Möblierten Altbau überwintern

Diskutiere Möblierten Altbau überwintern im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich bin durch eine Erbschaft überraschend zu einem Altbau gekommen. Da bisher keinerlei Klarheit über die weitere Nutzung besteht und...

  1. H.V.

    H.V.

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Benutzertitelzusatz:
    H.V.
    Hallo,

    ich bin durch eine Erbschaft überraschend zu einem Altbau gekommen.
    Da bisher keinerlei Klarheit über die weitere Nutzung besteht und noch jede Menge Bürokratie zu erschlagen ist, müsste ich zunächst etwas Zeit gewinnen, ohne dass Schäden an der Bausubstanz oder der Einrichtung (teilweise noch sehr gute Möbel usw.) entstehen. Andererseits sollen mich die Kosten durch den Heizbetrieb auf Frostschutzniveau nicht auffressen. Derzeitiger Verbrauch ca. 10 Kubikmeter Erdgas pro Tag bei ca. 7 Grad Raumtemperatur!

    Es handelt sich um ein teilweise saniertes Fachwerkhaus, Fassade geschiefert, neue Fenster (Holzrahmen), neue Innen- und Außentüren, neues Dach (Bitumenschindeln), alte sanierungsbedürftige aber (automatisch) funktionierende Erdgas-Warmwasser-Heizung mit Therme und ständig laufender Umwälzpumpe, sehr kleiner Keller (ca. 5 Quadratmeter) bisher keine Feuchteprobleme aber leider schlechte Wärmedämmung.
    Je nach Verwendungszweck wären auf jeden Fall größere Sanierungsarbeiten erforderlich, die bis zum nächsten Winter 2003/2004 nicht zu bewältigen sind.

    Was soll ich am besten tun? Heizwasser ablassen und Trinkwasserleitungen (Kunststoffrohre geklebt) und Toilettenspülung entleeren? Was passiert mit der Einrichtung bei Temperaturen unter null? Sollte besser alles raus? Entstehen Feuchteprobleme, Kondenswasserbildung, Schimmel ...? Worauf ist zu achten?

    Hat jemand Erfahrung mit einer derartigen Situation und kann mir einen Rat geben?

    Bereits jetzt vielen Dank.
     
  2. MAB

    MAB Gast

    10 cbm am Tag?

    Na, da lohnt sich doch ein Trockner. Frost können die Möbel schon ab, Feuchte weniger.
     
Thema:

Möblierten Altbau überwintern

Die Seite wird geladen...

Möblierten Altbau überwintern - Ähnliche Themen

  1. Welchen Unter-/Oberputz im Altbau mit Holzständerwerk

    Welchen Unter-/Oberputz im Altbau mit Holzständerwerk: Hallo zusammen, Das Gebäude ist von 1890, Putz ist zum Teil bröckelig zum Teil nicht mehr vorhanden. Die Innenwände sind mit Holzständerwerk...
  2. WDVS Altbau

    WDVS Altbau: Moin, habe leider eine Firma engagiert meine Aussenfassade zu dämmen mit katastrophalen Fehlern: Die Dämmung wurde geklebt und gedübelt, leider...
  3. Energetische Sanierung Altbau - Rolladenkasten ungedämmt [Mieter]

    Energetische Sanierung Altbau - Rolladenkasten ungedämmt [Mieter]: Hallo zusammen, Bei uns wird „energetisch saniert“.. Für das Mietshaus in dem wir wohnen wurden für alle Fenster neue Holzfenster geordert. In...
  4. Fußbodenheizung in Küche und Bad in Altbau - Murks und Probleme bei Betrieb

    Fußbodenheizung in Küche und Bad in Altbau - Murks und Probleme bei Betrieb: In unserem frisch erworbenem Altbau wurde letzten Winter fast alles erneuert, vieles in Eigenleistung, alles, was kritisch werden kann wurde...
  5. Bodenplatte Schalung und Folie überwintern

    Bodenplatte Schalung und Folie überwintern: Hallo ich habe vor 1 1/2 Wochen meine Bodenplatte betoniert C25/30 XC4, XF1, XA1 WU. Drunter ist 10cm XPS. Am Tag nach dem betonieren habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden