Mehrspartenhauseinführung

Diskutiere Mehrspartenhauseinführung im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Habe jetzt zum 2ten Mal einen Wassereintritt durch eine Mehrsparteneinführung. Nachdem beim ersten Mal Ende 2009 eine grosse Menge Wasser...

  1. hdenis

    hdenis

    Dabei seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Ralingen
    Habe jetzt zum 2ten Mal einen Wassereintritt durch eine Mehrsparteneinführung.
    Nachdem beim ersten Mal Ende 2009 eine grosse Menge Wasser eintrat und die Fertigstellung des Baus erheblich verzögerte war relativ schnell klar, dass 2 Fehler vorlagen; a) Klappe war nicht richtig verschlossen und b) eine Zuleitung war nicht korrekt abgedichtet.
    Heute morgen jetzt der erneute Schock, wiederum Wassereintritt (wenn auch weniger, (nur) ca. 150 Liter) und scheinbar durch 2 Zuleitungen.
    Werde jetzt einen erheblichen Aufwand haben die Einführung an der Aussenwand freizulegen (Randsteine, Spritzschutz und Erde müssen weg) und sowas wäre doch sicher zu vermeiden wenn es eine Endkontrolle nach Verlegen der gesammelten Zuleitung seitens des Kellerbauers (welcher die Mehrsparteninführung installiert hat) gäbe.
    Liege ich hiermit falsch oder besteht eine solche Leistungspflicht ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Es ist zu klären ob dies a) ein Ausführungsfehler oder b) ein Planungsfehler ist.

    Wer hat denn die Planung auf welcher Grundlage gemacht?

    Wenn der Kellerbauer nicht Planer ist und er entspr. geplantes Detail korrekt umgesetzt hat, dann ist er aus der Verantwortung.

    Was sagt das Baugrundgutachten über Lastfall Grundwasser?

    (Es gibt druckwasserdichte Durchführungen für solche Medien; diese müssen jedoch korrekt geplant sowie installiert werden.)
     
Thema:

Mehrspartenhauseinführung

Die Seite wird geladen...

Mehrspartenhauseinführung - Ähnliche Themen

  1. Hauseinführung Solarthermie

    Hauseinführung Solarthermie: Guten Tag, heute hatten wir ein sehr starkes Gewitter mit viel Hagel. Wir haben eine Solarthermische Anlage, deren Leitungen durch eine einfache...
  2. Mehrspartenhauseinführung nutzen?

    Mehrspartenhauseinführung nutzen?: Hallo zusammen, die Versorger bieten an entweder selbst einen Durchbruch zu erstellen und diesen wieder abzudichten oder eine bauseits gestellte...
  3. Jemand Erfahrung - Mehrspartenhauseinführung (schief, zu tief, Rohre 180° gedreht)

    Jemand Erfahrung - Mehrspartenhauseinführung (schief, zu tief, Rohre 180° gedreht): Hallo, in unserer Stadt ist die Mehrspartenhauseinführung noch ganz neu, also die Stadtwerke fordern das erst seit kurzem. Unsere Baufirma...
  4. Mehrspartenhauseinführung Einbau

    Mehrspartenhauseinführung Einbau: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe gleich schon ein paar Fragen. Da der Gasversorger sich weigert Leerrohre zu benutzen und die...
  5. Hauseinführung - Mehrsparteneinführung MSH - Hersteller - Bezugsquellen

    Hauseinführung - Mehrsparteneinführung MSH - Hersteller - Bezugsquellen: Hallo zusammen, folgendes Problem: Wir sind dabei ein älteres Haus zu sanieren. Unter anderem ändern wie das Bodenniveau im Keller und...