Mauerwerk und Holzbalkendecke

Diskutiere Mauerwerk und Holzbalkendecke im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Moin, die Maurer haben mittlerweile die Holzbalken der Decke eingemauert. Soweit so gut, drunter eine Sperrfolie, zu den Seiten ca. 1cm Luft...

  1. #1 Heidemann, 1. Juni 2005
    Heidemann

    Heidemann

    Dabei seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sparkassenbetriebswirt
    Ort:
    Husum bei Nienburg/Weser
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr
    Moin,

    die Maurer haben mittlerweile die Holzbalken der Decke eingemauert. Soweit so gut, drunter eine Sperrfolie, zu den Seiten ca. 1cm Luft mit Kompriband nach innen verschlossen, sieht so wie ich finde echt i.O. aus.
    Allerdings verläuft ein Deckenbalken direkt an der Wand entlang und hat direkten Kontakt mit der Mauer über die gesamte Länge, die anderen 3 Seiten des Balkens sind im freien bzw. werden von den Dielen verdeckt.
    Hier wurde keine Sperrfolie dazwischen gepackt, warum auch immer.

    Ist das jetzt tragisch oder reicht es wenn drei Seiten trocken bleiben ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 1. Juni 2005
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Mit wie hoch aufsteigendem Wasser rechnen Sie denn so (Sarkasmus aus)
    Sperrepappe als Gleitlager ist OK aber als Sperre überflüssig.
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "mmmh"

    da dürfte "jeder" Betrieb seine eigene Philosofie haben ... Dachpappe drunter soweit so klar ... und seitlich 1cm EPS dran damit sich die Balken "ohne" Krafteinleitung auf´s Mauerwerk verformen können ... ich nehm ned an das die Balken nach aussen durch gehn ? ... drum stell ich hinter dem Kombriband mal ein "Fragezeichen"`?
    .
     
  5. #4 heideman, 2. Juni 2005
    heideman

    heideman Gast

    Doch,....

    ...die Balken gehen durch, da es ein Fachwerkhaus wird.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mauerwerk und Holzbalkendecke

Die Seite wird geladen...

Mauerwerk und Holzbalkendecke - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  3. Sanierung der Putzschicht bei einer Altbau Holzbalkendecke

    Sanierung der Putzschicht bei einer Altbau Holzbalkendecke: Hallo liebe Community, Ich habe am Freitag letzte Woche ein EFH Baujahr laut Gutachten ca 1956 bei einer Zwangversteigerung erstanden. Die Decke...
  4. Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?

    Risse im Putz - Wie feststellen ob Mauerwerk auch betroffen ist?: Hallo zusammen, Ich habe festgestellt, dass sich unter Der Tapete am Giebel Risse bilden und die Tapete gelöst. Anbei einige Fotos. Wie kann ich...
  5. Dauerfeuchtes Mauerwerk ?

    Dauerfeuchtes Mauerwerk ?: Hallo Freunde, ich hörte, dass Fachleute behaupten, Mauerwerk aus gefüllten Porotonsteinen, also T7 ,T8 oder ähnliche, würden mit der Zeit...