Mauerwerksfuge

Diskutiere Mauerwerksfuge im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen ich bins mal wieder, also der Bodengutachter war gestern da und schickt mir nächste Woche seine Ergebnisse. Dann solls auch...

  1. Ansgaar

    Ansgaar

    Dabei seit:
    12. April 2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Jurist
    Ort:
    Potsdam
    Hallo zusammen ich bins mal wieder,

    also der Bodengutachter war gestern da und schickt mir nächste Woche seine Ergebnisse.
    Dann solls auch schon bald losgehen mit dem "Projekt" Anbau.
    Was mir noch nicht ganz klar ist, Anbau und Bestand werden ja von einander getrennt. Soweit ist das klar. Allerdinngs soll das Pultdach, welches nach vorn ausläuft an der Hausseite auf einen Träger anfangen. Der Träger liegt allerdings ( 5,5 meter breit) im Altbestand.
    Nun ist mir nicht ganz klar, wenn ich doch die beiden Bauwerke voneinander trennen muss, warum der Träger und damit ja der Beginn das Daches auf dem Altbau liegt. Somit sind ja beide Bauwerke doch nicht 100%ig voneinander getrennt. Oder ist dieser Umstand zu vernachlässigen?
    Zum besseren Verständniss der Ausgangsituation mal ein Bild im Anhang.
    Anbau kommt von ( draufsicht) linker Seite bis zum rechten Fallrohr.

    PS: wusste nicht ob hier oder beim Dach der richtige Ort ist, notfalls bitte verschieben.


    Gruß A.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mauerwerksfuge

Die Seite wird geladen...

Mauerwerksfuge - Ähnliche Themen

  1. Ausbluten von Mauerwerksfugen (Klinkerfassade)

    Ausbluten von Mauerwerksfugen (Klinkerfassade): Hallo, wir haben an unserem Neubau folgendes Problem. Es handelt sich um eine Verblendfassade, die mit Siloware von Quickmix gemauert wurde......
  2. Silka XL 20 20 (175): Müssen Mauerwerksfugen komplett verschlossen werden?

    Silka XL 20 20 (175): Müssen Mauerwerksfugen komplett verschlossen werden?: Hallo! Habe heute mal eine Frage zum Verschließen der Fugen zw. den Steinen. Gebaut wird mit Silka XL 20 20 (175) Steinen. Die Mauerer arbeiten...
  3. Mauerwerksfugen auffüllen

    Mauerwerksfugen auffüllen: Hallo zusammen! Wir haben in unserem 58er Altbau den Putz (wegen mangelnder Haftung) von den Wänden gehauen. Dabei durften wir nun festellen,...