Mein Grundriss! Was kann ich besser machen?

Diskutiere Mein Grundriss! Was kann ich besser machen? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, ich habe schon einige Zeit in mein GR investiert. Leider bin ich mir nicht ganz sicher ob es so wirklich gut ist. Könnt ihr mir...

  1. Konsti84

    Konsti84

    Dabei seit:
    13. November 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wolfsburg
    Hallo zusammen,
    ich habe schon einige Zeit in mein GR investiert.
    Leider bin ich mir nicht ganz sicher ob es so wirklich gut ist. Könnt ihr mir weitere Tipps geben was ich besser machen kann?

    Zusatz Information.
    Das Grundstück ist ein Waldgrundstück. Das Haus wird auf einer Erhöhung stehen 60 CM.
    Hinter dem Grundstück sind Bahngleise (250 m).
    Hinter dem Haus ist eine weitere Erhöhung (1,50) Guter Lärmschutz.
    Der Wohnbereich und der Eingang müssen nach vorne ausgerichtet sein.
    Erwünscht waren von mir immer 2 Vollgeschosse ohne Schrägen.
    Mein Wohnraum auf einer Ebene für die Kinder oben.


    Könnt ihr euere Meinung und verbesserungsideen schreiben Den Anhang Ansicht1.pdf betrachten Den Anhang Ansichten 2.pdf betrachten Den Anhang Grundriss EG.pdf betrachten Den Anhang Grundriss DG.pdf betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ich verkneife mir was.
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Nordpfeil fehlt ... Schlafzimmerfenster neben Hauseingang - nä ... im EG 76er Türen - Wozu? ... Ankleide mit Fenster ?? ... Ankleide kaum Stellfläche ... Schlafzimmertür direkt neben Haustür? ... weiter Weg zu Abstellraum ... Abstellraum mit Fenster ?? ... Dachform - nunja ... Haustechnik? ... Warum Treppe wendeln? ... ...


    @rolf: willste nicht schon wieder Schläge?
     
  5. #4 Irgendwoabaier, 15. Februar 2015
    Irgendwoabaier

    Irgendwoabaier

    Dabei seit:
    2. Juni 2013
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwicklungsingenieur
    Ort:
    Großostheim
    1. Gedanke... Bahnhof (bei Betrachtung Anhang 1)?
    2. Gedanke... Bahnhof (bei Betrachtung Anhang 2)?
    3. Gedanke... EG: Viel Platz, sehr geräumig, aber irgendwie durcheinander, wenig nutzbarer Stell / Ordnungsplatz... Wie ein Bahnhof...

    Oben dann... da hätte ich Sorgen, ob das nicht etwas dunkle Löcher ergibt.

    Ist der Wunsch, dass das ganze Gebäude an einen Bahnhof erinnert? Wenn nicht, könnte ich eine Architektin empfehlen (obwohl... WOB ist außerhalb ihres Tätigkeitsbereiches...)
     
  6. Beezle

    Beezle

    Dabei seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Erlangen
    nein, er ist nicht gut. Ich weiß nicht was man besser machen kann denn für mich hat der Grundriss die katastrophalen Züge eines Tsunami, du wirst daraus keine leichte Meeresbrise machen können. Egal was hier geschrieben wird.

    Such dir einen guten Planer.. Und schmeiß deinen Entwurf in den Müll...
     
  7. Konsti84

    Konsti84

    Dabei seit:
    13. November 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wolfsburg
    Ist es moglich auch Vorschläge zu bekommen nicht nur Kritik.
    Was kann ich verändern um es besser zu machen
     
  8. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    um ehrlich zu sein ohne Lageplan und norden pfeil, ist sowas schlecht zu berurteilen.

    Wenn ihr richtig verstehe ist HWR und Badezimmer (Schmutzwasser) hinter dem Haus, also müssen alle Leitungen um das Haus? Langer weg?
    Wo seht die Garage/Carport? Wo Einfahrt.

    Ich persönlich finde die Idee untern Eltern, und wohnzimmer/Esszimmer usw. gut. Nur der Grundriss gefält mir nicht.

    Nur Ankleide und Badezimmer is im EG funktionieren nicht. Verstehe nicht warum leute auf die Ankleide stehen, wenn dann muss es richtig zimmer sein, wo sich auch ankleiden kann und keine Kleine Kammer. Ständig sachen raussuchen in Schlafzimmer laufen uns anziehen.

    Badezimmer ist im EG groß aber wie ein Schlauf, aber das wisst ihr selber.

    Man kan nicht einfach ein Zimmer ändern und dann passt es. Mir persönlich gefällt der Grundriss auch nicht.
     
  9. ralfs1969

    ralfs1969

    Dabei seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Karlsruhe Land
    Professionelle Hilfe suchen, hier ist kein Wünsch dir Was wo man kostenlose Dienstleistung bekommt. Lies mal die Nubus.

    Ich kan dir aus Erfahrung sagen wenn man hier einen professionellen Entwurf einstellt dann wird einem auch mit kontruktiver Kritik geholfen.
     
  10. JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Indem Du den Stift jetzt weglegst und zu jemanden gehst, der sich mit dem Entwurf von Häusern auskennt ...
     
  11. Gast036816

    Gast036816 Gast

    pack den entwurf in die unterste schublade und leg ein dickes buch drauf. schreib dein raumprogramm auf, pack lageplan und b-plan dazu und geh damit zu einem architekten, einer architektin oder einem guten gü. es kann nur besser werden. aus meiner sicht ist dein entwurf nicht diskussionswürdig und du kannst damit nicht glücklich werden - ich schreibe nur finsterer essplatz!

    Taipan - schläge, nööh. so etwas prallt ab.
     
  12. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Ja und?

    Da bauste nen Fenster zum HWR ein und dann bekommste da auch Licht hin.

    Menno, manchmal seid Ihr aber auch einfallslos :mega_lol:

    duckundschnellweg
     
  13. Gast036816

    Gast036816 Gast

    am besten bodentief, damit man beim essen auch die wäschberge sieht!
     
  14. Beezle

    Beezle

    Dabei seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Erlangen
    Da kommen echt konstruktive Verschläge * lol*
     
  15. Konsti84

    Konsti84

    Dabei seit:
    13. November 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wolfsburg

    Das Haus muss da stehen wo das jetzige Haus steht (wird abgerissen).
    Norden ist nach Oben.
    Carport position habe ich mit schwarz markiert.
    Zufahrt ist nur von unten Möglich.

    Ist es möglich hier auch brauchbare Tips zu bekommen?
     

    Anhänge:

  16. Beezle

    Beezle

    Dabei seit:
    7. August 2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Erlangen
    Die hast du bekommen. Aber sie gefallen nicht.

    Der Grundriss wird nie gut wenn man Bad und Küche tauscht.
     
  17. jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Kurz vorbeigeschaut:

    Ankleide-Zimmer weglassen und den gewonnenen Platz dem Bad spendieren.
    Ist ja nur 2m breit.

    Da hier im Grundriss schon Innen- Wände bemaßt sind ,könnte man davon ausgehen,daß hier schon Details besprochen wurden?

    Ansonsten gibt es viel Platz/Raum in den Wohnräumen.
     
  18. jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Die" Ansichten" sind für den A.... aus und passen nicht zu den " inneren Werten"

    37m² zum Schlafen ,Waschen , Ankleiden?

    Das Waschen wiederholt sich ja mehrmals ....

    Sehr reinlich!

    Das kostet aber etwas mehr?

    Ist das ein 360° Kamin im Wohnen /Essen ?

    Der Klotz (Kamin) im Wohnen/Essen nervt vielleicht irgendwann?

    ...Alles so fragwürdige Dinge die in den Bereich " muss aber sein" passen.
     
  19. jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    So und jetzt sind die Experten am Start!

    Der" Nordpfeil" war mir schon beim ersten Blick an, sowas von klar!:winken

    Aber auch nur rein vom" Feeling" .:lock
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wird sich wahrscheinlich in grenzen halten.
     
  22. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ich habe irgendwie ein "Problem" mit diesen fertigen Grundrissen, in denen alles vermaßt ist...fertig eben.

    In anderen -ähnlichen- Fällen, war es dann regelmäßig so, daß der TE entwerder gelobt werden oder zumindest seinen Grundriss durch bewunderendes Nicken abgesegnet bekommen wollte. Ist ja irgendwo verständlich, wenn der Entwurfsprozess beendet ist.

    Was also soll die Fragestellung nach Abschluß dieses Prozesses? Da hätte man (viel) früher ansetzen können, so man wollte.

    In den anderen Fällen habe ich es regelmäßig erlebt, daß Unsinnigkeiten dann verkrampft und als würde es um Leib und Leben gehen verteidigt wurden.

    Von daher sehe ich wenig Sinn jetzt hier das Paket "Entwurf" wieder aufzuschnüren.
     
Thema:

Mein Grundriss! Was kann ich besser machen?

Die Seite wird geladen...

Mein Grundriss! Was kann ich besser machen? - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...