Meinungen zum Grundriss mit Aussenansichten eines EFH

Diskutiere Meinungen zum Grundriss mit Aussenansichten eines EFH im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; hallo ! bin auf eure einträge gespannt... efh 134 qm; ohne keller; 2 personen-haushalt; nicht ausgebauter spitzboden anmerkung: keine...

  1. peet

    peet

    Dabei seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Ulm
    hallo !

    bin auf eure einträge gespannt...

    efh 134 qm; ohne keller; 2 personen-haushalt; nicht ausgebauter spitzboden

    anmerkung: keine südterasse, da ausblick sonst direkt auf das alte nachbarhaus; zudem kein freier blick ins grüne.

    richtung westen frei und unverbaut mit reichlich platz...

    änderungen: garage wird nur 6 meter "kurz" und beginnt ca. ab haus-mitte, damit hwr-fenster möglich ist.

    gruß
    peet
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Belij

    Belij

    Dabei seit:
    22. September 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstruktionsmechaniker
    Ort:
    ne Stadt in der Oberpfalz
    Benutzertitelzusatz:
    Sei so wie du bist!
    Also mir gefehlt es, bloß warum so ne Lange Garage?
     
  4. #3 wasweissich, 2. Februar 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast


    @belij lesen hilft....................:think

    oder , falls man eine stretschlimu braucht...........:bounce:
     
  5. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Streiche Fenster...

    ... setze Tür im HWR. Ansonsten Standard BT/GU/GÜ-Grundriß mit kleinen Variationen:p
     
  6. #5 meinHaus500, 2. Februar 2009
    meinHaus500

    meinHaus500

    Dabei seit:
    31. August 2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkauffrau
    Ort:
    NRW, Raum Düsseldorf
    Soweit finde ich den Grundriss ganz o.k. Aber ihr müsst immer einen Bogen laufen um in die Küche zu kommen und wozu dieser Mauervorsprung? Das würde mir nicht gefallen.

    Kommt in diesen schmalen Luftraum an der Treppe das Geländer?

    Dusche und Badewanne würde ich vergrößern. Dann muss die Anordnung vermutlich geändert werden aber Platz wäre dafür vorhanden und es erhöht den Wohlfühlfaktor im Bad.

    Wie wäre es mit einem Giebel über der Haustür? Ich bin kein Fan von Dachflächenfenstern und ich denke, dass es auch ohne im Gästezimmer hell genug wäre. Warum macht ihr im Spitzboden ein Fenster wenn er sowieso nicht ausgebaut wird?

    Ich hoffe die Garage wird ebenfalls verklinkert.
     
  7. #6 Tommichelin, 2. Februar 2009
    Tommichelin

    Tommichelin

    Dabei seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Cadre
    Ort:
    Baden
    nett.
    Was mir persönlich besser gefiele und was außerdem praktische Vorteile brächte:
    Geringere Dachneigung ( so 24°) und höherer Kniestock im OG.

    Thomas
     
  8. stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    Warum Fertiggarage und nicht gemauert ?
    größe würde ich lassen und auch Tür zum HWR (und dann Zukünftigem Getränkelagerraum- weil mann will die Kisten ja nicht weit schleppen) einbauen (ggf mit Fensterelement).

    ggf kann man der Garage auch noch ein "richtiges" (Pult/Giebel?) Ziegeldach verpassen.
    Je nach Dachform müste man auf die Bodentiefen Fenster im OG verzichten.
    Warum sollen die Bodentief sein ? wo kommt der Heizkörper hin ? FBH ? macht FBH im Schlafraum/Gast wirklich Sinn ?

    Ich zähle 15 Stufen, geht ggf eine Treppe mit Podest anstelle der 90 grad Drehung ? (ist besser zu laufen vor allem mit "Gepäck" wie einem Schank)

    Zur Küche von den Raummassen OK (wobei ich auf geschlossene Küche stehe, sprich ne Schiebetür wäre nicht schlecht)
    ABER soll der Herd wirklich auf die Insel ?
    Ich weiß, dass das in den Küchenstudios immer toll aussieht aber Ihr solltet mal die nächsten Wochen mal genau auf eure Arbeitsweise in der Küche achten.
    Gewaschenes (tropfendes) Gemüse in den Topf. Topfenden Topfdecken in des Spüle etc.
    Nasser Spüllappen von der Spüle zum Herd weil mal was überkocht ...
    Und mal ehrlich auf den Barhockern sitzend hat man kaum Platz für einen Teller vor sich.
    GGF würde ich sogar noch eine Tür einsetzen (unter die Treppe) einfach bzgl Transportweg für die Einkäufe Garage -> HWG (mit Tür) -> Flur -> Küche
    ist besser als Garage -> Vorgarten -> Flur -> Wohn/Essen/ -> Küche
     
  9. Zottel

    Zottel

    Dabei seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Bei Schweinfurt
    Stefan hat recht, die Küche ist ne Fehlplanung. Mit der Insel kann man nichts anfangen. Kochfeld genau auf dem Eck??? Mach lieber eine Halbinsel. Und der Zugang übers Wohnzimmer ist unpraktisch. Und die Hochschränke stehen unglücklich.
     
  10. Uli R.

    Uli R.

    Dabei seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.664
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    -
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Weil der Raum ansonsten auf ner Länge von 9,96m 3,46m breit wäre, das sähe erst aus ...

    Wobei er so hinten 3,97m breit ist für die Länge immer noch spack würde ich ma sagen, könnte man noch mal einen Gedanken dran verschwenden ...
     
  11. BauLilli

    BauLilli

    Dabei seit:
    7. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    München
    Hi,
    die Kochinsel ist nur sinnvoll, wenn der Abstand zur Spüle ca. 1,20 m beträgt.
    Die Kochinsel kann man übrigens auch nur 76 cm hoch machen und somit noch bequem mit normalen Stühlen daran essen.

    Die Küche entweder mit Schiebetüre schließen oder den rechten Mauervorsprung ganz weglassen.

    Den Flur im DG wäre mir zu verschachtelt, bzw. gibts für die Türen sicher bessere Lösungen.

    Im Bad würde ich zwei Waschtische einbauen lassen.

    Fenster im Spitz ist sinnvoll, wenn ihr oben Licht haben wollt, weil ihr den Raum als Lager nutzt.

    Ansonsten ist es ein nettes Häuschen. Klinker ist nicht mein Geschmack - aber das ist
    halt eine regionale Frage.
    Wäre es ohne Klinker würde ich das Küchenfenster mit einem Fixframe in der Ecke gestalten.
     
  12. peet

    peet

    Dabei seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Ulm
    die höheren kosten für eine einbruchhemmende tür halten uns davon ab. ein schwachpunkt bei vielen häusern. durch eine tür zudem weniger stellmöglichkeit im hwr, der beim haus ohne keller an bedeutung gewinnt.

    stimmt, relativ "normaler" grundriss. sind aber auch "normale" leutchen... :)
     
  13. peet

    peet

    Dabei seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Ulm
    @ meinHaus500:

    den bogen finden wir nicht so dramatisch. mussten früher in unserer alten whg. mit den einkäufen in den 2. stock laufen. dann werden wir den kleinen umweg schon schaffen. :)

    @ stefanSmi:

    eine gemauerte garage würde uns ein kleines vermögen kosten, welches wir nicht bereit sind zu zahlen. denken da eher praktisch.

    heizkörper haben wir nicht, fbh i.v.m. einer wärempumpe im ganzen haus. stehen total auf die bodentiefen "dinger...:)
     
  14. #13 HolzhausWolli, 3. Februar 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Hallo Peet,

    mir fällt auf, daß das Bad sehr dunkel wird, könnte ein Dachfenster vertragen und bekäme somit Morgensonne.

    Das DFF im Flur oben ist Alibi und muß länger hochgezogen werden, damit mehr Helligkeit ins OG kommt. Außerdem, wer von euch hat die langen Arme, wenns ans Putzen geht?

    Wo ist denn die Zugtreppe geplant?
     
  15. Bib007

    Bib007

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Bayern
    Irgendwie bekomme ich da keine Bilder in den Word-Dokumenten angezeigt. Nur weisse Fläche und ein kleines rotes X links oben.

    Kann das mal jemand als PDF oder JPG hochladen?
     
  16. peet

    peet

    Dabei seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Ulm
    @HolzhausWolli:

    das bodentiefe badfenster mit südausrichtung sollte eigentlich reichlich licht hineinlassen.
    ein dff halten wir nicht für zwingend erforderlich.
     
  17. #16 HolzhausWolli, 4. Februar 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
    Ich meinte auch Sonne, nicht nur Tageslicht. Die hast Du dann dort nur mittags.

    Selbst ausreichend Tageslicht hast Du nur dann, wenn Du es nicht blickdicht verschattest.....

    War in Südausrichtung nicht auch das (bewohnte?) Nachbarhaus? :irre
     
  18. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    So viel ich weiss...

    Räume ohne Heizung werden zu Nutzflächen und zählen nicht mehr zur Wohnfläche....
     
  19. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.370
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Nachtrag

    Räume ohne Heizung werden zu Nutzflächen und zählen nicht mehr zur Wohnfläche....


    Zum Haus:
    Für ein freistehendes EFH finde ich das nicht "der Brüller". Kann man viel mehr draus machen...
    * was man mit einen Kniestock 1,0 m will werde ich nie verstehen (vorausgesetzt 2 VG sind erlaubt)...
    * relativ schmaler Wohn-/Essbereich...
    * Küche im Verhältnis viel zu gross und doch nicht wirklich besser nutzbar...
    * der Weg in die Küche geht nur über Wohnen/Essen...
    * dass man die Garage nicht ins Haus integriert werde ich auch nie verstehen... bei diesen schmalen FGs kann man ja nicht mal eine Autotüre richtig öffnen...
    * die Türe Haus/Garage muss ja nicht vergoldet sein. Das Preisargument lasse ich nicht gelten...
    * fehlende Stellflächen (anstelle Keller)...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. stefanSmi

    stefanSmi

    Dabei seit:
    6. Juli 2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PL IT
    Ort:
    BW
    Benutzertitelzusatz:
    mit gefährlichem Halbwissen
    @driver
    OK damit die Frage richtig gestellt ist :
    Macht FBH im Shclafraum/Gast Sinn oder sollte mann da nicht traditionelle Heizkörper hinbringen, da in solchen Räumen meist kurzfristiges hochheizen (ich weiß ist zweideutig) gewünwscht ist.

    @Baulilli
    76 cm Höhe für den Herd ? da darf mann/frau aber auch nicht groß sein sonst wird Sauce Bechamell oder KartoffelPü machen immer zu einer sehr belastenden Arbeit (wir haben den Herd auf 92 cm Höhe)

    @Peer.
    hast du für ne gemauerte Garage Angebote eingeholt ?
     
  22. wolfgang69

    wolfgang69

    Dabei seit:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    A-3370 Ybbs/Donau
    Für eine Kniestockhöhe von 1m gibt es nur ein Argument: Gaupen!
    Da du diese aber nicht hast, würd ich den Kniestock erhöhen.
    Oder noch besser ein komplettes oberes Stockwerk mit Massivdecke machen: Du sparst dir den risseanfälligen Trockenbau (Anschlußfugen!), was du nie bereuen wirst, und hast nebenbei eine viel bessere Nutzbarkeit.
    Ich spreche aus Erfahrung, da ich auch ein Haus habe mit einer Kniestockhöhe von 1m.
     
Thema:

Meinungen zum Grundriss mit Aussenansichten eines EFH

Die Seite wird geladen...

Meinungen zum Grundriss mit Aussenansichten eines EFH - Ähnliche Themen

  1. Terrassenanschluss nicht Normenkonform - Eure Meinung?

    Terrassenanschluss nicht Normenkonform - Eure Meinung?: Hallo Leute! Hätte eine Frage an euch. Es geht um den Sockelanschluss an ein Fertigteilhaus. Ich kenne - leider erst jetzt in Nachhinein- die...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  4. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  5. Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt

    Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sanierung der Kellerräume, da ich diverse Handwerkermeinungen eingeholt habe, die sich...