Mindestmaße von Bodenfliesen

Diskutiere Mindestmaße von Bodenfliesen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Tag und Hallo, ich meine mal gehört zu haben, daß bei der Verlegung der Bodenplatten Mindestgrößen einzuhalten sind, d.h. wenn man z.B. auf der...

  1. bauherr 77

    bauherr 77 Gast

    Tag und Hallo,
    ich meine mal gehört zu haben, daß bei der Verlegung der Bodenplatten Mindestgrößen einzuhalten sind, d.h. wenn man z.B. auf der Türseite mit einer ganzen anfängt, daß nicht am Raumende ein Schnippsel kleiner 8cm übrigbleiben soll. Mein Fliesenleger weiß davon nichts und sagt, das das bei entsprechend vertrakten Räumen schon mal vorkommen kann, das irgendwo Streifen übrigbleiben, ggfs. auch seitlich an Vormauerung oder Wanne.
    Frage: ist das mit den 8cm grundsätzlich richtig? steht das irgendwo?

    Grüße Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Mal VOB gucken, sowas löst man aber vorher, in der PLANUNG! Da legt man fest, wo die Hingucker-Stellen sind und wo auch mal notfalls ein Schnipsel-Streifen hinkommt. Tipp:
    Neuen Fliesenspiegel (Verlegplan) austüffteln, ggf. mit Aufmaß und nicht nach Theorie!

    "Es ging halt gerade so beschissen aus!" gibtz nich...aus die Maus!
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 23. November 2005
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Flach...

    Susanne.
    1) kann der Flieser son Plan nicht lesen - weil ham wir ja noch niiiieee gehabt :mauer
    und 2) kommt er mit Mehrkosten, weil er nicht drauf los basteln kann :yikes
    Soviel zu Fliesenplänen
    (Von einem, der diese auch noch zeichnet)
    MfG
     
  5. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @jdb

    Alles richtig. Aber wenn (wie hier) in einem vertrackt geschnittenen Raum an einer (z.B. Vormauerung im Bad) 8cm übrigbleiben, würde ich nicht pauschal auf den Fliesenleger hauen wollen. Hätte er aufgeteilt, gäb`s an 2 Seiten je 4 cm. Die Frage hätte dann gelautet: Kann das sein, dass 2x kleine Schnipsel je 4cm ?????
     
  6. MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    @ baufuchs

    dann muss eben plan b :winken
     
  7. #6 Gastarchitekt, 23. November 2005
    Gastarchitekt

    Gastarchitekt Gast

    Wieder mal gespart?

    Na, am Fliesenleger gespart und jetzt mit Regeln der Technik um sich schmeißen
    Wieviele Fliesenleger haben sich in Deutschland im letzten halben Jahr selbstständig gemacht?- das ist nun der Marktmechanismus...

    Jeder gelernte hat Techniken gelernt, wie ein Fugenbild hinzukriegen ist: zB. Fliesengröße 30/30:

    8cm Rest + 30 sind 38 -- Teilen wir in 19cm hier und 19 cm dort. Punkt

    Am Boden fängt man halt nicht immer mit ganzen Fliesen an, kostet ein Paar Fliesen mehr, aber die hat man sowieso billig im Baumarkt gekauft.

    Eine andere Regel , welche juristisch belastbar ist kenn ich nicht, hab ich aber nie gebraucht. Im Zweifelsfall frägt der Fliesenleger, wenn er nicht weiterkommt oder aus mehreren Lösungen eine auswählen soll.

    Mehrkosten wenn er nicht drauflos basteln kann gibts nicht, nur wenn er behindert wird oder seine Arbeit rausreissen soll.

    Aber manchmal wird man einen schmalen Streifen nicht vermeiden können, wenn verfugt, ists aber dann auch nicht mehr so tragisch.
     
  8. bauherr 77

    bauherr 77 Gast

    na erst mal danke für die infos, dachte es gibt da eine definitive Quelle/Vorschrift. Es geht nicht darum den Fliesenleger in die Pfanne zu haun, ich weiß auch das wenn alles fertig ist immer einer kommt der es besser weiß.
    Es ist eigentlich auch nicht so schlimm...sieht sonst sauber aus.
    Wichtig ist das es keine technischen Schwierigkeiten deswegen gibt.

    Gruß Uwe
     
  9. #8 Achim Kaiser, 23. November 2005
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Mir wird ja ganz warm ums Herz

    es gibts also doch noch, die Archis die ein Fliesenraster zustande bringen.

    :respekt :respekt :respekt
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    @ Achim

    Unglaublich, aber wahr - eine weitere Ausführung kann ich mir sparen, da Baufuchs und Gastarchitekt (Danke!) alles schon geschrieben haben.

    Gruß,
    Susanne

    (heute sehr mit Krawall gebürstet...aber so "view to a kill"-Tage müssen mal sein, sind gegenüber den Eiertanz-Tagen viel effektiver...)
     
  12. #10 Achim Kaiser, 23. November 2005
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    Na ob du´s glaubst oder nicht.....

    ....ich hab jahrelang hochwertige Bäder auf Fliesenraster gebaut - war ein Markenzeichen des Architekten .....

    Ich hab genügend von den Dingern gezeichnet und gebaut :Brille

    Gruß
    Achim

    P.S.
    Die Tage kenn ich.... :) .... Denk dran...Vollmond war erst
     
Thema:

Mindestmaße von Bodenfliesen

Die Seite wird geladen...

Mindestmaße von Bodenfliesen - Ähnliche Themen

  1. Identifizierung einer Bodenfliese in Holzoptik

    Identifizierung einer Bodenfliese in Holzoptik: Hallo zusammen, kann jemand die Fliese auf dem Bild identifizieren? Ich habe hier gerade einen kleinen Disput mit meinem Fliesenlegern....
  2. Teilerneuerung Bodenfliesen wegen Rissen

    Teilerneuerung Bodenfliesen wegen Rissen: Hallo, wir haben in unserem Haus folgendes Problem. Im EG ist der Flur und die Küche komplett gefliest mit 33 x 33 x 8 mm Bodenfliesen. In der...
  3. Abstand Bodenfliese zur Treppe zu gering?

    Abstand Bodenfliese zur Treppe zu gering?: Bei mir wurde eine Podestholztreppe eingebaut. Es war geplant, dass eine Wange auf dem Fliesenboden aufliegt. Allerdings hat der Fliesenleger an...
  4. Nivelliersystem Bodenfliesen - sinnvoll?

    Nivelliersystem Bodenfliesen - sinnvoll?: Guten Abend, wir haben nun das Angebot des BT-Fliesenlegers auf dem Tisch. Er bietet für 11,80 Euro (Netto) zusätzlich pro m2 die Verlegung in...