Mehrwerststeuer absetzbar beim Privatmann?

Diskutiere Mehrwerststeuer absetzbar beim Privatmann? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Servus, ich Baue gerade und mein Heizungsinstallateur sagte mir das ich die Rechnung bzw. die MwSt bei der Jahreseinkommenserklärung geltend...

  1. #1 Bauherr2011, 5. Januar 2012
    Bauherr2011

    Bauherr2011

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hagen
    Servus,

    ich Baue gerade und mein Heizungsinstallateur sagte mir das ich die Rechnung bzw. die MwSt bei der Jahreseinkommenserklärung geltend machen kann.
    Stimmt das??Wie gesagt ich Baue Neu und ohne Fördermittel.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ReihenhausMax, 5. Januar 2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Beim Neubau kannst Du meines Wissens auch keine haushaltsnahen Dienstleistungen
    geltend machen (d.h. die Arbeitsleistung in Grenzen zu 20% zurückbekommen,
    was etwa der MwSt entspricht, daher vielleicht die Verwechslung).
     
  4. #3 Bauherr2011, 5. Januar 2012
    Bauherr2011

    Bauherr2011

    Dabei seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Hagen
    Das hab ich mir schon fast gedacht.
    Danke für die schnelle Antwort.
     
  5. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...hoffentlich versteht er von seiner Arbeit etwas mehr...:biggthumpup:
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Seit wann verstehen kleine Handwerksmeister was von Buchhaltung und Buchführung? :shades Haben die auch keine Zeit zu...

    Ich leiste mir da auch den Luxus einer Bürotusse *grins*

    Die kann gar nicht so viel kosten wie sie kosten würde wenn ich sie nicht hätte...
     
Thema:

Mehrwerststeuer absetzbar beim Privatmann?

Die Seite wird geladen...

Mehrwerststeuer absetzbar beim Privatmann? - Ähnliche Themen

  1. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  2. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...
  3. Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?

    Was muss ich beim Anschluss des Kamins alles beachten?: Hallo zusammen, wir sind aktuell dabei unseren Kaminofen zu bestellen und wollen diesen auch selbst Anschließen und dann vom Schornsteinfeger...
  4. Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?

    Welche Schichten machen beim Dachaufbau Sinn?: Hallo, welche Schichten machen denn beim Dachaufbau Sinn? Welches würdet ihr nach der 80:20-Pareto-Regel (in Bezug auf Wärme) vorerst bevorzugen?...
  5. Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?

    Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?: Im neuen Bad will ich einen Duschbereich in Trockenbau machen, doppelt beplant. Es gibt ja Abdichtsets. Diese werden ja eigentlich erst...