Muß das Regenrohr einer Garage...

Diskutiere Muß das Regenrohr einer Garage... im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; ...an die Kanalisation angeschlossen werden wenn die Garage 2,5 vom Haus weg steht? Gibt es da eine Vorschrift/Richtlinie? Hoffe das ist das...

  1. Probot

    Probot

    Dabei seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    ...an die Kanalisation angeschlossen werden wenn die Garage 2,5 vom Haus weg steht? Gibt es da eine Vorschrift/Richtlinie?

    Hoffe das ist das richtige Forum, sonst bitte verschieben:lock

    Boden ist lehmhaltig und asser versickert schlecht...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VolkerKugel (†), 4. März 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Müssen muss es nicht ...

    ... es kann auch in eine Regentonne geführt werden.

    Und wenn´s so stark regnet, dass die überläuft ist es eh´ Wurscht :konfusius .
     
  4. Probot

    Probot

    Dabei seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    hmmm, das Regenwasser vom dahinter liegenden Anbau soll in eine Regentonne geführt werden, das der Garage jedoch soll abgeleitet werden. Ich sehe allerdings bei uns kein Abwasserrohr im Boden , bei unseren Nachbarn (die ihre Garage allerdings am Haus dran haben) ist eins vorhanden.
    Sollte unser Bauunternehmer vorhaben das Regenwasser unter der Garage versickern zu lassen- wäre dies ratsam bzw. überhaupt erlaubt?
     
  5. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    In der Entwässerungseingabeplanung (nach Entwässerungssatzung erforderlich) muss die geplante Lösung dargestellt sein. Also einfach mal vorlegen lassen.
     
  6. Probot

    Probot

    Dabei seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallo,unsere Häuser bzw. Garagen werden nach dem so genannten "Freistellungsverfahren" gebaut. Ist in diesem Fall auch so eine Entwässerungseingabeplanung vorgesehen?
     
  7. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Auch

    im Freistellungsverfahren wird ein Entwässerungsantrag vorgelegt.
    Erst wenn aufgrund dieses Antrags der Nachweis der gesicherten Erschliessung geführt wurde, behandelt die Gemeinde das Freistellungsverfahren.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Probot

    Probot

    Dabei seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Dank für die Informationen :winken

    Gibt es eigentlich Fälle wo das Regenwasser unter der Garage versickern kann bzw. habt Ihr schonmal so gebaut?
    vom logischen her würde man ja denken da nur die Menge an Regen (bei einem Flachdach) unter der Garage versickern muss die sowieso dort hingekommen wäre (ok, auf über Fläche verteilt und nicht an einem Punkt)wenn keine Garage dort stehen würde, dürfte es ja keine Probleme geben.
     
  10. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Das kommt ganz auf den Untergrund an. Versickerungsfähigkeit und Setzungsempfindlichkeit bei Durchfeuchtung wären in diesem Fall das Thema.
     
Thema:

Muß das Regenrohr einer Garage...

Die Seite wird geladen...

Muß das Regenrohr einer Garage... - Ähnliche Themen

  1. Müssen Brandwände "durchgehend gerade" sein?

    Müssen Brandwände "durchgehend gerade" sein?: Hallo, wir bauen eine 7 Meter hohe 1.500m² Sandwich Halle in Verbindung mit einem 250m2 Massivbau Bürotrakt davor. Zwischen Bürotrakt und Halle...
  2. Mauerdurchbruch in Garage

    Mauerdurchbruch in Garage: Hallo zusammen, ich plane an meinem Haus BJ 1970 einen Durchbruch von einem ausgebauten Kellerraum (Tiefparterre) in die ehemalige Garage (soll...
  3. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  4. Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung

    Innenwand Garage mit Osb verkleiden ohne Hinterlüftung: Aussenwand Haus, Innenwand Garage, statt Putz Steinwolle und Osb...ohne Hinterlüftung? Ich würde die Innenwand in der Garage auf 14 m länge und 3...
  5. Rohbauarbeiten für eine Garage

    Rohbauarbeiten für eine Garage: Hallo in die Runde, Wir haben vor auf unserem Grundstück eine Massivbau Garage erstellen zu lassen. Jedoch haben wir keine Vorstellung was so...