Momentan welcher Zinssatz??

Diskutiere Momentan welcher Zinssatz?? im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, der Gedanke mit der Eigentumswohnung nimmt wieder Gestalt an. Sind die Zinsen mittlerweile weiter gefallen oder wieder schon am klettern?...

  1. Danny73

    Danny73

    Dabei seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau & Mama
    Ort:
    Waltrop
    Hallo,

    der Gedanke mit der Eigentumswohnung nimmt wieder Gestalt an. Sind die Zinsen mittlerweile weiter gefallen oder wieder schon am klettern?

    Es käme eine WFA Förderung in Frage. Welche Zuschüsse bekäme man außerdem, wenn man einen Schwerbeschädigtenausweis mit 50%GdB hätte?


    Meine Schwiegermutter erzählte mir auch was, das die WFA Förderung wegfallen könnte, wegen Sparpaket vom Bund, aber da habe ich noch nichts gehört, ihr etwa?

    Schon mal vielen Dank

    Gruß Danny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bluesky99, 13. Juni 2010
    bluesky99

    bluesky99

    Dabei seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Berlin
    schön das als erstes nach Zuscüssen gefragt wird. typisch die deutsche Mentalität, hauptsache Zuschüsse mitnehmen.....da fehlen mir die worte.


    Zinsen sind auf einem historischen Tiefstand seit 2005. Ob es jetzt 0,1 mehr oder wieder weniger wird, kannst Du doch bei den meisten Bankportalen direkt berechnen lassen.

    Würde aber erstmal empfehlen bei der Berechnung feststellen, wieviel EK da ist und was man monatlich abdrücken kann, bevor man nur auf die Förderung schaut.
     
  4. musiker

    musiker

    Dabei seit:
    13. November 2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Rhein-Neckar-Raum
    Ich bin gerade auf der Suche und hoffentlich nun beim endgültigen Objekt angelangt. Im Januar lag der Zinssatz noch bei nominal 4%, jetzt sind's 3,7 %. Jeweils für 10 Jahre fest, bis 10% p. a. Sondertilgung und alles bei der gleichen Bank (meine Hausbank, eine Volksbank). Mag sein, dass es anderswo noch ein, zwei Zehntel günstiger ist, aber ich bin zufrieden und hab da abgeschlosen.
     
  5. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Ich weiß zwar nicht, was der Beitrag von "bluesky99" soll. Aber jeder will sich wohl mal austoben........

    Die Zinsen schwanken derzeit marginal um wenige Zehntel, also immer noch sehr günstig für seeeeehr lange Zinsfestschreibungen.
    Sofern mir bekannt ist, sind die Wfa-Mittel Landesmittel und keine Bundesmittel. Und da entscheidet dann das Land, was es noch gibt. Einfach mal nachfragen.
    Ob es noch Sonderprogramme für Behinderte gibt, lässt sich da auch nachfragen. Die wissen i.d.R. über die Bundes- und die Landesmittel in dieser Hinsicht Bescheid. Anderenfalls mal bei einem Sozialverband - VdK oder Sozialverband Deutschland - nachfragen. Die sind da bestens informiert.
     
  6. Danny73

    Danny73

    Dabei seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau & Mama
    Ort:
    Waltrop
    Hallo,
    danke Eccobauer, ich verkneife mir auch mal den Kommentar zu "bluesky99", wenn er das Geld hat, und es nicht für nötig hält Förderungen in Anspruch zu nehmen, Glückwunsch!
    Zudem die Förderung ja ein Darlehen ist, was eben noch niedrigere Zinsen hat!

    Ich werde auch nochmal bei unsere Hausbank anfragen. Ich hatte letztens ein Angebot der Hyp Bank, aber die war mir so unbekannt, das ich da lieber die Finger von gelassen habe. Zinsen waren bei 3,69, aber wie schon gesagt, das war mir zu heikel. Und ich möchte doch lieber die Bank vor Ort haben, für alle Eventualitäten!

    Danke schon mal
    Gruß Danny
     
  7. #6 bluesky99, 14. Juni 2010
    bluesky99

    bluesky99

    Dabei seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Berlin
    Es geht mir nicht um generelle Förderung, aber wenn wir uns die Zinsen bei der KFW anschauen, dann lohnt es sich auch nur in bestimmten Einzelfällen. Andere Förderungen, für Neubaugebiete usw. soll in Anspruch nehmen, wer davon einen Vorteil hat.

    Ich denke aber das ein "Schwerbeschädigtenausweis mit 50%GdB" keine Extraförderung zum Hausbauen geben sollte und finde das Anspruchsdenken diesbezüglich nicht in Ordnung.
     
  8. Danny73

    Danny73

    Dabei seit:
    3. März 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau & Mama
    Ort:
    Waltrop
    Und würdest Du darauf verzichten?
    Aber das WFA Darlehen hat 0,5% Zinsen. Tilgung liegt bei 4, bzw 5%, da heißt man kann die 57.000€, die es für uns gibt, recht schnell abhaken!

    Ich würde auf die 50%GdB gerne verzichten, aber warum soll ich nicht alles ausschöpfen was geht? Andere machen es genauso, sogar der Staat bedient sich dieser Eigenart :Brille

    KFW würde ich eh von Abstand nehmen, da wir bei unserer Bank zum teil bessere Konditionen haben!
    Mal sehen, was wird!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Solche Pauschalierungen verbieten sich eigentlich schon von selbst. Bei ein wenig Nachdenken und besser noch, ein wenig Information über das Thema Schwerbehinderung, wärst auch du darauf gekommen, dass die 50% GdB wegen sehr unterschiedlicher Behinderungen anstehen können.
    Das geht von psychischen Leiden bis zu köperlichen Behinderungen. Und wenn letzteres vorliegt, dann gibt es sehr wohl die Berechtigung, Hilfen in Anspruch zu nehmen, da dann die Bauausführung mit Sicherheit teurer ausfällt. :think
     
  11. area51

    area51

    Dabei seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Inform.(FH)
    Ort:
    MYK
    etwa 3,75 nom. p.a. bei 15% EK
    vom land bekommt man eventuel zinsgarantien (4 stufen, die 3tte (etwa bei 40k brutto / jahr) fängt in ersten 5 jahren ab 2,5% p.a.)
     
Thema:

Momentan welcher Zinssatz??

Die Seite wird geladen...

Momentan welcher Zinssatz?? - Ähnliche Themen

  1. Finanzmathematik

    Finanzmathematik: Hallo Forengemeinde, ich habe mal eine finanzmathematische Frage. Alle Bausteine meiner Finanzierung habe ich in einer Excel zusammengefasst....
  2. Welche Bauzins Konditionen sind momentan möglich

    Welche Bauzins Konditionen sind momentan möglich: Hallo, mir liegt ein Angebot über ein Anuitätendarlehen vor (60% Beleihungswert): 230.000 Euro 20 Jahre zinsfestschreibung 2% Tilgung 3,17...
  3. Welche Zinssätze sind aktuell möglich - wie siehts bei Euch aus?

    Welche Zinssätze sind aktuell möglich - wie siehts bei Euch aus?: Servus Forum, stecke gerade in den Verhandlungen mit diversen Banken bezgl meiner Baufinanzierung. Es geht um ein Darlehen in Höhe von 300.000...
  4. KFW Zinssatz

    KFW Zinssatz: Hab heute bei meiner Bank die Darlehnsverträge Unterzeichnet, KFW und Bankkredit. Der Zinssatz bei der KFW hat sich in der Zwischenzeit von...
  5. Anpassung Zinssätze KfW

    Anpassung Zinssätze KfW: Hallo Gemeinde, zunächst erst einmal Danke für die Anteilnahme am letzten Thema. Wir haben nun heute unseren Finanzierungsantrag unterschrieben...