Muss der Estrich wirklich raus?

Diskutiere Muss der Estrich wirklich raus? im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Einfamilienhaus Baujahr 1959 mit Teilkeller wird kernsaniert. Energieberater empfiehlt Bodeninnendämmung für nichtunterkellerten Bereich und...

  1. #1 Knubbi, 5. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2012
    Knubbi

    Knubbi

    Dabei seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Köln
    Einfamilienhaus Baujahr 1959 mit Teilkeller wird kernsaniert.

    Energieberater empfiehlt Bodeninnendämmung für nichtunterkellerten Bereich und Fußbodenheizung.

    Architekt rät zudem Estrich-Erneuerung im ganzenHaus.

    Vorteile:

    * Keine Stufe zwischen 10cm höheren gedämmten gegenüber ungedämmten Bereich.

    * Überall Fußbodenheizung.


    Nachteile:

    * Zeit & Kosten für kompletten Bodenneuaufbau.

    * Alle Tür-/Fenster Stürze müssen angepasst werden.

    * Alle Stufen der Treppe müssen an neuen Bodenaufbau angeglichen werden.


    Meine Laien-Alternatividee:

    * Wandheizung statt Fußbodenheizung

    * Innendämmung im nichtunterkellerten Bereich mit schmaler Vakuumdämmung.

    * Den restlichen Estrich drinlassen.


    Was meinen die Experten? Ergeben sich für eine bestimmte Lösung weitere Vor-/Nachteile, die ich hier vergessen habe?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 5. Januar 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wie willst du innendämmung im nicht unterkellerten bereich mit vaku-paneelen machen - wand oder/und boden?

    wie ist denn der baulich konstruktive zustand vom estrich?

    gibt es eine feuchtigkeitssperre unter dem estrich im nicht unterkellerten bereich?
     
  4. Oktober

    Oktober

    Dabei seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing.
    Ort:
    Weilerswist
    Leider wissen wir nichts über die weiteren Baumaßnahmen, Baustoffe oder Geschosse/Dach.
    Falls Alternativen gefragt sind, such mal nach "Alfred Eisenschink".
    Trotz schmaler Vakuumdämmung sind im EG Anpassungen an den Türzagen notwendig, da Du sicherlich keinen Absatz im Türbereich haben möchstest :shades
    Es gibt auch Fußboden-E-Heizung...ob das Sinn macht, bleibt mal außen vor...
     
  5. Lebski

    Lebski Gast

    Naja, der Estrich hat 50 Jahre auf dem Buckel.
    Wenn Kernsanierung, dann richtig.
    IMHO
     
  6. Oktober

    Oktober

    Dabei seit:
    22. Dezember 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing.
    Ort:
    Weilerswist
    Wenn ich mich nicht irre, gibt's im Forum einen Link/Beitrag zu Thema Estrich.
    Bitte einfach mal danach suchen und lesen :hammer:
    Nicht alles, was alt ist, ist auch schlecht...:p
     
  7. Knubbi

    Knubbi

    Dabei seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Köln
    Der alte Estrich macht einen durchaus robusten Eindruck. Da bröselt nix.

    Dampfbremse scheint da zu sein. Bodenaufbau:

    * 5cm Estrich
    * Schwarzfarbene Plastebahn
    * Betonboden
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Muss der Estrich wirklich raus?

Die Seite wird geladen...

Muss der Estrich wirklich raus? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...