Monatliche Kosten

Diskutiere Monatliche Kosten im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Halllo zusammen , wir stehen kurz vor einem Kauf einer neuen Eigentumswohnung ,120qm, 170qm² Garten , Kosten :222.000 + 13500 Tiefgaragenplatz...

  1. #1 ToniDoppelpack, 24. Juni 2012
    ToniDoppelpack

    ToniDoppelpack Gast

    Halllo zusammen ,

    wir stehen kurz vor einem Kauf einer neuen Eigentumswohnung ,120qm, 170qm² Garten , Kosten :222.000 + 13500 Tiefgaragenplatz , +7000 Stellplatz = 242.500
    +Notar2,5 und Grunderwerbssteur 5,0 =260.687 Euro.



    Unser Eigenkapital :

    Bargeld : 27.000
    Bausparvertrag : BHW Dispo maXX
    dieser ist eigentlich erst 2016 zuteilungsreif.Bisher haben wir 19500 Euro einbezahlt.
    Allerdings kenn ich mich da jetzt nicht so genau aus wieviel wir monatlich zurückbezahlen müssten wenn wir diesen jetzt zuteilen lassen würden.
    Man müsste diesen dann wohl vorfinanzieren oder ?

    Man kann ja einen Zins von 1,9 , 2,9 oder 3,75 wählen , umso niedriger umso höhere monatlich Raten da schneller Rückzahlungszeit ...

    Kann mir einer erklären bzw. aufzeigen was wir für den Bausparvertrag monatlich zurück bezahlen möchten.
    Bausparsummer ist 70.000


    Hauptverdiener : 1905 Netto
    Nebenverdiener: 1380 Netto


    Wohnung ist KFW 70 , also müssten wir da ja auch noch billiges Geld für 50000 bekommen , oder ?
    Zins von 1,8 bei 30 Jahren wenn ich richtig informiert bin ...



    Kann mir jemand ungefähr sagen was wir insgesamt an monatlichen Kosten haben bei dieser Wohnung ?

    Denke wir können auch noch lange zurückzahlen da wir erst Mitte 20 sind , daher wäre es uns recht die monatlichen Kosten nicht zu hoch zu haben,
    wäre super wenn wir so bei 900-950 liegen würden...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 biologist, 24. Juni 2012
    biologist

    biologist

    Dabei seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Doktorand
    Ort:
    Riedstadt
    Warum fragst du bei der BHW nicht einfach direkt an? Die kennen deine Konditionen am besten. Nicht das dir hier keiner helfen will, aber ein BSV ist immer an eine Reihe von Bedinungen gekoppelt. Und zudem könnte in dem Zuge auch gleich geklärt wären, wie denn die Restsumme zu finanzieren ist. Wann ein BSV zuteilungsreif ist, richtet sich (soweit mir bekannt ist) nach den Bewertungspunkten. Ansonsten: mal in die "Kreditmaterie" einlesen und dann mal die Bedinungen eures BSV unter die Lupe nehmen.

    Wenn man jetzt das gesparte Geld und die Barmittel addiert, kommt man auf 17,8% Eigenkapital. Vielleicht spart ihr auch noch ein wenig, damit ihr zumindest 20% zusammen habt.
     
  4. #3 ToniDoppelpack, 24. Juni 2012
    ToniDoppelpack

    ToniDoppelpack Gast

    knappe 50.000 von 260000 sind doch knapp 20%
    und bis die erdarbeiten beginnen im oktober bekommen wir noch 5000 euro weg


    ja wir haben diese woche einen termin bzgl der finanzierung.

    hatte nur interesse und dachte vllt kann jemand helfen
     
Thema:

Monatliche Kosten

Die Seite wird geladen...

Monatliche Kosten - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  4. Kosten für den Statiker

    Kosten für den Statiker: Hallo Zusammen, also ich bin ganz neu hier Und hoffe das ich auf meine Frage eine Antwort bekommen werde Wir planen zur Zeit ein Umbau im Haus...
  5. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...