Muskelhypothek

Diskutiere Muskelhypothek im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, Wir wollen uns bald ein Haus bauen und ich habe da eine Frage zur Finanzierung. Mein Mann ist gelernter Maurer und hat auch so einige...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Susi84

    Susi84

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Kassel
    Hallo,

    Wir wollen uns bald ein Haus bauen und ich habe da eine Frage zur Finanzierung. Mein Mann ist gelernter Maurer und hat auch so einige Fähigkeiten auf dem Bau erlernt. Unsere Freunde haben uns von einer sogenannten Museklhypothek erzählt. Also selbst machen und dadurch die Kosten des Bauunternehmens reduzieren. Hat jemand Erfahrungen damit und kann diese mit mir teilen ? Wird die Bank soetwas akzeptieren ?

    Danke für jede Antwort !

    Gruß Susi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Muskelhypothek

Die Seite wird geladen...

Muskelhypothek - Ähnliche Themen

  1. Eigenleistung (Muskelhypothek)=Eigenkapital

    Eigenleistung (Muskelhypothek)=Eigenkapital: Guten Tag, wir sind gerade dabei unser EFH über einen Architekten zu planen, erstmal bis zur Kostenplanung, damit ich weiss welchen Betrag...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.