Mülltonnen vor dem Haus: Hat hier jemand eine gute Empfehlung ?

Diskutiere Mülltonnen vor dem Haus: Hat hier jemand eine gute Empfehlung ? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Tja, was tun mit den Dingern? Kann mir jemand eine gute Firma empfehlen, oder bau man sich so einen Unterstand selber? gruss jb

  1. joeblack

    joeblack Gast

    Tja,
    was tun mit den Dingern?

    Kann mir jemand eine gute Firma empfehlen, oder bau man sich so einen Unterstand selber?

    gruss
    jb
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HolzhausWolli, 17. Dezember 2009
    HolzhausWolli

    HolzhausWolli

    Dabei seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    2.078
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Siegen
    Benutzertitelzusatz:
    Baustatus: Längst fertig
  4. applegg

    applegg

    Dabei seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angesteller
    Ort:
    München
  5. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Die 2.000 Euris sind aber ohne Erdarbeiten, Einbau und Elektroinstallation....
     
  6. joeblack

    joeblack Gast

    an sich ja eine schöne sache, aber vielleicht auch etwas zu aufwändig. wenn ich daran denke, mal eben den müll (gelb, blau, normal) in die tonne + dann immer rauf & runter fahren...
     
  7. Uwe M

    Uwe M

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gärtner
    Ort:
    Mendig
    Wenns schick sein soll empfiehlt der Gärtner ein "Tonnenhaus"
    mit Dachbegrünung.


    MfG Uwe
     
  8. joeblack

    joeblack Gast

    ich denke, dass das wichtigste der der schnelle, funktionale zugang wäre, also kein mühsames tonne rausziehen, deckel auf wieder rein etc.

    ...optisch schhön wäre auch nicht übel...
     
  9. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Dann zimmer Dir was aus Holzabtrennungen ohne 'Dach'. Dann brauchste keine Tonnen rausziehen um den Deckel zu öffnen.
     
  10. kute

    kute

    Dabei seit:
    16. Januar 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Ingenieur
    Ort:
    Neustrelitz
    Ich bin für Natur, was haltete ihr von einer Hecke, einer Reihe Thuja, oder ein kleiner Weidendom ???
     
  11. lulu66

    lulu66

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Bonn
    Sowas gibts doch auch als Kipp-Box, dann kommt mit der Box-Tür gleich die Tonne etwas entgegen und die Klappe geht hoch...
     
  12. norinofu

    norinofu

    Dabei seit:
    12. Juni 2007
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ... oder mit Klappdeckel bei dem der Tonnendeckel gleich mitgeöffnet wird. Vorne muss nur aufgemacht werden um die Tonne zum Leeren rauszustellen.
     
  13. wasweissich

    wasweissich Gast

  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Uwe M

    Uwe M

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gärtner
    Ort:
    Mendig
    Vielleicht auch Mülltonnenhaus????

    Das ist doch sch... egal.
     
  16. applegg

    applegg

    Dabei seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angesteller
    Ort:
    München
    @Kute Thuja ist KEINE NATUR. :bef1004:
     
Thema:

Mülltonnen vor dem Haus: Hat hier jemand eine gute Empfehlung ?

Die Seite wird geladen...

Mülltonnen vor dem Haus: Hat hier jemand eine gute Empfehlung ? - Ähnliche Themen

  1. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...
  2. Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???

    Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???: Hallo zusammen, ich möchte gerne in einen 3/4 Jahr anfangen zu bauen. EFH, Bungalow, 160qm, 2 Satteldächer, 3 Giebel. Im Wohnzimmer mit Essbereich...
  3. Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse

    Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse: Hallo! Stimmt die Aussage "Mineralwolle gelb=gut, weiß=böse (Fasern klein und krebserzeugend?)" Danke Euch Stephan
  4. Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen

    Grundstrücksbreite 20m - Haus + Doppelgarage - Niedersachsen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und überlege gerade mir ein Grundstück zu kaufen. Im Anhang schicke ich euch einen Teil des B-Plans sowie den...
  5. Holzrahmenanbau an gemauertes Haus?

    Holzrahmenanbau an gemauertes Haus?: Hallo zusammen, an unser altes Haus, Baujahr 1960, sol lnach hinten ein nicht unterkellerter, 2-stöckiger Anbau ran. Wir sind am überlegen das...