Mörtelrührer, nur welcher?

Diskutiere Mörtelrührer, nur welcher? im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen, da ich eine Palette Haftputz die nächsten Wochen anrühren darf wollte ich mir einen Mörtelrührer zulegen. Der Verleih kostet...

  1. #1 elAnimal, 26.01.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    Hallo zusammen,

    da ich eine Palette Haftputz die nächsten Wochen anrühren darf wollte ich mir einen Mörtelrührer zulegen. Der Verleih kostet bei uns auch etwa 30€ rum und da ich ihn sicher einige Tage benötige wollte ich mir einen kaufen.
    Bei der Bucht gibt es einige, die für mich als Laien auch gut aussehen... (genügend Watt, Garantie etc) http://shop.ebay.de/?_from=R40&_trksid=m38.l1313&_nkw=mörtelrührer&_sacat=See-All-Categories
    Nur welcher ist denn gut? Taugt ein Gerät für 100€ was?

    LG Tim
     
  2. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Ich denke mal, der überlebt die Palette nicht. Gabbes mal bei Aldu 69 €

    Peeder
     
  3. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hi!

    Ich hab den Ferm FPM 1400. Gibts bei ebä so um die 70-80€.

    Nutze ihn ohne Probleme seid zwei Jahren privat zum Mörtelrühren ,Kleberrühren ,Fügenmasserühren,Farberühren..usw.

    Bis heute hat er gehalten. Macht einen recht robusten Eindruck und hält sicherlich noch länger. Preis-Leistung finde ich mehr wie OK. Hat ausserdem 3 Jahre Garantie.


    Gruß,
    Rene'

    Edith: Hab bei ebay gerade gesehen das es bereits den FPM 1600 zum selben Preis gibt.
     
  4. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...richtig....ich hab den im Link angebotenen....der Motor stinkt und die Regelung funktioniert überhaupt nicht mehr....
    gruss
     
  5. #5 LiBa Hannover, 26.01.2009
    LiBa Hannover

    LiBa Hannover

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt und Bauunternehmer
    Ort:
    Hannover
    Benutzertitelzusatz:
    planen und bauen fängt an, wo andere aufhören
    .....such bei ebay mal nach dem hersteller eibenstock..........
     
  6. #6 BuergerX, 26.01.2009
    BuergerX

    BuergerX

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    im schönem osten
    flex festo .....
     
  7. #7 elAnimal, 27.01.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
  8. Ryker

    Ryker

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    2.069
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Ort:
    super, natural, British Columbia
    Benutzertitelzusatz:
    Exilant
  9. #9 elAnimal, 27.01.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
  10. #10 Bauwahn, 27.01.2009
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Ich hab' so'n Baumarktteil für 40€ und für 2 Paletten Putz hat es gereicht.
    Ist aber an der Grenze von der Leistung.
    Das wichtigste sind gescheite Rührwerkzeuge. Da kann man auch noch mal 10..20€ rechnen. Das beiligende Spielzeug ist allenfalls für 5l Farbe geeignet.
     
  11. #11 elAnimal, 27.01.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    Was hälst du von dem hier?
    FERM Profi Rührwerk FPM 1600 Watt 2 Gang
    Der würde mich preislich und auch technisch als Laien ansprechen. Der sollte es für sein Geld doch tun und mit 1600 Watt auch genug Leistung haben oder?

    LG Tim
     
  12. #12 Bauwahn, 27.01.2009
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Im Zweifelsfall hast Du ja 2 Jahre Gewährleistung
     
  13. #13 elAnimal, 27.01.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    War das jetzt eine "Empfehlung"? :p

    LG Tim
     
  14. #14 Bauwahn, 27.01.2009
    Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Ich kenn das Teil doch nicht. Nachher bin ich schuld, wenn's bei der dritten Umdrehung auseinanderfällt. Nene...
    Aber ich sag mal, eigentlich SOLLTE es für Deine Aktion ausreichen.
     
  15. #15 elAnimal, 27.01.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    Also wenn es kaputt geht, dann komm ich bei dir vorbei... :motz (war ein SCHERZ :mega_lol:)
    Das reicht mir doch schon, dann guck ich mal (und berichte dann gerne), ob es was taugt ;)

    LG Tim
     
  16. #16 elAnimal, 30.01.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    Also der Rührer kam gestern per Post an :)
    Morgen wird er eingeweiht für Beton-Estrich, dann kann ich das erste Feedback geben wie gut er ist. Bisher sieht er zumindest stabil aus und mit 6,5kg auch schwer (spricht erstmal für Qualität finde ich)

    LG Tim
     
  17. #17 buddelchen333, 31.01.2009
    buddelchen333

    buddelchen333

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Wirtschaftsmathematiker
    Ort:
    Hamburg
    also ich habe die einwerk version von dem hier

    http://cgi.ebay.de/Duo-Ruehrwerk-Ha...14&_trkparms=72:1232|66:2|65:12|39:1|240:1309

    ich bin damit ganz zufrieden, es ist robust, aber leider auch super laut. Ich würde in Zukunft nur das zweiwerkrührwerk kaufen, da es einen entscheidenden Vorteil hat. Beim Zweiwerk, laufen die Quirls in entgegengesetzter Richtung, so daß das Drehmoment neutralisiert wird, das Ding kann man ganz entspannt halten, während es mit dem Einwerk rührwerk bei betonestrich z.B. fast anstrengender ist das Gerät zu halten als mit einem lochlosen Spaten zu mixen.

    denke auch daran eine große mörtelwanne und keinen kübel zum rühren der "harten" Sachen zu nehmen, es geht dann wesentlich leichter...
     
  18. #18 elAnimal, 31.01.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    Also mein Mörtelrührer von Ferm hat heute seinen ersten Einsatz bestritten...
    Betonestrich, etwa 300kg, hat anfürsich ganz gut geklappt.
    Positiv:
    - genug Kraft
    - keine Ausetzer/Schwächen gezeigt
    - Preis

    Negativ:
    - sehr laut
    - keine Drehzahlregelung (Null oder Voll)
    - es gibt einen "Sicherheitsknopf" den man erst drücken muss, bevor man loslegen kann und sobald man beim rühren aus Versehen den Knopf loslässt (wenn auch nur 1-2 mm) dann stoppt die Maschine und man muss erst wieder den Sicherheitsknopf drücken --> kann sehr nervig sein!

    Ansonsten muss ich sagen für 70€ (hab ich inkl. Versand online bezahlt) bin ich für meine Privatbaustelle ganz zufrieden :)

    LG Tim
     
  19. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hi!

    Du hast doch den FPM 1600, oder?!

    Dann schau mal auf die Unterseite des rechten Handgriffes. Da ist ein Rädchen an dem man die Drehzahl einstellen kann. ;)

    Stimmt. "Sicherheitsknöpfe" können sehr nervig sein. Deswegen heissen sie "Sicherheitsknöpfe". Sie bringen Sicherheit und keinen Spaß. Sonst hiessen sie "Spaßknöpfe".
    Aber lieber genervt sein als mit nur 5 Fingern popeln können. ;)

    Gruß,
    Rene'
     
  20. #20 tabakci, 19.04.2016
    tabakci

    tabakci

    Dabei seit:
    12.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hobbyfotograf
    Ort:
    Dortmund
    Ich habe vor ein paar Tagen in einem anderen Thema (das auch veraltet war) nachgefragt, aber keine Rückmeldung erhalten. Nun hoffe ich, dass es ok ist, wenn ich mein Glück hier auch versuche. Werde im Mai mein "Garagenprojekt" beginnen und will mir einen Rührer kaufen. Gibt es da etwas, worauf ich achten soll außer der Watt-Zahl? Will mir keins leihen, weil ich vielleicht hin und wieder mal für Beton mischen das Ding auch nutzen könnte.
     
Thema: Mörtelrührer, nur welcher?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welches rührwerk

    ,
  2. welches rührwerk kaufen

    ,
  3. rührwerk eibenstock forum

    ,
  4. moertelruehrer mieten,
  5. farb und Mörtelrührer von norma forum,
  6. rührgerät für mörtel forum,
  7. mörtelrührer forum
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden