moderne Interpretation ländliches bauen

Diskutiere moderne Interpretation ländliches bauen im Darstellung von Bauwerken Forum im Bereich Architektur und Fotografie; Ich habe es mal hier eingestellt, auch wenn es nicht direkt um Fotografie geht. Bei der Rubriksuche fiel mir auf, dass es gar keine richtige...

  1. #1 Pruefhammer, 6. Juni 2013
    Pruefhammer

    Pruefhammer

    Dabei seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Düren
    Ich habe es mal hier eingestellt, auch wenn es nicht direkt um Fotografie geht. Bei der Rubriksuche fiel mir auf, dass es gar keine richtige Rubrik gibt wo mal interessante Architektur vorgestellt werden kann, die nicht zwingend einen Bezug hat zu Planung oder Bau eines Forenmitglieds, daher hier.
    Da des öfteren mal über angepasste Bauweise im ländlichen Raum diskutiert wurde, hier mal ein Beispiel einer modernen Interpretation, die historische Bauweise einer Scheune aufnimmt:
    http://www.tools-off.com/projects/houses_living/haus_zuhr/seite_5.html
    Wie man dem Link entnehmen kann wurde das Haus von tools off architecture geplant, das Haus wurde auch kürzlich in der Zeitschrift "das Haus" vorgestellt.
    Die Architektur finde ich interessant, der angegebene Preis von 800k€ scheint mir sehr hoch und macht es sicher nicht für jedermann erschwinglich, aus der Preisangabe geht auch nicht hervor, ob der Grundstückspreis enthalten ist, der in der Region sicher recht hoch ist.
    Eine kurze Vorstellung finde ich, ist es aber in jedem Fall wert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.172
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Gartenlaube mit sehr vielen Wärmebrücken. Das ist sicherlich keine Referenz für einen Architekten. Vom Entwurf her ist es für mich nicht besonders
     
  4. #3 dquadrat, 6. Juni 2013
    dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    sch**ß auf wärmebrücken.
    da hat vermutlich jemand seinen traum verwirklicht und der wird schon selber wissen ob ihm sowas wichtig ist oder eher das leichte umd transparente erscheinungsbild... ich würde mich in der gartenlaube äußerst wohl fühlen.
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    mir gefällt die Scheune... Ich fänd das auch klasse :)





    Wenn ich rundum 200 m Grundstück habe... Ich mag meine Intimsphäre...
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    hab ich da aussagekräftige darstellungen übersehen?
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Unten die Kästchen gefunden? Da sind ein paar mehr Bilder
     
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    800.000,- € für die Scheune.....Aua.
     
  9. #8 rolf a i b, 7. Juni 2013
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    .... für weniger euronen bekommst du auch nur ein wohnhaus.

    mal spass beiseite, ist eine hübsche homepage von einem innenarchitektenpaar, die sogennannte fachehe? viel visualisiertes drin, auch ein visualisiertes gebäude auf stelzen für hochwasserbaugebiete. ist halt hübsch anzuschauen.
     
  10. #9 alex2008, 7. Juni 2013
    alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    hübsch anzuschauen? Für mich ist das irgendwie weder Fisch noch Fleisch
     
  11. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.172
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Ich kann jedenfalls nichts entdecken, was auch nur annähernd diesen Preis rechtfertigt. Gut, schlimme Wärmebrücken auf dem Winterbild sprechen für die "Qualität" des Hauses, einfachste Grundrisse für den enormen Aufwand der Planung. Die großzügigen Glasflächen lassen auch im Sommer hohe Temperaturen im Innenraum zu.
    Also, woher der Preis???
     
  12. feelfree

    feelfree Gast

    Sind ja immerhin 288qm Wohnfläche.
     
  13. Ja Ninng

    Ja Ninng

    Dabei seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Lübeck
    => Inneneinrichtung...
     
  14. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    um qualität (oder nichtqualität) mancher bauten zu verstehen,
    würde nicht mal ein spaziergang durch ein 3d-modell reichen,
    sondern man müsste die genese kennen - und sei es, um aus
    sicherer distanz über so manche scheuklappigen irrwege
    ablästern zu können :p
     
  15. dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    den preis kann ich mir gut vorstellen.

    da gibts nix von der stange - fenster, sichtschutz, sichtbeton, statik, decke/fußboden etc.pp. - puh, wenn man selber bauherr ist weiß man was es kostet, wenns mal ein klein wenig vom standart abweichen soll :p
     
  16. HelgeK

    HelgeK

    Dabei seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hamburg-Finkenwerder
    Woher die Vermutung, daß bei dem Bauwerk Wärmebrücken ein besonderes Problem wären - habe ich was übersehen, sind irgendwo Angaben zum Energieverbrauch untergebracht?

    Stilistisch finde ich das Haus gelungen, eine wunderbar leichte und helle Interpretation des oberbayerischen Baustils.


    P.S. Ich gehe davon aus, daß das Grundstück ganz sicher nicht im Preis enthalten ist. Ein Teil meiner Familie wohnt dort um die Ecke, und mir sind die Preise vertraut :-(
     
  17. VoJu12

    VoJu12

    Dabei seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Birkweiler
    Das Haus wurde m.W. auch in der Sparkassenzeitschrift präsentiert. Der "Scheunenstil" ist Vorgaben bzgl. Fensterfläche geschuldet, ansonsten ein schickes Werbeobjekt, das Aufträge generieren soll. Man muss allerdings komplett offene Häuser mögen... (Grundriss findet sich in besagter Zeitschrift)
     
  18. #17 Komueller, 4. Juli 2013
    Komueller

    Komueller

    Dabei seit:
    23. Juni 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Paderborn
    Woran machst du diese "vielen Wärmebrücken" fest?
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.172
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Sieht man sich das Winterbild an, so entdeckt man sehr schnell die ganzen abgetauten Flächen. Bei intakter Wärmedämmung und Lufdichtung wäre dies nicht der Fall.
     
  21. casch

    casch Gast

    Wer kann mir sagen, wo man solche Gardinen und -stangen findet. Gerne als PM. Danke!
     
Thema:

moderne Interpretation ländliches bauen

Die Seite wird geladen...

moderne Interpretation ländliches bauen - Ähnliche Themen

  1. Erdkühlschrank bauen

    Erdkühlschrank bauen: Hallo zusammen, ich würde mir gerne so einen Erdkühlschrank bauen. Es gibt ja fertige Bausätze mit Plastikrohre die teilweise 1-1,50 meter in...
  2. Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen)

    Treppe mit 3 Stufen in Keller planen und selber bauen (mauern mit Buche Stufen): Hallo. Ich stehe vor der Aufgabe, eine Treppe in einen WOhnraum im Keller zu planen und auch umzusetzen - also selbst zu bauen. Von...
  3. Welche Plane für einen Teich-Bau?

    Welche Plane für einen Teich-Bau?: Ich möchte einen kleinen Teich anlegen und benötige dafür eine geeignete Plane, die im Internet aufgefundenen scheinen mir aber nicht so geeignet.
  4. Flachdach Bau Garage

    Flachdach Bau Garage: Guten Abend, folgendes Problem, wir haben uns ein Haus gekauft auf dem eine Garage entstehen sollte, leider ist es soweit nie gekommen und so...
  5. Niedersachen: Carport mit dem Nachbarn bauen / wie macht man es am besten?

    Niedersachen: Carport mit dem Nachbarn bauen / wie macht man es am besten?: Hallo Leute, wir planen mit unserem Nachbarn gemeinsam ein Carport zubauen. Wir stellen und das so vor, dass die Mittelpfeiler auf der...