Metallständerwände Verschraubung CW Profile

Diskutiere Metallständerwände Verschraubung CW Profile im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage... Metallständerwand, 75er UW Profile auf RFB mit Entkopplungslage verschraubt, 75er CW in UW...

  1. werner2

    werner2

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Kassel
    Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage...
    Metallständerwand, 75er UW Profile auf RFB mit Entkopplungslage verschraubt, 75er CW in UW eingestellt. Mit 12,5 mm Gipsfaseplatte beplanken, dazu 3,9 x 30 mm Fermacell-Schrauben phosphatiert und geölt mit Magazinschrauber 4000U/min, Schrauber rechtwinklig zur Wand gehalten 11 Schrauben je 2,5m CW und nur bei vier Schrauben liegt die Platte fest am CW an, bei den anderen ist 2 ... 10 mm Luft zwischen CW und Platte oder Schraube ist gar nicht im CW, weil CW so stark im UW gedreht und verbogen.
    Woran kann das liegen? Schrauben nicht 'spitz' genug?
    Danke für jeden Tipp!
    Gruß
    Werner
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Häufigste Ursache sind mangelhafte Schrauben, die im Profil durchdrehen.
    Abhilfe, vorbohren.Das in die Faserplatten geschnittene Gewinde ist stärker , als der Halt im Profil.

    eine weitere Ursache kann sein im bereich der U-Profile, die schraube greift in das U-Profil, und drückt das C profil weg.

    oft sind die Spitzen der Schrauben zu weit ausgezogen, und verbiegen sofort, die Gewindegänge in der Faserplatte drücken diese weg.

    versuche es mal mit einer reduzierten Geschwindigkeit.


    Peeder
     
  4. werner2

    werner2

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Kassel
    Hallo Peeder,
    danke für die Antwort.
    Also - die Schrauben haben im Blech festen Sitz. Das ganze sieht so aus, als ginge die Schraube durch di GFP bis aufs Blech und bräuchte dann ein paar Umdrehungen bis sie durchs Blech geht. Die paar Umdrehungen hat sich dann das Gewinde aber bereits durch die GFP weiter bewegt und so ist dann ein Abstand zwischen Blech und Platte. Mit dem Akkuschrauber kann man die Schraube dann wieder fast ganz rausdrehen, dann schnappt das Blech wieder an die Platte und bei erneutem Eindrehen ist dann fest.
    Besser wird es, wenn eine zweite Person von der anderen Seite das CW-Profil im Bereich der nächsten Schraube jeweils mit einer Latte andrückt. Das kann aber doch nicht Sinn der Übung sein, daß ich zwar einen Magazinschrauber etc.pp. einsetze, dann aber einen zweiten Mann brauche. Ich denke irgendwas ist da noch falsch. Vielleicht die Profile ? Sind von Knauf - 0,6mm, aber glatt auf der Aussenseite. Sollten die nicht vielleicht irgendwie ein Wabenmuster haben, damit die Schrauben Ansatz finden?
    Gruß
    Werner
     
  5. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
    Ist vielleicht belanglos und praxisfern, aber auf welcher Seite des Profils schraubst du die Platten zuerst? Ich meine mal etwas von der Stegseite gelesen zu haben.
     
  6. #5 Christian St, 21. Februar 2008
    Christian St

    Christian St

    Dabei seit:
    25. September 2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    tipp

    nimm mal ne Feingewindeschraube.
     
  7. werner2

    werner2

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Kassel
    @ R.J.
    Stegseite ? noch nie gehört - beide Schenkel der Profile sehen gleich aus.

    @ Christian St
    Es sind Gips-Faserplatteb - da habe ich die Schrauben dafür genommen, also kleinerer Kopf, Fräsrippen und Doppelgewinde (im Vergleich zu den Standard-Schnellbauschrauben)
    Werde mal Feingewinde-Schrauben mit Trompetenkopf probieren.

    Gruß
    Werner
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    ja, das ist oft besser, aber nicht Vorschrift.


    ungeeignet, dann bohre lieber vor :p

    Tipp, wenn die Schraube die Platte wegdrückt, leicht ausdrehen, und dann mit Schwung ! Das geschnittene Gewinde in der GF gibt dann nach.

    Peeder
     
  10. werner2

    werner2

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Kassel
    Danke für die guten Tipps, habe einiges ausprobiert, hier meine Ergebnisse:

    1. Vorbohren mit 3,5mm Metallbohrer
    Verschraubung sehr gut, auch mit Magazinschrauber. Aber in summa daurt es zu lange.

    2. Etwas rausdrehen und mit Schmackes noch mal rein. Geht nicht immer - und ist ein Bit-Killer. Dauert auch ein wenig lange.

    3. Deutlich (!) mehr Andruck der Platten an die Profile - also kräftige Durchbiegung der zukünftigen Wand. Dadurch werden die CW-Profile stärker an die Platte gepresst wenn die Schraubenspitze durchtritt. Geht gut, ist aber im Bereich der Platten-Bruchgefahr und kostet viel Kraft. Klappt aber nicht hundertprozentig. Geht nicht von der Leiter oder dem kleinen Rollgerüst, weil man dann kippen könnte. Sehr schnell - wenn man genug Mumm in den Knochen hat.

    Gruß
    Werner
     
Thema:

Metallständerwände Verschraubung CW Profile

Die Seite wird geladen...

Metallständerwände Verschraubung CW Profile - Ähnliche Themen

  1. Trockenbauwand direkt an Rohbauwand verschrauben?

    Trockenbauwand direkt an Rohbauwand verschrauben?: Hallo zusammen, wir beginnen mit dem Innenausbau in einem neugebauten Mittelreihenhaus. Kann man die Trockenbauwände (Ständerwerk aus Metall)...
  2. Doppelten Beplankung und Profil Verschraubung

    Doppelten Beplankung und Profil Verschraubung: Hallo, müssen bei einer doppelten Beplankung die Ende der zweiten Beplankung immer auf ein Profil verschraubt werden oder kann hier auch etwas...
  3. Laie versucht sich am Decke abhängen

    Laie versucht sich am Decke abhängen: Hallo Forumsgemeinde, ich habe jetzt schon ein zwei Tage gegoogelt, aber bisher nicht genau das gefunden, was ich brauche. Wir bauen gerade...
  4. Platten mit UW verschrauben?

    Platten mit UW verschrauben?: Hallo, ich erstelle ein paar Wände im Rahmen des DG Ausbaus. Verschraubt man die Trockenbauplatten nun mit den UW Profilen oder nicht?...
  5. UW-Profil - 2 Probleme

    UW-Profil - 2 Probleme: Hallo zusammen, bei mir werden demnächste Trennwände gestellt. Im Zusammenhang mit den UW Profilen gibt es nun etwas Verwirrung: Bzgl. dem...