Meinungen / Vorschläge zum Grundriss

Diskutiere Meinungen / Vorschläge zum Grundriss im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Guten abend, ich habe vor einiger Zeit den Weg ins Forum gefunden, um Anregungen für unsere eigene EFH-Planung zu sammeln. Nun haben wir...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Anke1609, 8. Mai 2011
    Anke1609

    Anke1609

    Dabei seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Med. Laborassistentin
    Ort:
    Deutschland
    Guten abend,

    ich habe vor einiger Zeit den Weg ins Forum gefunden, um Anregungen für unsere eigene EFH-Planung zu sammeln. Nun haben wir zusammen mit unserer Architektin einen ersten Entwurf erstellt, der wir als Anhang mal mit beifügen.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn wir ein paar Meinungen und Anregungen von Euch erhalten würden. Der Entwurf ist noch nicht bis ins letzte durchgeplant, aber unsere wesentlichen Gedanken sind enthalten. So ist uns die Südausrichtung mit großen Fenstern zum dann eigenen Grundstück (ca. 1000qm) wichtig. Daher sind im EG Küche/Essen und Wohnzimmer nach Süden, die Funktionsräume im Norden. Da gleiche sollte sich auch im OG fortsetzen, daher ist die Treppe mit Ankunft im Norden so eingeplant. Ganz glücklich sind wir mit der Treppe und dem (Gäste)Bad im EG noch nicht. Wie könnten wir dies noch optimieren? Der Anblick der Treppe beim Betreten des Hauses wirkt sicher ziemlich massiv oder? Generell wirkt die Treppe ziemlich Raum einnehmend. Auf der anderen Seite soll sie ja aber auch gut begehbar sein, was ja einen Mindestraum vorraussetzt.

    Vielen Dank im Voraus!

    VG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tom Köhl, 8. Mai 2011
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Wo hast Du die Architektin gefunden?
    Viele Grüße,
    Tom
     
  4. #3 Baufuchs, 8. Mai 2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Die wurde mit Arcon mitgeliefert.

    Putzig ist, dass Kind 1 und 2 nur dann ihre Zimmer erreichen können, wenn sie des Fliegens mächtig sind.:biggthumpup:

    Die müssen nämlich über das Treppenloch hinwegfliegen können.

    Also Anke, versuch nicht uns zu veräppeln. Das hast Du doch selbst verbrochen, oder?
     
  5. #4 Nutzer des BEFs, 8. Mai 2011
    Nutzer des BEFs

    Nutzer des BEFs

    Dabei seit:
    12. Januar 2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Köln
    Wie soll eigentlich die Treppe funktionieren?

    Ich zähle 14 Stufen. Bei einer Höhe von 2,80m (OK Fussboden --> OK Fussboden) sind das 20 cm/Stufe. Das Podest hat dann einen Abstand von 2,00m bis OK Fussboden. Abzüglich Decke, Estrich, Bodenbelag sind das dann wohl höchstens 1,80m bis zur Unterkante Decke. Ist nicht soviel, oder?

    Achso, ich möchte Kind 2 sein. Kind 1 hat ja wohl eher eine miese Aussicht. Den Balkon im OG werden deine Kinder etwa 100x im Leben benutzen. Kannst mal ausrechnen, was 1x benutzen so kostet. Da ist das Bier im Partykeller, dass nach von mit gefälschten Statistiken so etwa 5 Euro/Glas kostet, echt billig.
     
  6. #5 Anke1609, 8. Mai 2011
    Anke1609

    Anke1609

    Dabei seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Med. Laborassistentin
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    das Treppenloch liegt nicht vor den Türen.
    Die Höhen wurden von der Architektin berücksichtigt und lassen diese Lösung wohl zu. Das Treppenloch liegt nicht im Türbereich. Ich habe das natürlich auch hinterfragt, aber sie meinte, dass das passen würde?!

    Nach Eurer Einschätzung/Erfahrung geht das also nicht? Wie würdet Ihr die Treppe den einordnen?

    VG
     
  7. #6 Baufuchs, 8. Mai 2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Mach dir keine Gedanken über die Zahl der Steigungen der Treppe.

    Auch nicht über die Aussicht der Kinder 1+2 von ihrem Balkon.

    Den erreichen die gar nicht, da sie ihre Zimmer nicht betreten können.

    Natürlich liegt das Treppenloch im OG vor den Türen Kind 1+2.

    Wenn sie das wirklich so gesagt hat: Jag sie zum Teufel.
     
  8. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg


    bei media markt, für 14,99€...
     
  9. #8 wasweissich, 8. Mai 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    das mit dem balkon hat andere bewandnis , wenn die kinder in der mauser sind , klapts mit dem fliegen nicht so richtig , und dan können sie über eine leiter auf den balkon ..,......
     
  10. #9 ecobauer, 8. Mai 2011
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Baut ihr etwa Halbgeschosse oder sowas?? Ansonsten ist auf den Grundrissen doch offensichtlich, dass die Türen zu den KiZi im Treppenlauf liegen und somit nicht erreichbar sind. Oder wird das ein Abenteuerspielplatz??
    Es ist übrigens egal, von welcher Seite die Treppe beginnt, es funktioniert von keiner. Ich gehe davon aus, dass der kurze Teil der Treppe der Anfang der Treppe ist und der nach dem Podest der weiter aufgehende.
    Ich würde mal darüber nachdenken, die Treppe irgendwo ein Stück weit, vielleicht sogar um 180 Grad zu wendeln, evtl. mit unterschiedlichen Schenkellängen.
    Für meinen Geschmack habt ihr reichlich Raum für das Treppenhaus......
     
  11. #10 ecobauer, 8. Mai 2011
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Tja, entweder Rapunzel oder Romeo und Julia....:D
     
  12. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker

    Sorry, aber die Architektin solltest du sofort zum Teufel jagen...

    Aber da wird keine Architektin sein, das ist ein selber zusammen gestümperter Grundriss...

    Vergiss es uns zu veräppeln...

    So einen Fehler baut so schnell keiner, der in der Architektenkammer eingetragen ist...

    Das ist ein Anfängerfehler, gib doch einfach zu das du hier versuchst selber dein Haus zu zeichnen...
     
  13. #12 Baufuchs, 8. Mai 2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Anke1609

    mal schnell "hingepinselt":

    So sieht das aus mit deinen Kinderzimmertüren
     
  14. #13 wasweissich, 8. Mai 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

  15. mel74

    mel74 Gast

    Entweder stimmen die Außenmaße nicht oder die QM ??
     
  16. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg


    nicht mal ein bauzeichner im 1. lehrjahr vermaßt so.....
     
  17. #16 meinHaus500, 8. Mai 2011
    meinHaus500

    meinHaus500

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    NRW, Raum Düsseldorf
    Dann lass dir doch einfach mal die genauen Höhenmaße von der Architektin geben. Wie viel Höhe ist denn auf dem Treppenpodest bis zur Decke noch vorhanden?

    Was ich aber zusätzlich noch komisch finde ist der Treppenaustritt im OG. Treppe hoch und man steht erst mal vor einer Wand, die wohl nicht mal einen Meter entfernt ist. Dann muss man erst mal um die Treppe herum um überhaupt einen Raum zu erreichen.

    Wie groß ist eigentlich der Wendekreis mit einem Wäschekorb in einem Arm? :irre (Mit dem anderen muss man sich ja zur Sicherheit am Treppengeländer festhalten.) Nicht zu vergessen die Möbel beim Einzug.
     
  18. #17 coroner, 8. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2011
    coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Ich weiß wer's war.... ... das war doch der/die gleiche wie hier :mega_lol:[​IMG] oder hier [​IMG] :mega_lol: :mega_lol:
     
  19. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Mal was anderes:
    Von einer derart kleinen Viertelkreisdusche (EG) ist abzuraten. Der Nutzwert ist sehr gering.
    Noch dazu ohne Not - denn an jener Stelle paßt doch locker ne vollwertige hin!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Baufuchs, 9. Mai 2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Auch noch was anderes:

    In ihrem ersten Thread schreibt Anke, dass die gem. B.-Plan vorgeschriebene Traufhöhe 4m beträgt.

    Auch das Flachdach hat eine Traufhöhe (gängige Definition: Schnittpunkt verlängerte Außenwand mit OK Dachhaut) und die liegt bei den geplanten 2 Geschossen deutlich über 4m .
     
  22. #20 nachttrac, 9. Mai 2011
    nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Wo werden eigentlich nach Betreten des Hundertwasserhauses Jacke und Hut abgelegt? Unter der Treppe?
     
Thema:

Meinungen / Vorschläge zum Grundriss

Die Seite wird geladen...

Meinungen / Vorschläge zum Grundriss - Ähnliche Themen

  1. Terrassenanschluss nicht Normenkonform - Eure Meinung?

    Terrassenanschluss nicht Normenkonform - Eure Meinung?: Hallo Leute! Hätte eine Frage an euch. Es geht um den Sockelanschluss an ein Fertigteilhaus. Ich kenne - leider erst jetzt in Nachhinein- die...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  4. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  5. Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt

    Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sanierung der Kellerräume, da ich diverse Handwerkermeinungen eingeholt habe, die sich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.