Mutterboden an Garagenwand

Diskutiere Mutterboden an Garagenwand im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hi Mein direkter Nachbar ist gerade dabei seinen Garten anzulegen.Er hat seinen Mutterboden verteilt und "begradigt" ihn gerade. Nun liegt...

  1. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Hi

    Mein direkter Nachbar ist gerade dabei seinen Garten anzulegen.Er hat seinen Mutterboden verteilt und "begradigt" ihn gerade.

    Nun liegt der Mutterboden im direkten Kontakt an meiner Garage. Über die ganze Länge (9m) und ca. 3-4 Reihen hoch.
    Die Garage ist 2 Schalig und mit 8 cm MinWoll gedämmt.

    Ist das Ok das der Mutterboden direkt drannliegt? Ich meine im Bezug auf feuchtigkeit usw? Oder sollte mann eine Noppenfolie davor legen? Und wenn ja wie herum?!

    Gruss Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Deutz 3006, 10. April 2008
    Deutz 3006

    Deutz 3006

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schichtleiter an einer Schleuse
    Ort:
    76571 Gaggenau
    Hallo.
    Ich würde eine Noppenbahn legen nicht das der Boden die gespeicherte Feuchtigkeit an
    die Dämmung abgibt.
     
  4. #3 wasweissich, 11. April 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    @deutz
    und was ist mit der feuchtigkeit zwischen wand und noppenbahn??

    j.p.
     
  5. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Die Noppenbahn hat KEINERLEI abdichtende oder Feuchteschutz erfüllenden Aufgaben. sie dient lediglich dem Anfüllschutz!
     
  6. Stefan77

    Stefan77

    Dabei seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Also einfach so lassen und gut ist?!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nein!

    Ist denn geklärt, ob der Nachbar überhaupt aufschütten darf?
     
  9. #7 wasweissich, 11. April 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    nicht einfach so lassen , klären ob der ??klinker?? das abkann , wahrscheinlich nicht........

    j.p.
     
Thema:

Mutterboden an Garagenwand

Die Seite wird geladen...

Mutterboden an Garagenwand - Ähnliche Themen

  1. Kronoply OSB SF-B Garagenwand

    Kronoply OSB SF-B Garagenwand: Hi Leute, ich würde gerne an einer Seite meiner Garage eine Regalwand bauen, sprich verzinkte Regale hinstellen und als Rückwand OSB-Platten...
  2. Wie den Sockel- und Oberputputz verbinden? - Garagenwände (außen) ohne Sockelversatz

    Wie den Sockel- und Oberputputz verbinden? - Garagenwände (außen) ohne Sockelversatz: Hallo Zusammen, meine Garage soll mit dem Scheibenputz Knauf Addi S (2mm) verputzt werden. Weil das daneben stehende Haus nun den vorgenannten...
  3. Garage - Abdichtung zwischen Kantensteinen und Garagenwand

    Garage - Abdichtung zwischen Kantensteinen und Garagenwand: Hallo zusammen, ich möchte den Spalt zwischen der Fertiggarage und den Kantensteinen welche an der Seite verlaufen zumachen. Welches Material...
  4. Aufbau Garagenwand - Holzrahmenbau

    Aufbau Garagenwand - Holzrahmenbau: Hallo, ich möchte gerne eine Garage (6,5m x 7,5m mit Satteldach) im Holzrahmenbau erstellen und dabei auf einen Hersteller von...
  5. Loch in Garagenwand für Katzenklappe

    Loch in Garagenwand für Katzenklappe: Hallo zusammen, ich wende mich heute zum ersten Mal ans Bauexpertenforum. Irgendwie fällt es mir schwer das richtige Forum für dieses Thema zu...