Muss der Estrich wirklich raus?

Diskutiere Muss der Estrich wirklich raus? im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Einfamilienhaus Baujahr 1959 mit Teilkeller wird kernsaniert. Energieberater empfiehlt Bodeninnendämmung für nichtunterkellerten Bereich und...

  1. #1 Knubbi, 05.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012
    Knubbi

    Knubbi

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Köln
    Einfamilienhaus Baujahr 1959 mit Teilkeller wird kernsaniert.

    Energieberater empfiehlt Bodeninnendämmung für nichtunterkellerten Bereich und Fußbodenheizung.

    Architekt rät zudem Estrich-Erneuerung im ganzenHaus.

    Vorteile:

    * Keine Stufe zwischen 10cm höheren gedämmten gegenüber ungedämmten Bereich.

    * Überall Fußbodenheizung.


    Nachteile:

    * Zeit & Kosten für kompletten Bodenneuaufbau.

    * Alle Tür-/Fenster Stürze müssen angepasst werden.

    * Alle Stufen der Treppe müssen an neuen Bodenaufbau angeglichen werden.


    Meine Laien-Alternatividee:

    * Wandheizung statt Fußbodenheizung

    * Innendämmung im nichtunterkellerten Bereich mit schmaler Vakuumdämmung.

    * Den restlichen Estrich drinlassen.


    Was meinen die Experten? Ergeben sich für eine bestimmte Lösung weitere Vor-/Nachteile, die ich hier vergessen habe?
     
  2. #2 Gast036816, 05.01.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wie willst du innendämmung im nicht unterkellerten bereich mit vaku-paneelen machen - wand oder/und boden?

    wie ist denn der baulich konstruktive zustand vom estrich?

    gibt es eine feuchtigkeitssperre unter dem estrich im nicht unterkellerten bereich?
     
  3. #3 Oktober, 07.01.2012
    Oktober

    Oktober

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing.
    Ort:
    Weilerswist
    Leider wissen wir nichts über die weiteren Baumaßnahmen, Baustoffe oder Geschosse/Dach.
    Falls Alternativen gefragt sind, such mal nach "Alfred Eisenschink".
    Trotz schmaler Vakuumdämmung sind im EG Anpassungen an den Türzagen notwendig, da Du sicherlich keinen Absatz im Türbereich haben möchstest :shades
    Es gibt auch Fußboden-E-Heizung...ob das Sinn macht, bleibt mal außen vor...
     
  4. Lebski

    Lebski Gast

    Naja, der Estrich hat 50 Jahre auf dem Buckel.
    Wenn Kernsanierung, dann richtig.
    IMHO
     
  5. #5 Oktober, 07.01.2012
    Oktober

    Oktober

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing.
    Ort:
    Weilerswist
    Wenn ich mich nicht irre, gibt's im Forum einen Link/Beitrag zu Thema Estrich.
    Bitte einfach mal danach suchen und lesen :hammer:
    Nicht alles, was alt ist, ist auch schlecht...:p
     
  6. Knubbi

    Knubbi

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Köln
    Der alte Estrich macht einen durchaus robusten Eindruck. Da bröselt nix.

    Dampfbremse scheint da zu sein. Bodenaufbau:

    * 5cm Estrich
    * Schwarzfarbene Plastebahn
    * Betonboden
     
Thema: Muss der Estrich wirklich raus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. estrich erneuern

    ,
  2. wann estrich erneuern

    ,
  3. wann muss estrich erneuert werden

    ,
  4. wann muss der Estrich komplett erneuert werden,
  5. wann estricht erneuern,
  6. ganzen estrich raus,
  7. muss man estrich erneuern?,
  8. wann muss estrich raus,
  9. altbau estrich erneuern,
  10. wann muss estrich erneuert werden?
Die Seite wird geladen...

Muss der Estrich wirklich raus? - Ähnliche Themen

  1. Allg. Frage bzgl. schwimmenden Estrich verbinden

    Allg. Frage bzgl. schwimmenden Estrich verbinden: Guten Tag zusammen, ich hab mal eine allgemeine Frage bzgl. schwimmenden Estrich verbinden nach einem Mauerdurchbruch. In unterschiedlichen...
  2. teilweises Fehlen von Schüttung+Dämmung unter Estrich

    teilweises Fehlen von Schüttung+Dämmung unter Estrich: Hallo liebes Forum! Ich hoffe, dass ich im richtigen Unterforum gelandet bin und ihr mir helfen könnt. Ausgangssituation: Neubauwohnung in...
  3. Tragfähigkeit Estrich für Badewanne

    Tragfähigkeit Estrich für Badewanne: Hallo, wir möchten im Dachgeschoss unseres Hauses im Bad eine Badewanne installieren. Der Bodenaufbau ist wie folgt: * Dennert DX-Decke oder...
  4. Estrich mit FBH und Laminat, wirklich ohen TSD?

    Estrich mit FBH und Laminat, wirklich ohen TSD?: Hallo Bauexperten! Ich hoffe dass ihr mir nach ewigem Suchen ein bisschen weiterhelfen könnt. Habe hier in der Suche auch schon einen Beitrag...
  5. Gussasphalt - baubiologisch wirklich unbedenklich?

    Gussasphalt - baubiologisch wirklich unbedenklich?: Hallo, wir wollen Gussasphalt statt üblichen Estrich in Wohnräumen verwenden. Teilweise soll Parkett darauf verlegt werden. Scheint ja...