Mittelpfette Verankerung

Diskutiere Mittelpfette Verankerung im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, schaut euch mal bitte die Bilder an. Da die Mittelpfetten in der Luft schwebten, sind sie mit Speis unterfüttert worden. Sie sind nicht...

  1. #1 samoht77, 24.08.2010
    samoht77

    samoht77

    Dabei seit:
    03.05.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    büro
    Ort:
    meppen
    Hallo,

    schaut euch mal bitte die Bilder an. Da die Mittelpfetten in der Luft schwebten, sind sie mit Speis unterfüttert worden. Sie sind nicht auf dem Stahlbetonbalken verankert worden!
    Ist doch nicht in Ordnung oder?

    Gruß[​IMG][​IMG]
     
  2. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    174
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Ob eine verankerung erforderlich ist können sie aus statik entnehmen, eine vollflächige unterfütterung mit geeignetem mörtel kann durchaus in ordnung sein.
     
  3. #3 Uwe Edmund Haus, 24.08.2010
    Uwe Edmund Haus

    Uwe Edmund Haus

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    zimmerer
    Ort:
    Hannover/Garbsen
    Was war denn zuerst da, die Mauer oder der Dachstuhl?
    Frag einfach deinen Zimmerer wenn die Mauer schon stand, mit was er unterlegt hat und ob das hält, der dicke sieht mir nach BSH aus, da kommt einiges an, steht in der Statik mit zumutbarer Pressung für sein Auflager Querschnitt, weiß aber der Zimmerer, einfach nochmal nachfragen, bischen Winddichtigkeit wäre auch nicht schlecht.
     
Thema:

Mittelpfette Verankerung

Die Seite wird geladen...

Mittelpfette Verankerung - Ähnliche Themen

  1. Neubau Dampfbremse Anschluss Mittelpfette Kehlriegel

    Neubau Dampfbremse Anschluss Mittelpfette Kehlriegel: Hallo Zusammen, nachdem ich nun mit einem Dämmstoffhersteller Kontakt hatte und der mir abgeraten hat, den Dachboden gedämmt aber unbeheizt zu...
  2. Altbau: Mittelpfette mit Holzbalkendecke abdichten

    Altbau: Mittelpfette mit Holzbalkendecke abdichten: Hallo Zusammen, der neue hier :) bisher als stiller Mitleser, jetzt registriert. Wir sind gerade dabei unser Haus BJ 1951 zu sanieren und kommen...
  3. Dampfsperre an Kehlbalken und Mittelpfette anschließen

    Dampfsperre an Kehlbalken und Mittelpfette anschließen: Hallo zusammen, ich benötige dringend eine gute Idee, wie ich die Dampfsperre im Dach (über 2 Etagen) an der Mittelpfette und den aufliegenden...
  4. Kehlbalken ohne Befestigung an Mittelpfette

    Kehlbalken ohne Befestigung an Mittelpfette: Hallo, nach meinem gefährlichen Halbwissen haben wir ein Pfettendach. Es geht um einen Bestandsbau, bei dem ich die Belastung der Kehlbalken für...
  5. Richtig Dämmen im Bereich der Mittelpfette

    Richtig Dämmen im Bereich der Mittelpfette: Hallo zusammen, wie im anderen Thema gewünscht, starte ich zum Thema einen neuen Thread und bedanke mich schon einmal für euren fachlichen Input,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden