Multimedia-Verkabelung

Diskutiere Multimedia-Verkabelung im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir sind gerade bei der Elektro-planung. Ein Kumpel von mir meinte, es gibt eine Art Multimedia-Verkabelungssystem, das man sinnvollerweise...

  1. Manni747

    Manni747

    Dabei seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manni
    Ort:
    Lenzkirch
    Hallo, wir sind gerade bei der Elektro-planung. Ein Kumpel von mir meinte, es gibt eine Art Multimedia-Verkabelungssystem, das man sinnvollerweise installieren sollte. Handelt es sich dabei, um CAT7-Kabel, oder gibt es da noch was anderes, was man einplanen sollte für TV, Internet, Telefon etc.?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Es gibt fertige Kombisysteme. Sind aber vergleichsweise teuer und harmonieren mit vielen Schalterserien nicht.
    Dazu gab es schon ausführliche Diskussionen hier. Benutze die Suchfunktion!

    Ich empfehle, stattdessen ne großzügige konventionelle Verdrahtung zu machen:
    Koaxleitungen und Netzwerkleitungen, beides reichlich (auch mit genügend Auslaßdosen versehen) und sternförmig verlegt. Für Wohnräume durchaus 2 bis 4 Koaxe und ebensoviele Netzwerke. Auch andere Räume nicht vergessen (z.B. Küche, Kinderzimmer)!
     
  4. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Suche?
    z.B. hier

    Grüsse
    Jonny
     
  5. Manni747

    Manni747

    Dabei seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Manni
    Ort:
    Lenzkirch
    Danke Jungs!
     
  6. stg

    stg

    Dabei seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Netzwerktechniker
    Ort:
    Hafnerbach
    Hallo Manni!

    Das Zauberwort heißt "dienstneutrale Verkabelung". Du benötigst KOAX Kabel für konventionelles Fernsehen, und Netzwerkverkabelung. Diese sollte mindestens CAT5e sein, denn ab 5e ist es Gigabit tauglich, was meiner Meinung nach für Privathaushalte die nächsten Jahre reichen sollte. Höhere Kategorien (CAT6, 7) sind natürlich kein Schaden bringen dir aber momentan keinen Mehrwert. Glas wäre auch eine Variante ist aber teurer und schwieriger zum Stecker montieren (kaltschweißen).
    Rechne mit einer Doppeldose (2x RJ45 Stecker in einer Dose) und einer SAT Dose pro Zimmer, im Büro würde ich 2 Doppeldosen pro Arbeitsplatz rechen (1x Telefon, PC, Drucker, Reserve). Beachte, dass du in einen 25er Schlauch MAXIMAL 1x KOAX und 2x NW hinein bekommst, und das auch nur, wenn nicht allzu viele Biegungen sind.

    LG Stefan
     
Thema:

Multimedia-Verkabelung

Die Seite wird geladen...

Multimedia-Verkabelung - Ähnliche Themen

  1. Raumthermostat einbauen / Hilfe bei Verkabelung

    Raumthermostat einbauen / Hilfe bei Verkabelung: Hallo Zusammen, ich möchte meinen alten Raumthermostat für den Ölbrenner durch einen moderneren austauschen. Kann mir bitte jemand mit der...
  2. Hörmann GTS35 Garagentor Empfänger gegen Universal Empfänger tauschen, aber wie???

    Hörmann GTS35 Garagentor Empfänger gegen Universal Empfänger tauschen, aber wie???: Hallo liebe Community, ich stehe vor einem Problem. Mein Garagentor Empfänger für die Fernbedienung war defekt, somit habe ich mir einen...
  3. Frage zu Verkabelung von 2x Rolladenmotoren

    Frage zu Verkabelung von 2x Rolladenmotoren: Hallo, habe eine Frage zu meiner Verkabelung von 2 Rolladenmotoren, mit jeweils einer Schaltwippe. Gespeist werden beide aus einer Zuleitung die...
  4. SAT / LAN-Verkabelung Installationszone

    SAT / LAN-Verkabelung Installationszone: Hallo, mal wieder eine kurze Frage von mir: Die Elektro-Installation/Erneuerung in unserem Haus ist in vollem Gange. SAT- und Netzwerkkabel ziehe...
  5. Meinungen zur Verkabelung und NZ Bakelittafel

    Meinungen zur Verkabelung und NZ Bakelittafel: Ist davon überhaupt noch was zulässig ? Und was ist das mit der Verkabelung ?! [IMG] [IMG] [IMG]