dann 10,5 Ziegelreihen a 24cm plus 1cm Mörtel oder?
    Wie verhält sich das dann beim Kleben? Die Kleberschicht ist ja mMn viel dünner oder?

    3. Wie stehts in Punkto Feuchtigkeit. Sollte ein Rohbau welcher geklebt wurde (Zeit und Finanzpolster vorausgesetzt) noch ausfrieren oder ist beim Kleben der Feuchtigkeitsgehalt vernachlässigbar gering?

    Hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Svennie

    Svennie

    Dabei seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    staatl. gepr. Bautechniker
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    staatl. gepr. Bautechniker
    Richtig 2Schichten 2DF oder 3DF sind 25cm mit jeweils Mörtelfuge.
    Beim Kleben ist der Stein (Ytong) oder so aber meistens schon 25cm hoch.
     
  4. #3 gunther1948, 7. Januar 2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    geklebt werden plansteine und da passt das schon mit der steinhöhe ( siehe oben )

    frage: diy aspirant ????

    gruss aus de pfalz
     
  5. #4 rechter Winkel, 7. Januar 2014
    rechter Winkel

    rechter Winkel

    Dabei seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Kreis Paderborn
    zu 1.: bei monolithischen hochdämmenden Mauerwerk wird in der Regel geklebt, da die Mörtelfuge eine Wärmebrücke darstellt. Bei WDVS, Kerndämmung oder Hinterlüftung spielt die Lagerfüge dämmtechnisch kaum eine Rolle.
    zu 2.: siehe Vorredner
    zu 3.: Feuchtigkeitsgehalt vernachlässigbar bei Dünnbettmörtel
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Mauerwerk Kleben oder Mörteln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3df kleben

Die Seite wird geladen...

Mauerwerk Kleben oder Mörteln - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  3. Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben

    Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben: Gibt es dünne betonfliesen die ich als spritzschutz Hinter nem kochfeld und nem Wasserhahn in der Küche an de Wand kleben kann ? Das ist doch...
  4. Kleber und Fugenmaterial für Riemchen

    Kleber und Fugenmaterial für Riemchen: Hallo zusammen, ich habe an meinem alten Haus die Fenster um ca. 20 cm höher setzen lassen, also kleiner einbauen als original vorgesehen. Der...
  5. PAK-Kleber im Parkett?

    PAK-Kleber im Parkett?: Hallo liebes Forum, ich habe eine tolle Altbauwohnung mit Baujahr um 1900 gefunden. Eigentlich ist diese komplett saniert. Gestern bei der...