Muffiger Geruch nach dem duschen trotz KWL

Diskutiere Muffiger Geruch nach dem duschen trotz KWL im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, nach dem duschen hab ich das Gefühl, dass es im Bad noch ne ganze Weile muffig riecht. Vor ein paar Monaten hatten wir einen...

  1. time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    Hallo,

    nach dem duschen hab ich das Gefühl, dass es im Bad noch ne ganze Weile muffig riecht. Vor ein paar Monaten hatten wir einen Wasserschaden und mussten die Vorwand öffnen bzw. erneuern.

    Die Vorwand ist mittlerweile wieder fast zu, jedoch ist die indirekte Beleuchtung noch nicht wieder in Ordnung, was bedeutet, dass oben der Bereich immer noch komplett offen ist.

    Das Problem mit dem Dach ist jetzt (hoffentlich) erledigt, also sollte von daher keine Feuchtigkeit mehr eindringen.

    Wir haben im ganzen Haus eine zentrale WRL und im Bad eine, glaube ich, absaugende Öffnung im Boden.
    Nach dem duschen kippe ich das vorhandene Fenster und lasse meist noch die Tür zum Flur auf.

    Wenn ich dann nach ca ner Stunde das Fenster schließe, habe ich immer das Gefühl, dass es muffig riecht.

    Ein Bekannter aus dem Bereich meint, dass die Öffnung der WRL hier nicht ausreichen würde und ich am besten noch einen separaten Lüfter zur Außenwand setzen soll.

    Wir haben zwar so eine Regendusche von Grohe und da geht auch ne Menge Wasser durch, aber kann das wirklich hinkommen?

    Meine Eltern haben zwar keine Regendusche, jedoch auch kein Fenster im Bad und meiner Erinnerung nach war das kein Problem nach dem duschen oder baden.

    Gibt es überhaupt einzelne Lüftungen, die zum einen besonders gedämmt sind und zum anderen auch leise wenn sie laufen und auch wenn sie nicht laufen?
    Die Öffnung würde zur Wetterseite hin gehen und ich kann keine weitere, pfeifende Öffnung brauchen :(

    Manchmal hab ich das Gefühl, dass ich mir die 10k für die Lüftung auch hätte sparen können ....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. magellan

    magellan

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingschnör
    Ort:
    BB
    Hmm. damit erzeugst Du einen Kurzschluß. Wenn Abluftventil und gekipptes Fenster nah beieinander liegen, saugst Du die Frischluft von draussen direkt ins Abluftventil. Die feuchte Luft im Rest vom Bad bleibt stehen ...

    Schon mal probiert, ob es besser wird wenn Du das Fenster nicht kippst ?

    Gruß

    magellan
     
  4. time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    Nein, wird nicht besser - die Öffnung im Boden ist ca 2 - 2,5 Meter vom Fenster entfernt.
     
  5. Lufti

    Lufti

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischerberater Lüftung
    Ort:
    Althegnenberg
    es Spielt keine grosse rolle ob das Fenster auf oder zu ist die frage ist doch wo kommt der Muffig Geruch her die lüftung Spielt da Glaub ich keine Rolle
     
  6. #5 Linda2010, 11. Juni 2011
    Linda2010

    Linda2010

    Dabei seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sekretärin
    Ort:
    Ba-Wü.
    Sickert vielleicht das Duschwasser hinter die Duschwanne? Bzw. sind die Wandfugen alle dicht? Hatten wir vor 2 Jahren und das hat auch wirklich gemüffelt.

    Da wir jetzt gerade eine Lüftungsanlage verlegt haben, habe ich folgende Frage an dich. Wie viel Rohre verlaufen zu dem Abluftventil im Bad? Wir haben nämlich in Feuchträumen wie Bad und aber auch die Küche 2 Rohre zu den Luftventilen verlegen müssen.

    Kann es sein, dass die Luft zu wenig ausgetauscht wird?

    P.S. Der Müffelduft ist uns in unserem Bad nach dem Wasserschaden lange erhalten geblieben, obwohl eine Firma uns über 3 Wochen 2 Entfeuchtungsgeräte und Ventilatoren ins Haus gestellt hat. Nach der abschließenden Prüfung der Wände mit einem Messgerät, durften wir sie wieder zufliesen lassen...
     
  7. Wieland

    Wieland Gast

    Wurde schon geprüft ob der Geruch aus dem Syfon der Badewanne kommt,
    wenn ja sollte man Wasser nachfüllen !

    :hammer:
     
  8. time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    Und was könnte eine Rolle spielen?

    Ich bin nicht mehr sicher, wie viele Rohre ins Bad gehen ....
    Nach dem Wasserschaden haben wir die betroffenen Vorwandteile ausgetauscht.
    Zum Glück ist es keine gemauerte Vorwand.

    Fugen müsste ich mal genau kontrollieren, hoffe jedoch, dass diese alle noch dicht sind
     
  9. Lufti

    Lufti

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischerberater Lüftung
    Ort:
    Althegnenberg
    da du eine Abluftanlage im Bad hast ist dort immer ein unterdruck das heist die Luft Strömt aus anderen bereiche des Hauses ins Bad wenn das Fenster auf ist Strömt die Luft von aussen ins Bad zumindest teilweise möglicherweise ist es hinter den vorbauten noch Feucht und durch den Unterdruck entsteht ein strömung durch die vorbauten.
     
  10. Lufti

    Lufti

    Dabei seit:
    11. Juni 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Technischerberater Lüftung
    Ort:
    Althegnenberg
    ach ja und zum Thema noch eine zweite abluft ins bad ist Quwatsch wenn die Lüftung halbwegs vernünftig ausgelegt ist. Dies wäre für das gesamte Lüftungskonzept schlechter als einmal im bad für ne halbe Stunde das Fenster aufmachen.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. derjacky

    derjacky

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Eifel
    Ist den die Abluftöffnung wirklich im Boden.:think

    Wäre doch insbesondere für ein Bad ziemlich unüblich, da 1. der heiße Wasserdampf beim Duschen doch eher unter die Decke steigt und
    2. bei kleineren Überschwemmungen z.B. aus der Badewanne läuft dann das Wasser in die Abluft?:wow
     
  13. time4web

    time4web

    Dabei seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Vettweiß
    Ich hoffe doch stark, dass es hinter der Vorwand nicht mehr feucht ist.
    Im "normalen" Betrieb riecht es ja auch nicht muffig - nur nach dem duschen, dann jedoch ne ganze Weile lang.

    Ja, ich habe meine kompletten Öffnungen der WRL im Boden - ob das sinnvoll ist, kann ich nicht beurteilen .... hab mich auch in diesem Punkt leider auf bezahlte Fachkräfte verlassen.
    (dies beinhaltet auch die generelle Auslegung der WRL)

    Hab keine Wanne in dem Bad, da läuft so schnell nichts hin ;)
     
Thema:

Muffiger Geruch nach dem duschen trotz KWL

Die Seite wird geladen...

Muffiger Geruch nach dem duschen trotz KWL - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  3. Badsanierung jetzt Dusche undicht?

    Badsanierung jetzt Dusche undicht?: Nach der kompletten Badsanierung wegen eines Wasserschadens taucht plötzlich immer ein Fleck direkt nach bzw. während des Duschens auf. Komplett...
  4. KWL Entscheidung - Luftbedarf

    KWL Entscheidung - Luftbedarf: Sagt mir mal bitte, ob die folgende Milchmädchenrechnung total an der Realität vorbeigeht und wenn ja, wo meine Denkfehler liegen. Unser Haus...
  5. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...