Mineralische Farben und Trockenbauprofile

Diskutiere Mineralische Farben und Trockenbauprofile im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich würde eine mit Gipskarton beplankte Wohnung gerne mit Mineralfarbe (kalk oder Silikat) streichen wollen. Nun liegen an den...

  1. HorstF

    HorstF

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Krefeld
    Hallo,
    ich würde eine mit Gipskarton beplankte Wohnung gerne mit Mineralfarbe (kalk oder Silikat) streichen wollen. Nun liegen an den Fensterlaibungen und Außenecken die metallischen Kanten der Eckprofile frei.
    Für Gipskarton/Gipsfaser gibts ja bei vielen Anstrichsystemen spezielle Grundierungen, aber wie sieht es mit den Alukanten aus? Müssen die nochmal mit Deckstreifen oä. überspachtelt werden, damit die Grundierung/Farbe dort hält?
    Wie sind Eure Erfahrungen?
    Viele Grüße
    Horst
     
  2. #2 schwarzmeier, 30.06.2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Grundierung nach Herstelleranweisung verwenden und mit Innen-Dispersions-farbe streichen . Eckschienen dürfen nicht rostend sein .
     
  3. #3 Gast036816, 01.07.2011
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    am besten den oder die hersteller der anstrichsyteme befragen - produktdatenblatt - welcher untergrund wie beschaffen sein muss.
     
  4. #4 schwarzmeier, 01.07.2011
    schwarzmeier

    schwarzmeier

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    1.419
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    maler-u.lackierermeister-sachverständiger
    Ort:
    95652 waldsassen
    Benutzertitelzusatz:
    malermeister-sachverständiger
    Leute,
    macht doch aus einem simplen Dispersions-Silikat-Anstrich auf Gipsputz Innen keine wissenschaftliche Aufgabe !
    Markenhersteller.... Techn.Merkblatt lesen....event. beim Malermeister o.im Fachhandel beraten lassen .
    In der Regel auf GK einen Putz-u.Haftgrund sowie 2 Innen-Silikat-Anstriche .
    Aus die Maus !!
     
Thema:

Mineralische Farben und Trockenbauprofile

Die Seite wird geladen...

Mineralische Farben und Trockenbauprofile - Ähnliche Themen

  1. Welche Farbe für Mineralischen Edelputz ?

    Welche Farbe für Mineralischen Edelputz ?: Ich habe in meinem Flur Schwenk Scheibenputz classic 2mm (mineralischer Putz). Ich möchte nun streichen und frage mich, welche Farbe ich verwenden...
  2. Mineralische Farbe im Neubau verwenden?

    Mineralische Farbe im Neubau verwenden?: Hallo Leute, jetzt mal eine Frage an die Fachleute des Malerhandwerkes. Ist es sinnvoll einen Neubau innen (normaler Kalk-Gips-Putz) mit...
  3. Mineralische Farbe - Unterschied zum Standard?

    Mineralische Farbe - Unterschied zum Standard?: Hi, beim Baustoffhändler bin ich gestern über Farbe für den Innenanstrich gestolpert, die "mineralisch" ist (im Gegensatz zu...
  4. Welche Farbe auf neuen WDVS mit mineralischen Scheibenputz?

    Welche Farbe auf neuen WDVS mit mineralischen Scheibenputz?: Hallo Forum, die Wärmedämmung ist bei mir im vollen Gange. Verbaut wird das System von Schwenck (Neowall/100mm/0.32). Als letztes kommt 3mm...
  5. mineralische Farbe auf Gipskarton

    mineralische Farbe auf Gipskarton: mineralische Farbe (Silikatfarbe) auf Gipskarton Hallo zusammen :winken, wir sind gerade dabei in unserem neu gebauten EFH (Holzständerbau)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden